Würselen – Terminhinweis: Anliegerversammlung Lehnstraße am 23. Juni

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Würselen-Aktuell-Würselen – Terminhinweis: (psw/ma) Der Umbau der Lehnstraße steht seit Jahren wegen des schlechten Gesamtzustands auf der Maßnahmenliste des Fachdienstes 4.2 Tiefbau und soll nun umgesetzt werden.

Die Planungen hierzu wurden zunächst dem Technik- und Bauausschuss in der Sitzung vom 18.03.2019 vorgestellt. Die verschiedenen Ausbauvarianten werden im Rahmen einer Anliegerversammlung am Dienstag, 23. Juni, 19 Uhr, vorgestellt. Aufgrund der aktuellen Covid19-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen von öffentlichen Veranstaltungen bzw. Versammlungen ist die Teilnahme nur nach Anmeldung möglich; der Veranstaltungsort wird je nach Anzahl der Anmeldungen ausgewählt und mitgeteilt. Anmeldungen können bis 29. Mai telefonisch unter Tel. 02405 67-268 oder per E-Mail an matthias.bohnengel@wuerselen.de erfolgen.

Die Ausbaupläne stehen unter www.wuerselen.de/ausbau-lehnstrasse zur Einsicht zur Verfügung, außerdem steht der Fachdienst 4.2 Tiefbau nach vorheriger Terminvereinbarung gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Im Rahmen der Kanaldichtheitsprüfung sind die Grundstückseigentümer der Lehnstraße aufgefordert, den Dichtheitsnachweis bei der Stadt Würselen einzureichen, sofern nicht schon geschehen.

—–

:

Pressestelle der Stadt Würselen
Rathaus Morlaixplatz 1
52146 Würselen