Kategorie: Zentral-Ratgeber

Warenrückruf der Produkte „Golden Sun Basmati Reis, 1kg“ und „Golden Sun Langkorn Spitzenreis im Kochbeutel, 1kg“

Thema-Essen-und-Trinken-

Warenrückruf – Der niederländische Hersteller Van Sillevoldt Rijst B.V. ruft aktuell die Produkte „Golden Sun Basmati Reis, 1kg“ und „Golden Sun Langkorn Spitzenreis im Kochbeutel, 1kg“ mit den unten genannten Mindesthaltbarkeitsdaten öffentlich zurück. In den Produkten wurden erhöhte Aflatoxingehalte nachgewiesen. Bei Aflatoxinen handelt es sich um Schimmelpilzgifte (Mykotoxine), die bei langfristiger Aufnahme eine leber- und […]

Automagazin – Kraftstoffpreise sinken deutlich – ADAC: Anpassung bei weitem nicht ausreichend

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - aus der Wirtschaft -.jpg

Automagazin – ADAC: Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind deutlich niedriger als in der Vorwoche. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Tankstellenpreise zeigt, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,750 Euro und damit 3,9 Cent weniger als vor einer Woche. Auch der Preis für Diesel-Kraftstoff ist gesunken: Ein Liter kostet im Schnitt 1,928 […]

LÜBECK – Informationen zur Grundsteuererklärung

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lübeck-SH-

Bürger:innen sollten sich mit Fragen bitte an das zuständige Finanzamt wenden Lübeck (SN) – Immer häufiger wenden sich Bürger:innen aktuell an den Bereich Wirtschaft und Liegenschaften der Hansestadt Lübeck mit der Bitte um Informationen zu ihrer Grundsteuererklärung. Daher weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass die Bürger:innen sich mit diesen Fragen an das zuständige Finanzamt wenden […]

München – ADAC: Andere Länder, andere Strafen

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Im Ausland drohen drastische Bußgelder im Straßenverkehr – Lichtpflicht in Dänemark, Rauchverbot im Auto in Griechenland München (BY) – Tempolimit, Tagfahrlicht oder Umweltzonen – in einigen Ländern gelten andere Verkehrsvorschriften als in Deutschland. Gerade zur Urlaubszeit ist es wichtig diese zu kennen. So kann man das Risiko eines mitunter drastischen Bußgelds umgehen. Vor der Abreise […]

Ratgeber – Was ändert sich für Inhaber eines Jobtickets mit dem 9-Euro-Ticket steuerlich?

Die-Ratgeberwelt

Regenstauf (BY) – Ratgeber: Jobtickets sind bei Angestellten vor allem in Großstädten sehr begehrt. Das liegt daran, dass hier das ÖPNV-Netz üblicherweise gut ausgebaut ist und Jobtickets unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei sind. Steuerfreiheit tritt zum Beispiel ein, wenn das Jobticket zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn oder im Rahmen einer Entgeltumwandlung bis zur Höchstgrenze von maximal […]

Finanzen – Die Top 5 der Kredit-Mythen

leere tasschen

WIR KLÄREN AUF… Finanzen – Um Kredite und Kreditanträge ranken sich zahlreiche negative Mythen. Viele dieser Mythen basieren auf falschen Annahmen und sind entweder komplett falsch oder entsprechen nur in Teilen der Wahrheit. Dieser Artikel nimmt die fünf häufigsten Mythen rund um Kredite unter die Lupe: Was stimmt und wie sieht die Situation tatsächlich aus? […]

Freizeit – Gewinnlose, Lottoscheine & Co. – Wünsche erfüllen mit Nervenkitzel

glueckspiel-und-lotto-aktuell

MegaMillions, Eurojackpot oder das klassische Lotto 6 aus 49… Freizeit – Für die kleinen und großen Wünsche des Lebens steht nicht immer ausreichend Geld zur Verfügung. Ein bisschen zu träumen ist dennoch erlaubt, weshalb Millionen Menschen hierzulande Woche für Woche auf die staatliche Lottoziehung hoffen oder Gewinnlose am Kiosk kaufen. Die besonderen Momente des Nervenkitzels […]

Bamberg – Umwelt: Asbestzementplatten dürfen nicht wiederverwendet werden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bamberg -

Geldstrafe droht bei weiterer Nutzung. Bamberg (BY) – Bereits mehrfach wurde auf das Wiederverwendungsverbot von Welldachplatten (sog. „Eternitplatten“), hingewiesen. Das heißt, dass asbesthaltige Stoffe weder verkauft, verschenkt noch wiederverwendet werden dürfen. Das Wiederverwendungsverbot gilt auch im privaten Bereich. Auch das Ablagern auf dem eigenen oder fremden Grundstück ist verboten. Der Fachbereich „Staatliches Abfallrecht“ macht in […]

Niedersachsen – Recht und Urteil: Wer auffährt hat (nicht immer) Schuld!

Ratgeber-Recht-Aktuell-2019

Niedersachsen – Recht und Urteil: Das Landgericht Oldenburg, 16. Zivilkammer, hat die Klage eines Kraftfahrzeughalters auf Schadensersatz nach einem Auffahrunfall abgewiesen. Streitgegenständlich war die Haftung für einen Verkehrsunfall, der sich innerorts in Oldenburg auf der Sandkruger Straße stadteinwärts ereignet hatte. Nach den Feststellungen des Landgerichts hatte zunächst das bei der Beklagten haftpflichtversicherte Fahrzeug, ein Audi, […]

Hamburg – Aktueller Hinweis 17.01.2022: Termine bei der Öffentlichen Rechtsauskunft nun auch online buchen!

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Aktueller Hinweis 17.01.2022: Wer ein geringes Einkommen hat und rechtlichen Rat benötigt, kann sich in Hamburg an die Öffentliche Rechtsauskunft wenden. Erfahrene Juristen beraten dort und bieten Rechtsbeistand. Termine können nun auch online gebucht werden. Ab dem 17. Januar 2022 können Kundinnen und Kunden Erstberatungstermine zu den Themen Arbeitsrecht, Mietrecht, Migrationsrecht und Strafrecht […]