Westverlängerung der S 28 bleibt das Ziel