Waldbröl-Grunewald – Schwerer Unfall auf dem Schladernring

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Polizei-NRW-Aktuell-Waldbröl-Grunewald – Am 07.05.2018, gegen 18:25 Uhr, ereignete sich auf der B256 in Waldbröl-Grunewald ein folgenschwerer Kradunfall.

Eine Gruppe von jungen Motorradfahrern befuhr die B256 von Waldbröl in Richtung Spurkenbach. Ausgangs einer Linkskurve, kam eine 16-jährige Fahrerin aus dem Bereich Altenkirchen, von der Fahrbahn ab und stürzte aus bisher ungeklärter Ursache.

Durch den Sturz zog sich die junge Fahrerin schwere Verletzungen zu. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis