Ratgeber Recht – Der Brexit: Das Aus für die „deutschen Limiteds“

Ratgeber Recht – Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – dieses Sprichwort gilt nach derzeitigem Stand auch für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU. Besonders hart wird der Brexit Unternehmen treffen, die in der Rechtsform einer britischen Limited gegründet wurden, aber von Deutschland aus geführt werden. Betroffene Unternehmen und ihre Gesellschafter sollten die Zeit bis […]

1000-Gartentipps – Pfalzfeld: VR wird Ihre Vorstellung von Gartenbau für immer verändern

Virtuelle Realität macht Gartenhausplanung erlebbar. Gartentipps – Pfalzfeld – Ein Gartenhausunternehmen bringt die Hausbauerfahrung auf ein neues Level und startet die erste interaktive VR Bau App. Das VR System von HTC Vive bietet die Möglichkeit neue Technologien anzuwenden und hilft somit den Benutzern ein Gartenhaus auf eine faszinierende Weise zu visualisieren und auszuwählen. Das wird […]

Berlin – Piraten – Nachts im Bundestag: ‚2. Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU‘

Berlin – In der Nacht zu Freitag hat der Bundestag mit den Stimmen der GroKo das ‚2. Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU‘ zur Anpassung deutscher Gesetze an die DS-GVO beschlossen [1]. Frank Herrmann, Vorsitzender der PIRATEN NRW und Themenbeauftragter für Datenschutz der Piratenpartei kommentiert: „Über ein Jahr zu spät, zu kompliziert und meistens zum Nachteil der […]

St. Goar / Mainz – Kulturminister Wolf zum Gerichtsentscheid zu Burg Rheinfels: „Ein guter Tag für das Mittelrheintal und die Kulturlandschaft in Rheinland-Pfalz“

St. Goar / Mainz – Kulturminister Konrad Wolf hat sich zufrieden mit der heutigen Entscheidung des Landgerichtes Koblenz zu den Eigentumsrechten an der Burg Rheinfels gezeigt. Das Gericht hat die Klage des Prinzen von Preußen wegen einer grundbuchrechtlichen Auseinandersetzung um die Eigentumsrechte in erster Instanz abgewiesen. „Dies ist eine sehr gute Nachricht für die Stadt […]

Ratgeber Recht – Abzocke im Internet – Wie sich Verbraucher schützen können

Ratgeber Recht – Ob Kleidung, Schuhe oder Konzertkarten – immer mehr Menschen kaufen Waren und Dienstleistungen über das Internet ein. Die Anzahl der Online-Käufer in Deutschland liegt laut Statista bei 47 Millionen, Tendenz steigend. Auch Bankgeschäfte werden laut der Gesellschaft für Konsumforschung zufolge mittlerweile von jedem Zweiten online erledigt. Damit ist das Internet längst auch […]

Ratgeber Recht – Eine Erbausschlagung rückgängig machen: Geht das?

Erbrecht AKTUELL. Ratgeber Recht – Erbrecht: Wer sein Erbe ausgeschlagen hat, weil er glaubte, nur Schulden zu erben, kann diese Entscheidung unter Umständen wegen eines Irrtums anfechten. Und zwar, wenn sich der Erbe über die Zusammensetzung der Erbschaft – also über das Verhältnis von Vermögen und Schulden – geirrt hat. Das kann beispielsweise passieren, wenn […]

Ratgeber Recht – Österreich – Fünf Reiseirrtümer: Unwissenheit schützt vor Schäden nicht!

Für viele Österreicher steht die Haupturlaubszeit kurz bevor. Die Wiener Städtische weist auf fünf häufige Irrtümer hin, die ins Auge gehen und die Brieftasche empfindlich belasten können. Ratgeber Recht – Österreich – 7,7 Millionen Sommerurlaubsreisen hat es laut Statistik Austria 2018 gegeben – die meisten wurden privat organisiert und rund die Hälfte wurde zumindest in […]

Ratgeber Recht – Ärger mit dem Online-Ticket? Was Reisende rund um leere Akkus, Tippfehler und das Widerrufsrecht wissen sollten

Ratgeber Recht – Nicht nur zum Shoppen, für Bankgeschäfte oder zum Streamen der Lieblings-Serie zieht es die Deutschen ins Internet: Auch Hotelzimmer, Flüge oder Zugfahrten buchen sie gerne online. Hotelvoucher, Tickets & Co. liegen dann meist auf dem Smartphone in einer digitalen Dokumentenmappe. Doch was ist, wenn der Akku gerade beim Check-in schlapp macht? Und […]