Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Witt (AfD): Soziale Sicherung wuchert plan- und ziellos

Berlin – Die sozialen Sicherungssysteme geraten immer weiter in eine unkontrollierte und sozial unausgewogene Schieflage. Das zeigt das Beispiel einer 7köpfigen Familie aus der Europäischen Union in Berlin. Während auf der einen Seite die Öffentliche Hand beim sozialen Wohnungsbau seit Jahren die Hände in den Schoß legt, muss in Berlin eine Großfamilie mit kleinen Kindern zu siebt auf 40 Quadratmetern in desolaten Verhältnissen leben. Und der deutsche Steuerzahler finanziert diese Unterkunft Monat für Monat mit 5.200 Euro. Eine Familientherapeutin beklagte…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – OB Michael Ebling besucht Montags-Demo am Flughafen Frankfurt

Mainz – (gl) Der Mainzer Oberbürgermeister wird am kommenden Montag die Demonstration am Flughafen Frankfurt besuchen, um die Initiativen bei ihrem Protest vor Ort zu unterstützen. Das Bündnis der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm ruft seit 2012 zu regelmäßigen Montagsdemonstrationen im Flughafenterminal gegen den Betrieb der Nordbahn und für ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr auf. Seitdem kommen Montag für Montag bis zu 2.000 Menschen zum Terminal 1 des Frankfurter Flughafens, um ihrer Empörung Ausdruck zu verleihen. „Die mit der Landung…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Baustellenführung „Zurück in die Zukunft – Mainz, wie es wächst und baut“

Mainz – Baustellenführung: (rap) – Mainz wird lebendiger, lebenswerter und attraktiver. Altes weicht Neuem, Früheres wird saniert und zeitgemäß gestaltet, um die Stadt fit für die Zukunft zu machen und die Lebensqualität nachhaltig zu stärken. Die Zahl der Baustellen ist ein Indiz für diesen Trend. Wie kann die Attraktivität der Straßen und Plätze in der Innenstadt gesteigert werden – und wie kann das die Lebensqualität der Menschen in Mainz beeinflussen? Der Verein „Geographie für Alle“ blickt nach vorn und zurück…

Mittelrhein-Tageblatt - BW-24 News - Ludwigsburg -

Stadt Ludwigsburg – Gastronomen am Marktplatz dürfen testweise ihre Gäste draußen länger bewirten

Stadt Ludwigsburg (BW) – Laue Sommerabende draußen länger genießen, das können jetzt Gäste der Gastronomiebetriebe rund um den Ludwigsburger Marktplatz testweise an Freitagen, Samstagen und vor Feiertagen. Das heißt, die Außenbewirtschaftung endet erst um 24 Uhr, Ausschankende ist um 23.30 Uhr. Von Sonntag bis Donnerstag gilt die bisher gültige Sperrzeit für die Außenbewirtschaftung um 22 Uhr, mit Antrag auf Sperrzeitverkürzung um 23 Uhr. Die Testphase startet am Mittwoch, 15. August, und endet am Mittwoch, 31. Oktober. Danach werden die Erfahrungen…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Deutschland Tour: Kids auf der Zielgeraden

Trier – (kig) Bevor die Profis um den Sieg bei der zweiten Etappe der Deutschland Tour kämpfen, gehört die Zielgerade auf der Herzogenbuscher Straße den Kindern: Bei der „Kinder und Sport Mini-Tour“ am Freitag, 24. August, können alle radbegeisterten Kids – egal ob Vereinsmitglied oder nicht – zwischen zwei und 15 Jahren mitmachen. Los geht es gegen 12 Uhr mit den Nachwuchsrennen für die fünf- bis 15-Jährigen. Hier absolvieren die Kinder und Jugendlichen in drei verschiedenen Altersklassen 400 Meter lange…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Bleck (AfD): Flächendeckender Schwimmunterricht dringend notwendig, um hohe Anzahl von Badetoten zu mindern

Berlin – Nach Angaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind im laufenden Jahr bereits mehr als 300 Menschen bei Badeunfällen gestorben. Die hohe Anzahl von Badetoten sei auf Selbstüberschätzung, vernachlässigte Aufsichtspflicht von Eltern für ihre Kinder und eine steigende Nichtschwimmerquote zurückzuführen. Dazu erklärt der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck, stellvertretendes Mitglied im Sportausschuss des Deutschen Bundestages: „Die hohe Anzahl von Badetoten alleine in diesem Jahr ist alarmierend. Am stärksten betroffen sind neben sehr jungen und alten Menschen auch Migranten. Afrikanische und arabische Migranten…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg, A 1 – Neue Schilderbrücke an Ausfahrt Hamburg-Stillhorn – Vollsperrung der Ausfahrt stadtauswärts am 19. August 2018

Hamburg, A 1 – Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) erneuert die Verkehrszeichenbrücke einschließlich der Beschilderung an der Abfahrt Hamburg-Stillhorn. Die Arbeiten erfolgen am Sonntag, den 19. August von 6 bis 22 Uhr. In dieser Zeit ist die Abfahrt Stillhorn in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Im Zuge der Montagearbeiten werden auch die Schutzplanken im Bereich der Dreiecksinsel umgebaut, sodass sie dem aktuellen Sicherheitsstandard entsprechen. Die Auffahrt Richtung Süden ist von der Maßnahme nicht betroffen. Die vorherige Verkehrszeichenbrücke wurde Mitte…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Komning (AfD): Fortgesetzte linke Gewalt gegen Mitglieder der AfD und deren Eigentum ist verabscheuungswürdig

Berlin – Zum gestrigen tätlichen Angriff auf einen Mitarbeiter im Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Ralph Weber, dem Nachbarbüro der Wahlkreisniederlassung des AfD-Bundestagsabgeordneten Enrico Komning und zudem darauf Bezug nehmenden Presseartikel äußert sich der Bundestagsabgeordnete Enrico Komning: „Verabscheuungswürdig, was da passiert ist! Es zeigt sich wieder einmal und diesmal in besonders dramatischer Weise der Verfall der politischen Kultur. Mitglieder der AfD müssen bereits seit geraumer Zeit hinnehmen, dass ihr Eigentum angegriffen und verwüstet wird, sie selbst an Körper und Gesundheit…