Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Dresden -

Dresden – Umwelt: Abfallratgeber 2018 erscheint

Informationen und Termine zur Dresdner Abfallentsorgung ab 6. Dezember in allen Haushalten. Dresden (SN) – Umwelt: Ab Mittwoch, 6. Dezember, erhalten alle Dresdner Haushalte den Abfallratgeber 2018. Die aktualisierte Ausgabe informiert die Dresdnerinnen und Dresdner über Wege Abfälle zu vermeiden sowie richtig getrennt zu entsorgen. Dies spart Betriebskosten und schützt gleichzeitig die Umwelt. Der Ratgeber zeigt übersichtlich, was in welche Tonne gehört und was bei Wertstoffcontainerstandplätzen, Wertstoffhöfen und Abfallannahmestellen abzugeben ist. Zudem bietet die Stadt Hausabholungen von Sperrmüll und elektrischen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Dresden -

Dresden – Bildung: Gymnasium Dresden-Plauen fördert Spitzenschüler

Dresden (SN) – Bildung: Das Gymnasium Dresden-Plauen ist jetzt Kompetenzzentrum für Begabungs- und Begabtenförderung. Die Schule beteiligt sich am Programm der Kultusministerkonferenz zur „Förderung für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler“ mit Bayern und Hessen und übernimmt damit eine wichtige Rolle im Großraum Dresden. Das Gymnasium wird beim Aufbau und der Koordination von Netzwerken helfen. Schon in den Grundschulen soll stärker auf hochbegabte Schüler eingegangen werden. Eltern, Schüler, Erzieher und Lehrer aus der gesamten Region können sich am Gymnasium Dresden-Plauen beraten lassen….

e85cf2f7440d2c42f6683830c125272f

Dresden – Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden wird Eigenbetrieb

Dresden (SN) – Das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden e. V. (HSKD) wird zum 1. Januar 2018 vom Verein in einen Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden umgewandelt. „Nach 22 Jahren als Verein schauen wir stolz auf ein Heinrich-Schütz-Konservatorium, das sich in der deutschen Musikschullandschaft sehr gut etabliert hat. Dennoch war dieser Weg oft durch finanzielle Unsicherheit geprägt – ebenso wie die Zukunftsaussichten. Die Gründung eines Eigenbetriebes HSKD ist für die größte Musikschule Dresdens deshalb ein bedeutender Schritt in eine positive Zukunft“, sagt Kati Kasper,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Dresden -

Dresden – Informationstag für Dresdner Unternehmen

Hat das Prinzip des ehrbaren Kaufmann in Zeiten von Digitalisierung noch eine Chance? Dresden (SN) – Sind Image, bewährte Geschäftsmodelle und traditionelle Umgangsformen in Zeiten von Digital Sales Funnel und Social Business Networking noch zukunftsfähig? Ein kleiner Exkurs wie Unternehmenskultur nachhaltig Geschäfte beflügeln kann und warum wir für erfolgreiche Unternehmen arbeiten dürfen. Was moderne Arbeitswelten und ein Partnerbeteiligungsmodell damit zu tun haben? Antworten auf diese Fragen erhalten interessierte Unternehmen im Rahmen des Informationstages für Dresdner Unternehmen. Wann? Dienstag, 12. Dezember…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Dresden -

Dresden – Event: Lichterfest am Müllerbrunnen in Plauen

Dresden (SN) – Event: Am Mittwoch, 13. Dezember 2017, findet auf dem F.-C.-Weißkopf-Platz in Plauen das weihnachtliche Lichterfest statt. Von 16 bis 18 Uhr treffen sich die Besucherinnen und Besucher bei Stollen, Glühwein und Kerzenschein mitten im Herzen von Plauen. Es werden Advents- und Weihnachtslieder gesungen und nachbarschaftliche Gespräche geführt. In vorweihnachtlicher Atmosphäre direkt am beliebten Müllerbrunnen stimmen sich die Anwohner und Besucher so gemeinsam und besinnlich auf die Festtage ein. Zum Lichterfest laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Seniorenarbeit…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Kommentar -

Presseschau – Kommentar: Das Westfalen-Blatt (Bielefeld) zur Jerusalem-Krise

Presseschau – Bielefeld (NRW) – Jerusalem-Krise: Morgen vor 30 Jahren, am 8. Dezember 1987, begann die Intifada, der erste Aufstand der Palästinenser gegen die israelische Armee. Sie endete 1993 mit den Abkommen von Oslo. Die zweite Intifada folgte Ende 2000 und dauerte mehr als vier Jahre. Geht es nach der islamistischen Hamas im Gazastreifen und anderen radikal-muslimischen Gruppen, sollte die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA der Auslöser für eine dritte Revolte sein. Mit seiner Entscheidung hat Trump…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Wirtschaft -

Presseschau – Mitteldeutsche Zeitung: Wirtschaft Jährlich bis zu 150 Fälle von Produkterpressung

Presseschau – Halle (ST) – In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es jedes Jahr 100 bis 150 Fälle sogenannter Produkterpressung wie jüngst im Fall des Paketzustellers DHL. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstag-Ausgabe) unter Berufung auf die Beratungsfirma Result Group, die auf Krisenkommunikation spezialisiert ist. Nach Worten von Geschäftsführer Christoph U. Eichel sind vor allem Lebensmittelhersteller mit einer „herausgehobenen Marktposition und bekannten, erfolgreichen Namen“ betroffen. „Ihre Reputation lässt sich durch Giftdrohungen am stärksten beschädigen“, sagt Eichel….

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Politik -

Presseschau – Rheinische Post: Bundesregierung gibt 1,6 Milliarden mehr aus als geplant

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Die geschäftsführende Bundesregierung hat im laufenden vierten Quartal 2017 schon jetzt mehr überplanmäßige Ausgaben veranschlagt als im gesamten Endquartal 2016. Im Oktober und November beantragte die Regierung zusätzliche Ausgaben von insgesamt 1,6 Milliarden Euro. Dagegen betrugen die ungeplanten Ausgaben im Endquartal 2016 nur 1,4 Milliarden Euro. Das geht aus Unterrichtungen der Bundesregierung für Bundestag und Bundesrat hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe) vorliegen. Hauptgrund für den Anstieg 2017 sind Mehrausgaben für das…