Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Gesundheit: Lieferengpässe bei Arzneimitteln – Oberbürgermeisterin fragt nach

Speyer – Gesundheit: Mit Schreiben an Bundesminister Jens Spahn, Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, den Apothekerverband Rheinland-Pfalz e.V. sowie die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz hat sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler über die Lieferengpässe bei Arzneimitteln in Speyer erkundigt. „Als Oberbürgermeisterin sorge ich mich um eine ausreichende Gesundheitsversorgung in meiner Stadt. Wie mir Bürgerinnen und Bürger aber berichteten, sind bestimmte Antibiotika, Schmerzmittel, Blutdrucksenker und Psychopharmaka bei den ortsansässigen Apotheken schon länger nicht mehr erhältlich“, begründet Stefanie Seiler ihre Initiative. In den Schreiben bittet sie um…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Vorschläge erwünscht: Sportler*in/Mannschaft des Jahres 2019 gesucht

Speyer – Die Stadt Speyer sucht traditionsgemäß die Sportlerin, den Sportler und die Mannschaft des Jahres 2019. Bis zum 5. Januar 2020 können sowohl Vertreter*innen der Speyerer Sportvereine als auch Speyerer Bürger*innen ihre Vorschläge schriftlich bei der Abteilung für Schule und Sport (Stadtverwaltung Speyer, Schule und Sport, Maximilianstraße 12, 67346 Speyer) einreichen. Um eine Darstellung der sportlichen Erfolge als Begründung und um die Angabe einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen wird gebeten. Vorschläge per E-Mail an meik.miller@stadt-speyer.de, aus denen eindeutig die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Verkehr: Straßeninstandsetzung im Kreuzungsbereich Industriestraße/Straße Am Technik Museum ab 26.11.2019

Speyer – Verkehr: Aufgrund starker Straßenschäden, die dringend instandgesetzt werden müssen, wird es von Dienstag, 26.11.2019 bis Donnerstag, 28.11.2019 zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Kreuzungsbereich Industriestraße/Straße am Technik-Museum kommen. Der Abschnitt der Industriestraße zwischen Karl-Leiling-Allee und der Ampelkreuzung Industriestraße/Straße Am Technik-Museum wird voll gesperrt. Von der B 39 kommend wird die Linksabbiegespur in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Umleitung von der B 39 in Fahrtrichtung Innenstadt erfolgt über die Straße Am Technik Museum – Geibstraße – Klipfelsau – Industriestraße –…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Gesellschaft: Solidaritätsmarsch und Fahnenhissen anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Speyer – Gesellschaft: Gewalt gegen Frauen ist nach wie vor eine der am häufigsten vorkommenden Menschenrechtsverletzungen weltweit. In Deutschland ist auch heute noch jede dritte Frau von sexueller und/oder körperlicher Gewalt betroffen. Dabei sind die Täter häufig Männer, die den Frauen nahestehen. Jede vierte Frau hat mindestens einmal im Leben Gewalt durch den Partner erfahren und über 60 Prozent der Frauen sind schon einmal Opfer von sexueller Belästigung geworden. Auch Kinder aus gewalttätigen Beziehungen sind Opfer häuslicher Gewalt und leiden…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Der Umwelt zuliebe: Stadt verzichtet bei der Schulbuchausleihe künftig auf Plastiktüten

Speyer – Die Stadtverwaltung teilt mit, dass ab Januar 2020 bei der Ausgabe von Schulbüchern im Zuge der Schulbuchausleihe keine Plastiktüten mehr zur Verfügung gestellt werden. Stattdessen werden die Schüler*innen gebeten, eigene – bestenfalls umweltschonende – Tragetaschen mitzubringen. Schuldezernentin und Bürgermeisterin Monika Kabs freut sich über die Initiative der Abteilung Schule und Sport: „Es ist ein kleiner, aber wichtiger Schritt in die richtige Richtung, der dafür sensibilisiert, dass wir alle im alltäglichen Leben einen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz leisten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – 10. Netzwerkkonferenz „Kindeswohl-Kindergesundheit Speyer“ am 06.11.2019 im Rathaus Speyer

Speyer – 130 Fachkräfte aus Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagessstätten und Schulen sowie Frauenärzt*innen, Kinder- und Jugendärzt*innen, Therapeut*innen, Hebammen und andere Fachkräfte des Gesundheitswesens treffen sich am Mittwoch, 06.11.2019, von 13 bis 18 Uhr im Historischen Rathaus zur 10. Netzwerkkonferenz „Kindeswohl-Kindergesundheit Speyer“. Anlässlich des Jubiläums stehen insbesondere Angebote für die Fachkräfte und ihre Organisationen im Mittelpunkt: Zum Thema „Resilienz“, was mit „seelischer Widerstandskraft“ übersetzt werden kann, referiert Martin Kreienkamp vom Deutschen Resilienz Zentrum Mainz. In den anschließenden sechs Workshops unter der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Gesellschaft: Bürger*innenbeteiligung in Speyer – Aufruf zur Workshopteilnahme am Mittwoch, 27.11.2019

Speyer – Gesellschaft: Mit dem Projekt „We and the City (WAY)“ möchten die Stadt Speyer und WITI (Wissens- und Ideentransfer für Innovation in der Verwaltung) gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Austausch treten, um weitere Wege einer noch engeren Bürger*innenbeteiligung zu erkunden. WITI ist als Innovationslabor der Universität Speyer wissenschaftlicher Begleiter des Projektes und unterstützt den Prozess mit kreativen Methoden. Geplant ist, dass Hand in Hand die vorhandenen Erfahrungen und Erwartungen genutzt werden, um einen neuen Leitfaden zur…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Oberbürgermeisterin ruft zu Spenden für Kriegsgräberfürsorge auf

Speyer – In diesem Jahr feiert der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. sein 100. Jubiläum. Der eingetragene gemeinnützige Verein hat einen humanitären Auftrag und ist gleichzeitig eine der ältesten Bürgerinitiativen des Landes. Sein Bemühen ist es, den Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft eine würdige Ruhestätte im Ausland zu erbauen und zu erhalten. Darüber hinaus hilft er Angehörigen bei der Gräbersuche und entwickelt die Kriegsgräberstätten weiter zu Lernorten der Geschichte. Diese wertvolle Arbeit ideell und materiell zu unterstützen, bittet Oberbürgermeisterin Stefanie…