Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Schleswig-Holstein -

Rendsburg – Geldautomat der Sparkasse in der Flensburger Straße gibt kein Geld aus: Doppelseitiges Klebeband im Ausgabeschacht angebracht

Rendsburg (SH) – Am 19.03.2020 gegen 22.30 Uhr wollte ein Kunde der Sparkasse in der Flensburger Straße in Rendsburg Geld aus dem dortigen Geldautomaten holen. Es kam jedoch kein Geld aus dem Automaten. Daraufhin ruckelte der Kunde etwas an der Metallschiene des Geldausgabeschachtes. Diese Schiene löste sich daraufhin und der Kunde konnte feststellen, dass der Geldautomat mittels eines Klebebandes manipuliert wurde. Hinter der Metallschiene war ein doppelseitiges Klebeband angebracht, wo jetzt auch das Geld des Kunden hängengeblieben war. Im Nahbereich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kreis Dithmarschen

Kreis Dithmarschen – Coronavirus: Landrat Stefan Mohrdieck hat heute 2 neue Allgemeinverfügungen erlassen

Kreis Dithmarschen (SH) – 33/2020:  Dabei handelt es sich um eine neue Generalverfügung, die zugleich ältere Regelungen mit aufgreift. Ganz wesentlich folgende Neuerungen, die ab sofort gelten: · Für Reiserückkehrer nach Dithmarschen – Kreis erweitert Risikogebiete!: Der Kreis Dithmarschen schließt sich den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und des Sozialministeriums des Landes Schleswig-Holstein an und definiert ergänzend zu den vom Robert Koch-Institut benannten Regionen die Länder Schweiz, Österreich, Italien sowie Spanien (Festland und Inseln) als Risikogebiete. Für Rückkehrer aus diesen Gebieten gilt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flensburg -

Stadt Flensburg – Corona: Lage am 21.03.2020 in Flensburg relativ stabil

Flensburg (SH) – Oberbürgermeistern Simone hat im Rahmen der heutigen Stabsbesprechung mitgeteilt, dass in Flensburg derzeit 15 Personen nachweislich mit Corona infiziert sind. Gleichzeitig gibt es 60 Verdachtsfälle in der Stadt. „Auch in Flensburg entwickelt sich die Fallzahl nach oben. Gleichzeitig haben wir derzeit jedoch verhältnismäßig wenig nachweislich infizierte Personen. Diesen Trend können wir nur halten, wenn die Menschen sich an die Vorgaben halten und sich nicht an belebten Orten und in größeren Gruppen aufhalten. Ich wünsche mir, dass wir…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flensburg -

Stadt Flensburg – Corona: Deutsch-dänischer Rettungsdienst wird ausgesetzt – Die aktuelle Corona-Situation in Flensburg am 19.03.2020

Flensburg (SH) – Der deutsch-dänische Rettungsdienst wird mit dem heutigen Tag ausgesetzt. Darauf haben sich die Partner auf beiden Seiten der Grenzen geeinigt. Aufgrund der Grenzkontrollen sind die kürzeren Transportzeiten, die dem Projekt zugrunde liegen, nicht mehr vorhanden, so dass die großen Vorteile der Zusammenarbeit nicht mehr ausgeschöpft werden können. Die Partner sind sich darüber einig, dass die Zusammenarbeit nach Normalisierung der Situation unbedingt wieder aufgenommen werden soll. In Flensburg stellt die Kassenärztliche Vereinigung nun ein zusätzliches Angebot bereit, um…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flensburg -

Stadt Flensburg – Besonderer Service der Stadtbibliothek

Flensburg (SH) – Die Stadtbibliothek Flensburg weist in Zeiten der Schließung daraufhin, vermehrt die „Onleihe zwischen den Meeren“ zu nutzen. Das Onleihe-Portal bietet die Ausleihe von digitalen Medien wie eBooks, Hörbüchern (eAudio), Zeitschriften (eMagazine) und Zeitschriften (ePaper). Erforderlich ist dafür nur der gültige Benutzerausweis. Für alle Leser und Leserinnen, bei denen in den Zeiten der sich überschlagenden Coronanachrichten der Ausweis abgelaufen ist, bietet die Stadtbibliothek die Verlängerung der Leserausweise an: Alle Bibliotheksausweise, die in der Zeit vom 01.03.2020 bis zum…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Niedersachsen / Hannover – Coronavirus: Zugang zu den Inseln von Deutschland für Touristen unterbunden

Niedersachsen / Hannover – Coronavirus: Die norddeutschen Küstenländer werden ab Montag, 16. März 2020, den Zugang für Touristen zu den Inseln in der Nord- und Ostsee unterbinden. Darauf haben sich Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Ministerpräsident Daniel Günther und Ministerpräsident Stephan Weil am Sonntag verständigt. In Mecklenburg-Vorpommern werden diese Maßnahmen aufgrund der Größe der Inseln und der zahlreichen direkten Verbindungen aufs Festland schrittweise eingeführt. Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen werden lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kreis Dithmarschen

Kreis Dithmarschen / Heide – Coronavirus: Weitere Maßnahmen des Kreises und 5 neue bestätigte Fälle in Dithmarschen

Kreis Dithmarschen / Heide – Coronavirus: Landrat Stefan Mohrdieck hat das am Freitag (13. März) vom Land erlassene Maßnahmenpaket, mit dem die weitere Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden soll, für den Kreis Dithmarschen per Allgemeinverfügung umgesetzt. Alle getroffenen Maßnahmen gelten ab Sonntag, den 15. März 2020. Seit Samstagabend (14. März) sind fünf neue Fälle von COVID-19-Infektionen in Dithmarschen bekannt. Die „Allgemeinverfügung des Kreises Dithmarschen zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen auf dem Gebiet des Kreises…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Schleswig-Holstein -

Heringsdorf – Zwei Tote bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus

Gemeinsame Medien-Information der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck. Heringsdorf (SH) – Am heutigen Sonntag (15.03.2020) kam es gegen 11.20 Uhr zu einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Heringsdorf (Ostholstein). Einsatzkräfte fanden im Inneren des Gebäudes zwei leblose Personen vor, bei denen es sich dem ersten Ermittlungen zufolge um die dort gemeldeten Anwohner handelte. Vonseiten des Kriminaldauerdienstes der Polizeidirektion Lübeck wurde der Brandort in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Lübeck beschlagnahmt. Nähere Informationen zum Sachverhalt und zum Ermittlungsstand können erst am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flensburg -

Stadt Flensburg – Corona-Update 15.03.2020: Weitere notwendige Schritte werden eingeleitet – Oberbürgermeisterin lobt Besonnenheit der Flensburgerinnen und Flensburger

Aktuelle Situation in Flensburg unverändert. Flensburg (SH) – Nach aktuellem heutigem Stand gibt es in Flensburg 6 bestätigte Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus. Der Verwaltungsstab der Stadtverwaltung ist heute erneut unter Leitung der Oberbürgermeisterin zusammengetreten, um über die aktuellen Entwicklungen zu beraten. Im Mittelpunkt der Beratungen stand der Erlass der Landesregierung zum Umgang mit dem Corona-Virus vom gestrigen Abend. Hierbei geht es u.a. um den Umgang mit Gastronomiebetrieben und Geschäften, die unter Auflagen geöffnet bleiben dürfen. Die Stadt Flensburg…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flensburg -

Stadt Flensburg – Wichtige Richtigstellung: Zelt bei der Diako ist Hygieneschleuse

Flensburg (SH) – Auf Grund anderslautender Informationen im Netz weisen wir darauf hin, dass es sich bei dem Zelt vor dem Eingang der Diako um eine Hygieneschleuse und NICHT um eine Corona – Teststelle handelt. *** Stadt Flensburg Pressestelle des Rathauses