Marat/Sade wird in der Brotfabrik aufgeführt