Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-

Presseschau – Rheinische Post: Ramelow: Kühnerts BMW-Verstaatlichungswunsch ist falsch – sein Eigentumsplädoyer aber wichtig

Presseschau – Düsseldorf – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat die Reaktionen auf die Sozialismusthesen von Juso-Chef Kevin Kühnert als hysterisch bezeichnet, seine Idee der Verstaatlichung von BMW aber klar abgelehnt. „Was ist eigentlich in unserem Land los, wenn derart hysterisch auf…

Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-

Presseschau – Rheinische Post: Thüringens Ministerpräsident spricht sich für neue Nationalhymne aus

Presseschau – Düsseldorf – 30 Jahre nach dem Mauerfall sollte sich Deutschland nach Ansicht des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) für eine neue Nationalhymne entscheiden. „Ich singe die dritte Strophe unserer Nationalhymne mit, aber ich kann das Bild der Naziaufmärsche von 1933…

Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-

Presseschau – Rheinische Post: Haushaltspolitiker fordern Ausgabenkürzungen wegen der erwarteten schlechten Steuerschätzung

Presseschau – Düsseldorf – Angesichts der voraussichtlich schlechten Steuerschätzung vor allem für den Bund fordern Haushaltspolitiker von CDU, FDP und Grünen Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) auf, Ausgaben und Subventionen im Haushalt zu kürzen. „Wir müssen im Haushalt genau prüfen, ob es verzichtbare…

Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-

Presseschau – Rheinische Post: Kommentar – Fördern für Frankreich = Von Florian Rinke

Presseschau – Düsseldorf – Die NRW-Bank leistet wertvolle Arbeit für das Land, zum Beispiel beim Thema Gründerförderung. Und natürlich ist sie ein wichtiges Gestaltungsinstrument der jeweils aktuellen Landesregierung, die mit Hilfe der Förderbank eigene politische Akzente setzen kann. Doch die Frage ist,…

Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-

Presseschau – Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Export

Presseschau – Bielefeld – Handelsstreitigkeiten hier, Brexit dort – die Turbulenzen in der Weltwirtschaft sind seit Monaten allgegenwärtig. Und sie schweben wie ein Damoklesschwert über den Unternehmen und letztlich auch den Arbeitsplätzen rund um den Globus genauso wie hier vor Ort in…

Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-

Presseschau – Rheinische Post: Kommentar – Nachbessern erlaubt = Von Michael Bröcker

Presseschau – Düsseldorf – Der Rechtsstaat kann unbequem sein. Wer keine Chance auf einen Aufenthalt in diesem Land hat, weil sein Asylbegehren negativ beschieden wurde und auch über andere Wege keine Zuwanderung möglich ist, muss dieses Land verlassen. So handhaben es alle…

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Presseschau-Aktuell-

Presseschau – Rheinische Post: Oppermann und Vesper gegen Boykott der Fußball-WM

Presseschau – Düsseldorf – Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann hat sich gegen einen Boykott der Fußball-WM in Russland durch deutsche Politiker ausgesprochen. „Fußball verbindet und sollte Deutschland und Russland nicht treffen“, sagte der SPD-Politiker der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe). Dies gelte vor…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Deutsche Presseschau -

Presseschau – Mitteldeutsche Zeitung: Tödlicher ICE-Unfall Staatsanwalt nimmt Ermittlungen wieder auf

Presseschau – Halle (ST) – Im Fall des tödlichen ICE-Unglücks von Bülzig vollzieht die Justiz eine Kehrtwende. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Freitag-Ausgabe). So hat die Staatsanwaltschaft Dessau überraschend weitere Ermittlungen zu dem Unglück angeordnet, das sich am 10….

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Kommentar -

Presseschau – Börsen-Zeitung: Beziehungsstatus: Zerrüttet – Kommentar zu Facebook

Ein Kommentar zu Facebook von Stefan Paravicini. Presseschau – Frankfurt am Main (HE) – Mark Zuckerberg hat eigentlich alles richtig gemacht, als sich der Facebook-Chef am Mittwoch unter anderem in einem Fernsehinterview zu der jüngsten Affäre um den Missbrauch von Nutzerdaten zu…