suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Freizeit: Zeichnen mit Rötel – Porträtzeichenen an der vhs

Koblenz – Freizeit: In diesem Kurs haben Anfänger und Fortgeschrittene die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten im Porträtzeichnen auszuprobieren, zeichnerische Stärken zu erkennen und zu vertiefen. Als Zeichenmittel werden Rötelstifte verwendet. Im Mittelpunkt steht die realistische Darstellung des menschlichen Gesichtes. Hier wird Ihnen gezeigt, wie Sie ein richtiges Auge für Ihre Porträtzeichnungen entwickeln und Proportionen beibehalten. Sie werden individuell gefördert und lernen wichtige Zeichentechniken mit Rötel kennen. Beginn: Do., 03.11.16 von 18:00 – 21:00 Uhr Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Hinweis zu den Öffnungszeiten vom Beatusbad am 01. November

Koblenz – Das Beatusbad ist am Dienstag, 01. Novmeber 2016 (Allerheiligen), in der Zeit von 9 bis 15 Uhr für geöffnet. Wegen eines Vereinstrainings stehen in der Zeit von 9 bis 10 Uhr im Schwimmerbecken lediglich 4 Bahnen zur Verfügung. Ab 10 Uhr kann das gesamte Bad genutzt werden. Das Hallenbad auf der Karthause bleibt an diesem Tag geschlossen. *** Text: Stadt Koblenz

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Hinweis zu den Martinsfeuern und Umzügen

Koblenz – Aktueller Hinweis zu den Martinsumzügen und Martinsfeuern im Koblenzer Stadtgebiet mit Stand: 27.10.2016. Arenberg Martinsumzug: 12.11.2016, ab ca. 18.00 Uhr Aufstellort: Grundschule Arenberg Wegstrecke: Urbarer Straße – Pfarrer-Kraus-Straße – Silberstraße – Falkenweg – Hannarschweg -hier Abbrennen eines Martinsfeuers- Asterstein Martinsumzug: 12.11.2016, 18.00 Uhr Aufstellort: Goebensiedlung//Grenzstraße Wegstrecke: Goebensiedlung – Grenzstraße – Auf dem Sande – Lindenallee – Lehrhohl – Fritz-von-Unruh-Straße – Herm.-Dienz-Straße – Hanns-Maria-Lux-Straße – Fritz- von Unruh-Straße – Lehrhohl – Sophie-von-La-Roche-Straße – Anton-Gabele-Straße – Grenzstraße – Goebensiedlung Abbrennen…

Retten - Bergen - Schützen - Die Feuerwehr hilft -

Karlsruhe – Hoher Sachschaden bei Brand von Reifenlager in der Pennsylvaniastraße

Karlsruhe (BW) – Beim Brand eines in der Karlsruher Nordstadt gelegenen Firmengebäudes mit einem Reifenlager ist am Donnerstagabend ein Schaden von mindestens 800.000 Euro entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden. Eine Zeugin hatte gegen 20.20 Uhr das Feuer an dem etwa 15 x 40 Meter großen Gebäudetrakt in der Pennsylvaniastraße gemeldet, in welchem eine Reifenservice-Firma sowie ein Fotostudio angesiedelt sind. Beim Eintreffen der Karlsruher Berufsfeuerwehr, die zuletzt bei Unterstützung der Freiwilligen Wehren mehrerer Stadtteile mit 140 Kräften im Einsatz war,…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Karlsruhe – Drohanruf hält Karlsruher Polizei in Atem

Karlsruhe (BW) – Der Anruf eines bislang unbekannten Täters bei der Feuerwehrleitstelle Karlsruhe führte in der Nacht zum Freitag zu umfangreichen polizeilichen Maßnahmen im Bereich des Europaplatzes. Der Anrufer, der sich um 23.18 Uhr bei der Feuerwehr meldete, sprach mit ausländischem Akzent und teilte mit, dass er in einem Schnellrestaurant in der Kaiserstraße eine Bombe deponiert habe. Daraufhin wurden die Zufahrten des ÖPNV zum in der Fußgängerzone gelegenen Europaplatz gesperrt. Die Passanten auf dem Platz und den nahegelegenen Haltestellen des…