Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Viertsen-Süchteln (NRW) – Am Freitagabend gegen 21.45 Uhr beobachtete ein Zeuge am Neuen Weg in Süchteln , wie zwei Jugendliche den Mercedesstern eines Fahrzeugs abbrachen.

Die gleich gelagerte Meldung eines weiteren Zeugen ging kurze Zeit später bei der Polizei ein. Der erste Zeuge hatte die beiden Tatverdächtigen zu Fuss verfolgt und bis zum Eintreffen der Polizei beobachten können.

Nach den ersten Ermittlungen dürften die beiden Jungen, ein 16-jähriger aus Viersen sowie ein 15-jähriger aus Süchteln , für insgesamt fünf Sachbeschädigungen an PKW in Frage kommen.

Beide wurden nach kurzen Vernehmungen den sicherlich nicht sehr erfreuten Eltern übergeben. /kj (1552)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizei25.11.2017,Aktuell,Aufmerksame Zeugen stellen zwei Jugendliche,Lokales,nach Sachbeschädigungen an PKW,Nachrichten,News,NRW,Polizei,Viertsen-SüchtelnViertsen-Süchteln (NRW) - Am Freitagabend gegen 21.45 Uhr beobachtete ein Zeuge am Neuen Weg in Süchteln , wie zwei Jugendliche den Mercedesstern eines Fahrzeugs abbrachen.Die gleich gelagerte Meldung eines weiteren Zeugen ging kurze Zeit später bei der Polizei ein. Der erste Zeuge hatte die beiden Tatverdächtigen zu Fuss verfolgt...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt