Deutsches Tageblatt - News aus Goslar -

Goslar – Martin Kind und Jörg Schmadtke diskutieren Zukunft des Fußballs: Der Berg ruft die Funktionäre von Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg

Goslar (NI) – Es ist ein neuer Diskutant für die Veranstaltungsreihe „Der Berg ruft – Zukunft fördern“ gefunden: Jörg Schmadtke, Manager des VfL Wolfsburg, wird am Mittwoch, 20. November, mit Hannover-96-Präsident Martin Kind über die „Zukunft des deutschen Fußballs“ diskutieren. Zuletzt war der Diskussionsabend zum Thema Fußball – damals noch mit Clemens Tönnies vom FC Schalke 04 geplant – zunächst verschoben und später abgesagt worden. Martin Kind aber hielt seine Zusage aufrecht. Nun widmen sich Kind und Schmadtke in der…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel (AfD): Nach mutmaßlichen Terroranschlag in Limburg – Auffällige Flüchtlinge müssen sofort abgeschoben werden

Berlin – Terroranschlag in Limburg: In Limburg (Hessen) kam es gestern zu einem mutmaßlichen Terroranschlag. Ein Mann stahl einen LKW und nahm Kurs auf parkende Fahrzeuge sowie eine Fußgängergruppe. Neun Menschen wurden verletzt. Der Angreifer, ein 30-jähriger Syrer, war 2015 als Asylbewerber nach Deutschland eingereist und bereits polizeibekannt – trotzdem hatte er Bleiberecht. Dazu teilt die Vorsitzende der der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alice Weidel, mit: „Während Horst Seehofer für die Aufnahme von noch mehr ‚Flüchtlingen‘ plädiert, blicken die Bürger…

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Ratgeber Recht und Urteile – Hauskauf: Sind Risse in den Wänden ein Sachmangel?

Aus dem Zivilrecht. Ratgeber Recht und Urteile – Hauskauf: Bei einem 45 Jahre alten Haus sind Risse in den Wänden kein Sachmangel. Der Käufer hat dementsprechend keinen Anspruch auf Schadenersatz gegen den Verkäufer. So hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Landgericht Coburg entschieden. Worum ging es bei Gericht? Die Kläger hatten ein Wohnhaus aus den 70er Jahren gekauft. Um es zu renovieren, entfernten sie die reichlich vorhandenen Holzvertäfelungen und die Tapeten. Dabei kamen an den Wänden…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Verkehr: Straßenbauarbeiten „Am Eichbaum“ in Arenberg

Koblenz – Verkehr: In der Zeit vom 14.10.2019 bis 04.11.2019 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Straße „Am Eichbaum“ in Arenberg erneuert. Am 14. und 15. Oktober wird zunächst die Baustelle eingerichtet. Am Mittwoch, 16. Oktober wird die vorhandene Deckschicht etwa 10 cm abgefräst. In der Zeit vom 17. bis 29.10. werden die Vorarbeiten an Schiebern und Schächten durchgeführt. Im Anschluss daran erfolgt dann am Mittwoch, 30.10. der Einbau der neuen Deckschicht. Die endgültige Räumung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Umwelt – Für weniger Verpackungsmüll: ZKE und „Initiative Nauwieser Viertel“ verteilen Obst- und Gemüsebeutel

Saarbrücken (SL) – Umwelt: Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) und die „Initiative Nauwieser Viertel“ werben für weniger Verpackungsmüll. Der ZKE ist dazu mit einem Infostand am Mittwoch, 9. Oktober, um die Mittagszeit auf dem Wochenmarkt St. Johann vor Ort. Am Donnerstag, 10. Oktober, informiert die „Initiative Nauwieser Viertel“ von 15 bis 16 Uhr auf dem Nachmittagsmarkt auf dem Max-Ophüls-Platz. Die Aktionen sind Teil der städtischen Kampagne „Sauber ist schöner. Aus Liebe zu unserer Stadt“. Passantinnen und Passanten erhalten neben Tipps…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Sindelfingen-BW-

Sindelfingen – Echt ein Problem: Hundekot auf Streuobstwiesen

Sindelfingen (BW) – Echt ein Problem: Hundekot, der auf Äckern, Wiesen und im Wald liegengelassen wird, kann zu Problemen führen und bei anderen Tieren und sogar beim Menschen Krankheiten auslösen. Das Liegenlassen kann mit einer empfindlichen Geldbuße geahndet werden. Feldschütz kontrolliert vermehrt auf Streuobstwiesen. Das Thema „Hundekot auf Streuobstwiesen“ ist gerade jetzt in der Erntezeit wieder top aktuell und wird vom Amt für Grün und Umwelt der Stadt Sindelfingen als Appell an die Bevölkerung aufgegriffen. Nach § 44, Absatz 2…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Lindenberg – Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich K16/ B39

Lindenberg – Eine 42-jährige Frau mit vier Kindern im Alter zwischen acht und 11 Jahren im Fahrzeug, befuhr am 07.10.2019 gegen 15:30 Uhr die K16 von Lindenberg kommend Richtung B39 und wollte auf diese nach links abbiegen. Hierbei übersah sie den von links kommenden vorfahrtsberechtigen 68-jährigen Fahrer mit seinem Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sowohl zwei Kinder aus dem unfallverursachenden Fahrzeug als auch die Beifahrerin des 68-Jährigen an der Halswirbelsäule verletzt wurden. Über Verletzungen der beiden Fahrer ist…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Ziel: Vision für den Michelin-Standort Hallstadt

Michelin, Landkreis Bamberg und Stadt Hallstadt sehen in dem 26 Hektar großen Areal viel Potenzial. Bamberg (BY) – Michelin will zusammen mit dem Landkreis Bamberg und der Stadt Hallstadt eine Vision für die künftige Nutzung des Michelin-Geländes an der A 70 erarbeiten. Ziel dieses Prozesses ist es, den Standort nach der für Januar 2021 geplanten Schließung des Werkes zu revitalisieren. „Es eine anspruchsvolle Aufgabe und eine große Chance zugleich, ein Areal mit einer Fläche von 26 Hektar entwickeln zu können“,…