suedwest-news-aktuell-deutschland-dresden

Dresden – Winterdienst fährt seit 3 Uhr mit voller Besetzung

Dresden (SN) – Nach einem arbeitsreichen Wochenende startete der Dresdner Winterdienst heute Morgen erneut um 3 Uhr. Im Einsatz ist die volle Besetzung, also 52 Arbeitskräfte und 42 Fahrzeuge. Die Temperatur liegt um null Grad. Es gab nur wenig Neuschnee und kaum Verwehungen. Die Männer konzentrieren sich aktuell auf das zu betreuende Hauptstreckennetz und hier vor allem auf Streueinsätze in den Höhenlagen, auf Gefällestrecken, Buslinien und Brücken. Der Berufsverkehr rollt. Vorsicht ist auf untergeordneten Straßen sowie an Einmündungen geboten. Hier…

pol-lg-lueneburg-entschaerfung-einer-fliegerbombe-in-den-heutigen-mittagsstunden-evakuierungsmassnah

Lüneburg – Entschärfung einer Fliegerbombe in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße: Evakuierungsmaßnahmen heute ab ca. 10:00 Uhr erforderlich

Hansestadt Lüneburg (NI) – Eine 150 lbs (ca. 70 Kilo) schwere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg wurde bei Sondierungsarbeiten auf einem Grundstück in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße im Stadtteil Rotes Feld gefunden. Am heutigen Tag wird die Polizei in Abstimmung mit dem Kampfmittelbeseitigungsdienst, Feuerwehr und Hansestadt Lüneburg ab 10.00 Uhr in einem Radius von 300 m um den Fundort mehrere Straßenzüge sperren. Die Anwohner des betroffenen Wohngebietes sind bereits darüber informiert worden, dass sie ihre Häuser und Wohnungen für einige Stunden verlassen…