hallo-rheinland-pfalz-kaiserslautern-aktuell

Kaiserslautern – Wo sind die Fahrräder?

Kaiserslautern – Falls Ihnen im Stadtgebiet eines der Leihfahrräder aus städtischen „Projekt Velo“ begegnet, sollten Sie mal auf die Nummer schauen. Falls es die „030“ trägt, informieren Sie bitte die Polizei. Das Fahrrad wurde nämlich am vergangenen Wochenende in der Fackelstraße gestohlen. Der 24-jährige Benutzer hatte es am Freitagmorgen vor der Kreissparkasse abgestellt und verschlossen, als er es am Samstagabend wieder holen wollte, war es nicht mehr da. Täterhinweise gibt es bislang nicht. Ein weiteres Fahrrad verschwand am Sonntag von…

hallo-rheinland-pfalz-kaiserslautern-aktuell

Kaiserslautern – Stinkefinger und Beschimpfung unter Autofahrern

Kaiserslautern – Alles andere als „Nettigkeiten“ haben zwei Autofahrer am Dienstagnachmittag am 11-Freunde-Kreisel ausgetauscht. Wie einer der Beteiligten wenig später bei der Polizei anzeigte, wurde ihm gegen 16.30 Uhr von dem anderen Fahrer die Vorfahrt genommen. Die Beifahrerin habe ihm dann auch noch den Stinkefinger gezeigt, und der Fahrer beschimpfte ihn mit üblen Worten. Die Ermittlungen laufen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter 06 31 / 3 69 – 22 50 bei der Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße zu…

hallo-rheinland-pfalz-mainz-aktuell

Mainz – Sicherheitskräfte und Polizisten in der Lucy-Hillebrand-Straße beleidigt

Mainz – Durch Sicherheitskräfte der Fachhochschule Mainz wird am 04.10.2016, gegen 23:50 Uhr mitgeteilt, dass ein junger Mann einem Hausverbot, welches ihm erteilt wurde, nicht nachkommen würde. Zudem habe er die Mitarbeiter übel beschimpft und einer Sicherheitskraft auf die Brust geschlagen. Vor Ort kann der 20-Jährige uneinsichtige Mainzer angetroffen werden. Ihm wurde ein polizeilicher Platzverweis für das Gelände der Fachhochschule und die angrenzenden Straßen erteilt. Für den Fall der Nichtbefolgung des Verweises wurde ihm polizeilicher Gewahrsam angedroht. Erst nach ungefähr…

absperrgitter-geklaut

Dillingen – Absperrgitter in Wohnung entdeckt

Dillingen (SL) – Nicht schlecht staunten zwei Polizeibeamte, als sie am Dienstagabend wegen einer Ruhestörung eine Wohnung in der Heiligenbergstraße in Dillingen aufsuchten. In der Wohnung wurde nicht nur überlaute Musik abgespielt, sondern hier stand auch – vermutlich als Dekoration- ein großes Absperrgitter mit vier blinkenden Baustellenleuchten. Die 24-jährige Wohnungsinhaberin verweigerte gegenüber der Polizei alle Angaben zur Herkunft des Absperrgitters; sie erwartet jetzt eine Strafanzeige. Das aufgefundene Gitter konnte zwischenzeitlich einer Absperrung in der Kelkelstraße in Dillingen zugeordnet werden. ***…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Großrosseln – Einbruch in Gerüstbaufirma an der Ludweilerstraße

Großrosseln (SL) – In das Lagerhaus einer Gerüstbaufirma in der Ludweilerstraße drangen bislang Unbekannte in der Zeit zwischen Sonntag, 02.10., 16:00 Uhr und Dienstagmorgen, 07:15 Uhr auf noch ungeklärte Art und Weise ein. Entwendet wurden hierbei zwei Bahrmaschinen der Marken Bosch und Hitachi. Weitere Maschinen waren zum Abtransport bereits bereitgelegt, wurden aber aus nicht bekannten Gründen zurückgelassen. Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06898-2020. *** Text: Polizei Völklingen

Die Polizei im Einsatz für Sie -

Großrosseln – Illegale Entsorgung von Altreifen an der L 277 zwischen Karlsbrunn und Lauterbach

Großrosseln (SL) – Am Dienstagmorgen wurde an der L 277 zwischen Karlsbrunn und Lauterbach ca. 50 Altreifen festgestellt, welche dort illegal entsorgt wurden. Ca. 300m nach dem Ortsausgang Karlsbrunn in Fahrtrichtung Lauterbach wurden die Reifen auf einer Strecke von ca. 400m von einem bislang unbekannten Täter den Abhang hinunter geworfen. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06898-2020. *** Text: Polizei Völklingen

pol-ppwp-brand-in-einfamilienhaus-rund-100-000-euro-schaden

Schönenberg-Kübelberg – Brand in Einfamilienhaus an der Talstraße – rund 100.000 Euro Schaden

Schönenberg-Kübelberg/Kreis Kusel – Auf rund 100.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am frühen Dienstagmorgen bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Talstraße entstanden ist. Das Feuer ist offensichtlich gegen 1 Uhr ausgebrochen – zu diesem Zeitpunkt befanden sich die Bewohner nicht im Haus. Beim Eintreffen der Polizei hatten die Feuerwehrleute bereits die Löscharbeiten übernommen. Durch den Brand und die Löscharbeiten ist das Anwesen derzeit unbewohnbar. Der Sachschaden wurde auf rund 100.000 Euro geschätzt. Unter anderem ist die…

hallo-rheinland-pfalz-kaiserslautern-aktuell

Kaiserslautern – Unbekannte stehlen Autokennzeichen im Stadtgebiet

Unbekannte haben am Wochenende im Stadtgebiet mehrere Autokennzeichen gestohlen. Kaiserslautern – In der Friedenstraße schraubten die Langfinger in der Zeit von Freitag, 21 Uhr, bis Sonntag, 18.30 Uhr, an einem Honda und an einem Subaru jeweils die hinteren Kennzeichenschilder ab. Ebenfalls auf das hintere Kennzeichen, diesmal auf das eines Opels, sahen es die Diebe in der Zeit von Sonntag, 19 Uhr, bis Montag, 11:30 Uhr, in der Buchfinkstraße ab. Möglicherweise ging es den Unbekannten um die sogenannte HU-Plakette. Diese waren…