Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Frankenthal -

Frankenthal – Flucht vor einer Verkehrskontrolle

Frankenthal – Am 04.11.2017 sollte ein 30-jähriger Fahrradfahrer gegen 00.40 Uhr in der Gutenbergstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, da er während der Fahrt mit dem Mobiltelefon telefonierte. Bei Erkennen des Streifenwagens flüchtete der Beschuldigte zuerst mit dem Fahrrad und anschließend fußläufig über einen Zaun und ein Grundstück. Nach einer Verfolgung konnte der Beschuldigte in der Gutenbergstraße gestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung des Beschuldigten wurden in dessen Bauchtasche 36g Marihuana und ein Einhandmesser aufgefunden. Entsprechende Anzeigen wegen des Verstoßes gegen…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Frankenthal -

Frankenthal – Körperverletzung in einem Imbiss an der August-Bebel-Straße

Frankenthal – Ein 34-jähriger Mann hielt sich am 03.11.2017 gegen 21.15 Uhr in einem Schnellimbiss in der August-Bebel-Straße auf, da er sich etwas zu Essen bestellt hatte. Da ihm die Zubereitung des Essens nicht schnell genug ging, warf er eine circa 50cm große Dekovase nach der Köchin und beschädigte den Thekenbereich. Die Köchin konnte der Vase gerade noch rechtzeitig ausweichen und verständigte die Polizei. Da der Mann stark alkoholisiert war, Alkoholwert von 2,88 Promille, wurde diesem in der Dienststelle nach…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Frankenthal – Rein in den Rhein

Frankenthal – Am 29.09.2017 gegen 21:25 wurde die Polizei über einen im Rhein treibenden PKW informiert. Den alarmierten Kräften wurde schnell bekannt, dass sich darin zum Glück keine Personen befanden. Ein 46-jähriger Mann aus Ludwigshafen hatte sich gerade von seinem Bekannten einen nagelneuen VW Crafter geliehen als ihn seine Tochter zu einer Aussprache bat. Beide fuhren auf den Parkplatz neben dem BASF-Landeshafen. Dort sprang die 20-jährige Tochter plötzlich weinend aus dem PKW. Der Vater stieg nun ebenfalls aus und vergaß…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Frankenthal – Trunkenheitsfahrt nach Wurstmarktbesuch

Frankenthal – Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde am Samstagmorgen, gegen 00:32 Uhr, in der Beindersheimer Straße ein Fahrzeugführer mit seinem PKW kontrolliert, welcher den Beamten zuvor durch verdächtige Fahrweise aufgefallen war. Hierbei konnte deutlicher Atemalkoholgeruch beim 32-jährigen Fahrzeugführer wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen stolzen Wert von 2,34 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

aktuelle-information-der-polizei

Frankenthal – Bei Anruf KEIN Gewinn – Vorsicht vor Betrugsmasche

Frankenthal – Die angeblich glückliche Mitteilung über einen Gewinn von sagenhaften 68.000EUR erhielt ein 76-jähriger Frankenthaler am 15.09.2017 über Telefon von einer vermeintlichen Bankmitarbeiterin. Demnach solle er, um auf den überwiesenen Gewinn zugreifen zu können, einen Anwalt in der Schweiz kontaktieren, welcher ihm nach Angabe eines ihm mitgeteilten Codes die weitere Verfahrensweise erläutern würde. Da dies dem Mann seltsam vorkam, kontaktierte er seine Bank und deckte so die Betrugsmasche auf. Die Abzocke durch falsche Gewinnversprechen ist sehr hinterhältig. „Sie haben…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Frankenthal -

Frankenthal – Betrüger erbetteln Geld

Frankenthal – Am gestrigen Mittwoch gegen 13:00 Uhr fallen im Matthias-Merian-Ring von Frankenthal mehrere Personen auf, welche an Haustüren klingeln und nach Spenden für Zirkustiere bitten. Die Personen werden durch eine Polizeistreife kontrolliert und es stellt sich heraus, dass die Bittsteller keinem Zirkus angehören. Nach Erkenntnissen der Polizei Frankenthal gastiert auch aktuell kein Zirkus in der Region. Gegen die Personengruppe wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs eingeleitet. Ältere Menschen werden immer wieder Opfer von Trickdiebstählen und Betrügereien, da sie von Tätern…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Frankenthal -

Frankenthal – PKW Diebstahl nach Schlüsselverlust

Frankenthal (Pfalz) – Seinen als Baufahrzeug zugelassenen Citroen Berlingo meldete am Freitag, 23.06.2017, gegen 14.00 Uhr ein 29-jähriger Inhaber einer auswärtigen Baufirma als gestohlen. Seinen Angaben zu Folge vergaß er in den vergangenen Tagen seinen Fahrzeugschlüssel an einer Bushaltestelle im Europaring. Als er nun sein Fahrzeug abholen wollte, stellte er fest, dass es nicht mehr am Abstellort stand. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000,- EUR. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Frankenthal -

Frankenthal – Körperverletzung auf Strandbadfest

Security-Mitarbeiter leicht verletzt, Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet Frankenthal (Pfalz) – Zwei 25 und 29 Jahre alte Männer gerieten am Freitag, 23.06.2017, gegen 23.30 Uhr auf dem Strandbadfest in Streit. Eine Streife der eingesetzten Security wollte diesen schlichten. In der Folge schlug der 25-Jährige einem Security Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht. Dieser wurde dadurch leicht verletzt. Der Täter konnte dann durch weitere Security-Kräfte überwältigt und den verständigten Polizeikräften übergeben werden. Während der polizeilichen Maßnahmen leistete er erheblichen Widerstand, bedrohte und…