Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Jugendliche wurde tot in der Havel aufgefunden: Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ist es die Vermisste 15-jährige Britney

Landeshauptstadt Potsdam; Neue Fahrt; Lange Brücke – 22.10.2019; 14.30 Uhr. Potsdam (BB) – Ein Angler teilte der Rettungsleitstelle mit, dass er zwischen der Langen Brücke und der Eisenbahnbrücke, gegenüber der Anlegestelle der Fahrgastschifffahrt eine leblose Person im Wasser treibend gesehen hat. Die verständigte Feuerwehr konnte die Person bergen. Ein Notarzt stellte den Tod der weiblichen Person fest. Nach bisherigem, jedoch vorläufigem Identifizierungsstand handelt es sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit um die 15-jährige Britney aus Potsdam, die seit dem 15.10. vermisst…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Brandenburg -

Potsdam – Verkehr: Sternfahrt von Brandenburg nach Berlin – Landesweite Verkehrsbehinderungen wahrscheinlich

Potsdam (BB) – Verkehrshinweis: Am morgigen Dienstag, dem 22. Oktober 2019 kann es auf Grund einer Versammlung in Form einer Sternfahrt nach Berlin im gesamten Land Brandenburg beginnend ab 5 Uhr zu umfangreichen Verkehrseinschränkungen kommen. Mit landesweiten Fahrten mit über hundert Traktoren und anderen Landmaschinen soll auf die schwierige Situation der landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland aufmerksam gemacht werden. Der gesamte Einsatz wird mit über 600 Polizeibeamten, davon allein etwa 300 Bereitschaftspolizisten, absolviert. Die Polizei des Landes Brandenburg wird auf den…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Cottbus -.jpg

Cottbus – Die Polizei meldet: Friedliches Regionalligaspiel zwischen FC Energie Cottbus und der BSG Chemie Leipzig

Cottbus (BB) – Das bewährte polizeiliche Einsatzkonzept der strikten Fantrennung war auch bei der Spielbegegnung in der Regionalliga Nord-Ost des FC Energie Cottbus und der BSG Chemie Leipzig erfolgreich. Durch die Polizeipräsenz und ihre Einsatztaktik kam es zu keinen Störungen. *** Polizei Cottbus

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Ergänzung Polizeieinsatz wegen Bedrohungslage – 09:53 Uhr

Potsdam (BB) – Nach derzeitigen Erkenntnissen drohte der polizeilich nicht einschlägig bekannte 22-Jährige Deutsche beim Eintreffen der ersten Polizisten mit der Anwendung der Schusswaffe. Auf dem Rastplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe auch eine Tankstelle. Mit der Langwaffe im Anschlag gab er lautstark auf dem Rastplatz gegenüber den ersteingesetzten Polizisten an, dass er eine scharfe Waffe hat, einen Sprengstoffgürtel umgebunden und beabsichtige viele Menschen zu töten. Sollten sich die Polizisten nähern, werde er sich in die Luft sprengen oder sich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Brandenburg -

Potsdam – Mann dreht durch: Chronik eine Bedrohungslage an der A10

Potsdam (BB) – In der Nacht führt die Polizei des Landes Brandenburg einen umfangreichen Polizeieinsatz an der A10 wegen einer Bedrohungslage durch. Um die Gefährdung unbeteiligter Personen auszuschließen, musste die Autobahn in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Ferch und Michendorf voll gesperrt werden. Gegen 22:38 Uhr wurde durch einen Bürgerhinweis über den Notruf bekannt, dass sich eine Person mit einer Waffe auf dem Rastplatz Michendorf Süd aufhält. Er trug eine dicke Jacke und führte einen Rucksack mit. Spezialeinsatzkräfte, auch unter…

feuerwehr-aktuell

Stadt Brandenburg an der Havel – Altkleidercontainer an der Magdeburger Landstraße in Brand gesetzt

Samstag, 05.10.2019 gegen 15.45 Uhr. Stadt Brandenburg (BB) – Am Samstagnachmittag meldete sich die Rettungsleitstelle der Feuerwehr bei der Polizei und teilte einen aktuellen Einsatz der Berufsfeuerwehr mit. Diese musste zu einem Löscheinsatz auf die Magdeburger Landstraße ausrücken. Dort wurde durch unbekannte Täter ein Altkleidercontainer des – Deutschen Roten Kreuzes – in Brand gesetzt. Die Feuerwehr konnte nicht mehr verhindern, dass der Container vollständig zerstört wurde. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Die entstandene Sachschadenshöhe kann ggw. nicht beziffert werden. Die Polizei…

Polizei im Einsatz -

Stadt Brandenburg an der Havel – Im Schotter stecken geblieben: Am Bahnübergang Ziesarer Landstraße im Gleisbett gelandet

Im Gleisbett gelandet – Freitag, 04.10.2019 gegen 22.15 Uhr. Stadt Brandenburg (BB) – Eine 34jährige Frau befuhr am Freitagabend mit ihrem PKW VW die Ziesarer Landstraße in Fahrtrichtung Stadtzentrum. An der beginnenden S-Kurve am Bahnübergang Planebrücke kam die Frau auf regennasser Fahrbahn und schlechten Witterungsverhältnissen nach rechts von ihrer Fahrspur ab. Der PKW rutschte anschließend ins Gleisbett und blieb zwischen den Gleisen stecken. Durch unverzügliches Absetzen des Notrufes konnte der Bahnverkehr gerade noch rechtszeitig gestoppt werden. Zwei Züge hielten anschließend…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Wenn der Vater mit dem Sohne auf Abwegen wandelt

Potsdam, Nuthestraße – Samstag, 05.10.2019, 14:33 Uhr. Potsdam (BB) – Eine falltechnisch eher ungewöhnliche Feststellung trafen Potsdamer Polizeibeamte am Samstagnachmittag in Potsdam. Ein Zeuge rief die Polizei und teilte mit, dass er auf der Nuthestraße einen PKW festgestellt hat, bei dem ein offensichtlich viel zu junger Fahrzeugführer am Steuer sitzt. Der außerordentlich aufmerksame Zeuge teilte der Polizei fortfolgend mit, in welche Richtung der junge Mann fährt und nahm die Verfolgung auf. Im Kirchsteigfeld wurde ein auffällig schneller Fahrerwechsel durchgeführt und…