Entspannungsshop-Klick-Hier

Worms – Raub in der Wielandstraße unter Vorhalt von Messer – Polizei sucht Zeugen

Nachrichten-aus-der-Stadt-Worms-Aktuell-Worms – Bereits am Mittwochabend, um 20:30 Uhr wurde ein 23-jähriger Wormser in der Wielandstraße von einem unbekannten Täter beraubt.

Der Mann habe sich vor ihn gestellt und mit einem Messer bedroht. Er forderte die Herausgabe von Handy, Bargeld und der getragenen Armbanduhr. Mit der erlangten Beute rannte der Täter in Richtung Goethestraße davon.

Täterbeschreibung: Sprach gebrochenes Deutsch, 1,75 bis 1,80 m, normale Statur, schwarz gekleidet, schwarzer Schal bis über die Nase gezogen, Kapuzenpullover.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Worms unter 06241/852-0.

OTS: Polizeidirektion Worms

Nach oben