Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Betzdorf – Zeugen nach gefährlichem Überholvorgang auf der B 62 zwischen Brachbach und Kirchen-Freusburg gesucht

Betzdorf – Die Polizei Betzdorf sucht Zeugen eines Überholvorgangs, der sich am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 08.10 Uhr auf der B 62 zwischen Brachbach und Kirchen-Freusburg ereignete. Kurz vor dem Ortseingang Betzdorf soll der Fahrer eines hellblauen Pkw BMW X3 trotz Gegenverkehr einen weiteren Pkw in einer Fahrzeugschlange überholt haben. Dabei mussten sowohl der überholte Pkw als auch der Gegenverkehr stark abbremsen, um einen Unfall zu verhindern. Zeugen dieses Vorfalls, insbesondere Fahrer des Gegenverkehrs werden gebeten sich bei der Polizei Betzdorf…

Polizei im Einsatz -

Schermbeck – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person im Bereich Weseler Straße

Schermbeck (NRW) – Am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 13.19 Uhr befuhr eine 68-jährige Frau aus Schermbeck mit ihrem Pkw die Weseler Straße aus Richtung Hünxe kommend in Fahrtrichtung Dorsten. Wenige hundert Meter vor der Ausfahrt Schermbeck Mitte kam sie aus bislang ungeklärter Ursache von ihrer Fahrbahn nach links ab und stieß seitlich gegen einen entgegenkommenden Lkw eines 48-jährigen Mannes aus Rumänien. Durch die Wucht des Zusammenstoßes drehte sich der Pkw der 68-Jährigen um 180 Grad. Die Schwerverletzte wurde durch einen Rettungswagen…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Politik -

Presseschau – Rheinische Post: Julia Klöckner: Der SPD steht die Tür der CDU offen

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat den SPD-Beschluss zu ergebnisoffenen Gesprächen mit der Union über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen als gut und richtig bezeichnet. „Es geht als Erstes ums Land und die Bürger, dann erst um die Parteien, nicht umgekehrt“, sagte Klöckner der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Es sei mit Händen zu greifen gewesen, dass die SPD mit sich ringe und einen Ausweg aus ihrem Dilemma suche. Es sei richtig, „dass sie sich…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Deutsche Presseschau -

Presseschau – Rheinische Post: Katrin Göring-Eckardt fordert von SPD Umsetzung des Kohleausstiegs

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat die SPD nach ihrem Votum für Gespräche mit der Union aufgefordert, in der Klimapolitik die von SPD-Chef Martin Schulz beschworene Verantwortung wirklich zu zeigen. „Die Kohlepartei SPD muss den Kohleausstieg nicht nur fordern, sie muss ihn jetzt auch umsetzen“, sagte Göring-Eckardt der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). „Zu den Zukunftsfragen gehört ebenso eine Flüchtlingspolitik, die Ordnung und Menschlichkeit verknüpft und den Menschen eine Perspektive schafft“, sagte sie. „Familiennachzug muss wieder…