Hamburg – Gerissene Oberleitung sorgte für Einsatz der Bundespolizei im Hamburger Hauptbahnhof

Hamburg – Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei kam es am 18.11.2017 gegen 11.50 Uhr nach Einfahrt eines Zuges (RE) im Hamburger Hauptbahnhof (Gleis 13) an einem Stromabnehmer des Triebfahrzeuges (Lok) zu drei explosionsartigen Knallgeräuschen (Kurzschlüsse) mit entsprechendem Funkenflug (siehe Foto). Dabei riss…