Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -

Neuwied – Kurioser Verkehrsunfall durch Alkoholeinfluss in der Sayner Straße

PKW gerät in Böschung Neuwied – Am Samstag, den 08.07., gegen 16:30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Sayner Straße ein eher atypischer Unfall, als ein PKW-Fahrer beim Parken – nach eigenen Angaben – Brems- und Gaspedal verwechselte und geradewegs nach vorne in die stark abschüssige Böschung fuhr. Hier wurde der PKW erst nach einigen Metern kopfüber in der Böschung hängend durch das Gestrüpp gestoppt. Das Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen aufwändig geborgen werden. Die beiden…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Altenkirchen – Vandalismus am Westerwaldgymnasium

Altenkirchen – Zu einer erneuten Sachbeschädigung am Westerwaldgymnasium kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag, 07.07.2017 auf 08.07.2017. Noch unbekannte Jugendliche rissen am Gebäude D die Notbeleuchtung ab und zerstörten Gummipuffer der Außentüren. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Aufgrund der Sachbeschädigung überwachte die Polizei Altenkirchen den Schulkomplex verstärkt. Am Sonntagmorgen, 09.07.2017, wurden am Schulgebäude zwei 21 und 28 Jahre alte Männer kontrolliert. Der 21jährige rauchte gerade einen Joint. Dieser wurde sichergestellt, Strafanzeige erstattet und den…

Feuerwehr im Einsatz -

Groß Potrems – Brand des Schlosshotels – Erstmeldung

Groß Potrems (MV) – Gegen 03:00 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zum Brand des Schlosses in Groß Poetrems alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Gebäudes in voller Ausdehnung in Flammen. Das Gebäude wurde zuletzt als Hotel genutzt ist nach gegenwärtigem Erkenntnisstand aber unbewohnt. Die Feuerwehr hat mit den Löscharbeiten begonnen. Es wird nachberichtet. OTS: Polizeipräsidium Rostock

unwetter-aktuell

Grünstadt – Unwetter zieht über das Leiningerland

Grünstadt – Relativ glimpflich verlief das Unwetter am Sonntagabend zwischen 21:30 Uhr und 23:00 Uhr im Bereich der Polizeiinspektion Grünstadt. Zwei Hausbesitzer in Carlsberg und Kindenheim riefen die Feuerwehr zu Hilfe, da in ihre Keller Wasser eindrang. Die Wehren der Gemeinden Ebertsheim und Kerzenheim rückten zu einem umgestürzten Baum aus, der die L 452 teilweise blockierte. Mit Motorsägen wurde der Baum zerkleinert und zur Seite geräumt. Von der Fassade eines Gebäudes in Neuoffstein lösten sich zwei 4-5 m² große Plastikpaneele…