Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Gesundheit: Stadtverwaltung stellt das Corona-Telefon Soziales vorerst ein

Tübingen (BW) – Gesundheit: Knapp vier Monate lang haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsstadt Tübingen an einer eigens eingerichteten Telefonnummer Fragen von Bürgerinnen und Bürgern rund um die Hilfsangebote in der Corona-Pandemie beantwortet. Mit dem Rückgang der Fallzahlen und den Lockerungen der Beschränkungen ist die Zahl der Anrufe zurückgegangen. Deshalb stellt die Stadtverwaltung das Corona-Telefon Soziales und das dazugehörige E-Mail-Postfach vorerst ein. „Wir haben insgesamt über 600 Anrufe und E-Mails zu ganz unterschiedlichen Fragen erhalten“, bilanziert Uwe Seid, Leiter der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Kein „KL on Ice“ in diesem Jahr

Eisbahnsaison 2020/21 wegen Covid-19-Pandemie vorzeitig abgesagt. Kaiserslautern – Viele Menschen in einem geschlossenen Raum eng beieinander, eine anstrengende Tätigkeit, dazu winterliche Temperaturen und feuchte Luft. Wie die weltweit auftretenden Infektions-Hotspots in Fleischbetrieben belegen, sind das ideale Bedingungen für eine unkontrollierte Vermehrung von SARS-CoV-2, mit teilweise weitreichenden Folgen für ganze Landkreise. „Um ein solches Szenario in Kaiserslautern zu vermeiden, haben wir im Krisenstab der Verwaltung schweren Herzens beschlossen, die diesjährige Eisbahnsaison auf der Gartenschau vorzeitig abzusagen“, berichtet Oberbürgermeister Klaus Weichel. „Das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Coronavirus: Schüler*in und Erzieher*in positiv auf SARS-CoV-2 getestet

Speyer – Coronavirus: Am heutigen Mittwoch, 1. Juli 2020 wurde die Stadtverwaltung darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein*e Erzieher*in der Protestantischen Kindertagesstätte Villa Kunterbunt sowie ein*e Schüler*in des Hans-Purrmann-Gymnasiums positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden. Die Protestantische Kindertagesstätte Villa Kunterbunt wurde daraufhin umgehend komplett geschlossen und alle Kinder und Erzieher*innen des betroffenen Betreuungssettings durch das Gesundheitsamt in Quarantäne geschickt. Im Falle des Hans-Purrmann-Gymnasiums müssen sich alle direkten Mitschüler*innen des/der Infizierten sowie alle Lehrer*innen der betroffenen Klasse in Quarantäne begeben. „Aufgrund der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coburg -

Coburg – Gesundheit: Corona-Inzidenzwert in der Stadt Coburg erhöht

Coburg (BY) – Gesundheit: Aufgrund neuer Ansteckungszahlen ist der 7-Tage-Inzidenzwert in der Stadt Coburg kurzfristig auf 26,70 gestiegen. Dies ist der zweithöchste in Coburg gemessene Wert nach 31,50 Ende Mai. Auch der neue Wert liegt weiterhin unter dem in Bayern geltenden Grenzwert von 35. Am Dienstag war der Wert bereits wieder auf 21,80 gesunken, da seit Sonntag keine neuen Infektionen mehr gemeldet wurden. Die Ansteckungen geschahen zum großen Teil während eines Gottesdienstes einer christlichen Gemeinde, bei dem sieben Personen infiziert…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wertheim

Stadt Wertheim – Land lockert ab 1. Juli die Corona-Regeln: Eigenverantwortung mehr denn je gefragt

Wertheim (BW) – Die Landesregierung macht Tabula Rasa: Der seit 16. März entstandene Wildwuchs von Corona-Verordnungen, Änderungsverordnungen und Unterverordnungen wird gelichtet. Ab 1. Juli gilt eine komplett neu gefasste Verordnung, die nicht nur klarer und kürzer, sondern auch verständlicher sein soll als das bisherige Regelwerk. Eine Reihe von Einzelverordnungen, die sich auf bestimmte Lebensbereiche wie Einzelhandel, Gastronomie oder Veranstaltungen bezogen haben, entfallen. Die neue, „schlanke“ Corona-Verordnung gilt zunächst bis 31. August. Solange bleiben auch Abstandsregelungen und Maskenpflicht bestehen. Mindestabstand „Maß…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Coronavirus: Corona-Testzentrum in Erfenbach wird geschlossen

Abstimmungsgespräche mit Landkreis über neuen Standort. Kaiserslautern – Das Corona-Testzentrum auf dem Gelände des Wertstoffhofs in Erfenbach wird zum Ende des Monats schließen und hat somit am heutigen Montag, 29. Juni, zum letzten Mal geöffnet. Grund für die Entscheidung, die der Krisenstab der Verwaltung traf, war die Ankündigung der Gruppe der niedergelassenen Ärzte, die die Einrichtung betreuen, zum 1. Juli nicht mehr zur Verfügung zu stehen, da in den Arztpraxen wieder Normalbetrieb herrsche und man sich wieder in der Lage…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Staatskanzlei in RLP -

Rheinland-Pfalz – Corona-Pandemie – Sommerferien im Urlaubsland Rheinland-Pfalz sollen sicher bleiben: Landesregierung beschließt Quarantänepflicht für Einreisende aus Risikoregionen

Rheinland-Pfalz – Corona-Pandemie: Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat eine Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus Risikogebieten im In- und Ausland beschlossen. Rechtzeitig zum Start der Schulferien in den ersten Ländern wird diese Regelung am Freitag, dem 26. Juni 2020, in Kraft treten. Danach sind Personen, die aus einer Risikoregion im Inland nach Rheinland-Pfalz einreisen verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise in eine 14-tägige Quarantäne zu begeben. Als Risikoregion innerhalb Deutschlands gelten Regionen, in denen innerhalb von 7 Tagen die Rate der Neuinfektionen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bamberg -

Landkreis Bamberg – Coronavirus Update vom 25.06.2020: Nur noch 17 Infizierte

Bamberg (BY) – Die Zahl der an Corona Infizierten in Stadt und Landkreis Bamberg ist seit Donnerstag vergangener Woche um drei auf 17 gesunken, sechs in der Stadt und 11 im Landkreis. 557 Personen haben eine nachgewiesene Infektion überstanden. In der zurückliegenden Woche sind insgesamt drei Neuinfizierte dazugekommen. Insgesamt sind seit Mitte März 635 Menschen positiv getestet worden. ■ ■ ■ Landratsamt Bamberg