Tageblatt - Stadt-News - Sottrum -

Sottrum – 19-jähriger Motorradfahrer stürzt nach Fahrkunststück im Struckenweg

Sottrum (NI) – Am Dienstagabend hat sich ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Sottrum bei einem Verkehrsunfall im Struckenweg verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der junge Mann gegen 20 Uhr versucht auf dem Hinterrad seiner KTM-Geländemaschine zu fahren. Dabei dürfte er zu viel Gas gegeben haben. Er verlor die Kontrolle über sein Motorrad. Der 19-Jährige fiel nach hinten herunter und rutschte über die Straße. Die KTM machte sich selbständig und schleuderte gegen einen Baum. Der junge Biker erlitt bei seinem unfreiwilligen Abgang…

Tageblatt - Stadt-News - Rotenburg-Wümme -

Rotenburg /Wümme – 66-jähriger E-Biker schwer verletzt

Rotenburg /Wümme (NI) – Bei einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich In der Ahe/Düringstraße ist am Dienstagmorgen ein 66-jähriger Radfahrer verletzt worden. Ein 35-jähriger Autofahrer aus Rotenburg hatte gegen 8 Uhr mit seinem Mercedes die Vorfahrt des Radlers missachtet. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Senior mit seinem E-Bike und zog sich schwere Verletzungen am Kopf und an der Wirbelsäule zu. OTS: Polizeiinspektion Rotenburg

Aktuelles von der Polizei -

Bremervörde – Einbrecher im Hotel in der Neuen Straße

Bremervörde (NI) – Mit einem „Kuhfuß“ haben unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Dienstag die Notausgangstür eines Hotels in der Neuen Straße aufgehebelt und sich so Zutritt in das Gebäude verschafft. Im Haus durchstöberten die Eindringlinge die Rezeption, die Küche und ein Büro nach Wertgegenständen. Ob sie etwas gefunden haben, steht noch nicht fest. Die Täter verließen das Hotel auf dem gleichen Weg, auf dem sie eingedrungen waren. OTS: Polizeiinspektion Rotenburg

2408vuwied01

Wiersdorf – Fahranfänger nach Verkehrsunfall auf der Landesstraße 142 schwer verletzt

Wiersdorf (NI) – Am Dienstagabend ist ein 19-jähriger Fahranfänger aus Heeslingen auf der Landesstraße 142 zwischen Weertzen und Wiersdorf schwer verunglückt. Der junge Mann war gegen 18.15 Uhr am Ausgang einer langgezogenen Rechtskurve aus bislang noch ungeklärter Ursache mit seinem Polo nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Aufgrund der Unfallspuren vermutet die Polizei, dass er reflexartig gegengelenkt haben dürfte und dadurch ins Schleudern geraten ist. Der Kleinwagen drehte sich um die eigene Achse, rutschte über die Gegenfahrbahn in den linken…

Tageblatt - Stadt-News - Wolfsburg -

Stadt Wolfsburg – Mehrgenerationenhaus Wolfsburg: Delfi-Kurs für Eltern mit ihren Säuglingen

Stadt Wolfsburg (NI) – Ein neuer Delfi-Kurs für Eltern mit ihren Säuglingen die ab dem 20. Juli geboren sind, startet am Mittwoch, 12. Oktober, im Mehrgenerationenhaus Wolfsburg. Der Kurs umfasst zehn Einheiten, kostet 56 Euro und geht von 9.30 bis 11 Uhr. Den Kindern soll in einer anregenden Atmosphäre Gelegenheit geboten werden, mit all ihren Sinnen ihre Umgebung zu erfahren und zu begreifen. Dem Alter entsprechend werden ihnen Spiel,- Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen ermöglicht. Die Delfi-Kurse können Eltern Orientierung und Sicherheit…

Gesundheitsthema - Reizdarm -

Gesundheit – Reizdarm: Alte Brotbacktechniken könnten Leiden verringern

Blähungen durch unverdaubare Zucker lassen sich durch längere Gehzeit beim Teig verringern / Studie der Universität Hohenheim im „Journal of Functional Foods“ Universität Hohenheim (BW) – Hoffnung für Reizdarm-Patienten: Weizenprodukte verursachen bei ihnen schwere Blähungen u.a. ausgelöst durch spezielle Zucker, den sogenannten FODMAPs. Das sind im Wesentlichen niedermolekulare Zucker, die im Weizenkorn gespeichert werden. Viele Patienten berichten jedoch, dass Brot aus alten Getreidesorten ihnen Linderung bringt. Ein Team vom Lehrstuhl Technologie und Analytik pflanzlicher Lebensmittel und der Landessaatzuchtanstalt der Universität…

Aktuelles von der Feuerwehr -

Soest – Arbeitsunfall mit Salzsäure

Soest (NRW) – In einer Firma für Aluminiumfeinguss kam es am Mittwochmorgen gegen 04:15 Uhr zu einem Arbeitsunfall. Beim Umfüllen von Salzsäure löste sich ein Verschluss. Dadurch wurden Gase freigesetzt. Zwei Arbeiter der Firma wurden daraufhin vorsorglich mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Soest stellte keine auffälligen Messwerte fest. Das Amt für Arbeitsschutz wurde eingeschaltet. (fm) OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Bad Breisig – Raubüberfall auf eine Spielothek in der Koblenzer Straße

Bad Breisig (RLP) – Am 23. August 2016 gegen 21.29 Uhr betrat ein bisher unbekannter männlicher Einzeltäter eine Spielothek in der Koblenzer Straße in Bad Breisig. Unter Vorhalt eines Messers forderte er von der Spielhallenmitarbeiterin die Herausgabe von Bargeld. Da kein Bargeldbestand in der Kasse vorhanden war und der Täter zudem von der Mitarbeiterin mit einem Glas Wasser überschüttet wurde, verließ dieser daraufhin fluchtartig ohne Beute die Spielhalle und floh innerörtlich zunächst in Richtung Bahnhof. Die anschließenden polizeilichen Fahndungsmaßnahmen mit…