Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall im Bereich Grüner Baum und flüchtet

BAYREUTH (BY) – Erheblich betrunken war am frühen Sonntagmorgen ein 37 Jahre alter Autofahrer, der in Bayreuth einen Verkehrsunfall verursachte und zunächst die Flucht ergriff. Polizeibeamte konnten den Flüchtigen allerdings ermitteln. Der 37-jährige Bayreuther war in der Nacht zum Sonntag, gegen 1 Uhr, mit seinem Auto auf dem Heimweg. Im Bereich Grüner Baum überfuhr der Mann eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei die Grünfläche sowie dortige Verkehrszeichen. Anschließend setzte er seinen Weg allerdings unbeirrt fort, ohne sich um den verursachten Schaden…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Bobenheim-Roxheim – PKW fährt Frau in der Frankenthaler Straße an und flüchtet – Zeugen gesucht

Bobenheim-Roxheim – Am 22.03.2019, gegen 15:00 Uhr, wechselt eine 84-Jährige Fußgängerin in Höhe der Frankenthaler Straße 2a in Bobenheim-Roxheim die Straßenseite. Ein/e bislang unbekannte/r Autofahrer/in fährt in einem PKW an der Frau vorbei und geriet aus bislang ungeklärter Ursache mit den beiden rechten Reifen des Fahrzeugs auf den Gehweg. Hierbei wird der rechte Fuß der Frau durch einen Reifen überrollt. Danach setzt der/die Unfallverursacher/-in seine/ihre Fahrt in Richtung Worms fort, ohne sich zuvor um die Fußgängerin zu kümmern. Die Frau…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Alkoholisierter Fahrradfahrer beschädigt in der Neustadt Fahrzeuge und flüchtet

Mainz – Ein 62-jähriger Fahrradfahrer befährt gestern gegen 19 Uhr die Josefstraße in der Neustadt. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung taumelt er dort gegen zwei ordnungsgemäß in Fahrtrichtung längsseitig geparkten PKW in Höhe der Nackstraße. An beiden PKW entstehen dadurch Schäden. Der 62-Jährige kümmert sich nicht weiter um die entstandenen Schäden und stellt sein Fahrrad einige Meter weiter in einer Grundstückseinfahrt ab. Von dort verlässt er zu Fuß den Unfallort. Ein aufmerksamer 28-jähriger Zeuge teilt den Sachverhalt der Polizei mit. Auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Merzig -

Merzig – Fahrer eines roten Kleinwagens verursacht einen Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Merzig und Rehlingen und flüchtet

Merzig (SL) – Am Samstag, 26. Mai 2018, 07:40Uhr, scherte ein roter Kleinwagen auf der Autobahn A 8 zwischen Rastplatz Niedmündung und Anschlussstelle Rehlingen, Fahrtrichtung Saarlouis, von der rechten Fahrspur auf die Überholspur aus. Ein schwarzer Audi der am Überholen war musste eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierdurch prallte er in die Mittelleitplanke, drehte sich mehrmals bis er nach 150m im rechten Grünstreifen stehen blieb. Der 38-jährige Fahrer blieb unverletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 6000Euro….

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Cuxhaven-NI-

Cuxhaven – Pkw erfasst im Strichweg Fußgängerin und flüchtet – Zeugen gesucht

Cuxhaven (NI) – Am Freitag gegen 15.00 Uhr ging eine 74-jährige Fußgängerin über den Parkplatz eines Discounters im Strichweg 150. Dort wurde sie durch einen rückwärts ausparkenden Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Durch den Unfall erlitt die Fußgängerin leichte Verletzungen, die eine Untersuchung in einer Klinik erforderlich machten. Der Pkw-Fahrer, bei dem es sich um einen Mann handeln soll, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Tel. 04721/5730…