Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Fremdenfeindliche Beleidigung und Körperverletzung vor einem Café in der Margaretenstraße

Berlin – In der vergangenen Nacht wurden eine Frau und ein Mann von Unbekannten in Rummelsburg fremdenfeindlich beleidigt und anschließend leicht verletzt. Gegen 22 Uhr befanden sich die 56- und der 36-Jährige vor einem Café in der Margaretenstraße, als sie durch zwei Männer plötzlich fremdenfeindlich beleidigt wurden. Zudem packte einer der Männer die Frau am Hals und stieß sie zu Boden. Die Unbekannten hatten einen Hund dabei und einer des Duos gab diesem dann den Befehl, den 36-Jährigen zu beißen,…