Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Anmeldefrist für das Tübinger Sommerferienprogramm endet am 6. Juli

Tübingen (BW) – Mehr als 400 Kinder und Jugendliche haben sich bereits zum städtischen Sommerferienprogramm angemeldet. Alle anderen haben noch Zeit bis Montag, 6. Juli 2020. Trotz der Corona-Pandemie steht eine Vielfalt an Aktivitäten zur Auswahl. Gehen für einen Programmpunkt mehr Anmeldungen ein, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet das Los. Das Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren hat die Fachabteilung Jugendarbeit mit Vereinen und Einzelpersonen zusammengestellt. Kinder mit KreisBonusCard Junior nehmen kostenlos teil, sie zahlen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Gesundheit: Stadtverwaltung stellt das Corona-Telefon Soziales vorerst ein

Tübingen (BW) – Gesundheit: Knapp vier Monate lang haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsstadt Tübingen an einer eigens eingerichteten Telefonnummer Fragen von Bürgerinnen und Bürgern rund um die Hilfsangebote in der Corona-Pandemie beantwortet. Mit dem Rückgang der Fallzahlen und den Lockerungen der Beschränkungen ist die Zahl der Anrufe zurückgegangen. Deshalb stellt die Stadtverwaltung das Corona-Telefon Soziales und das dazugehörige E-Mail-Postfach vorerst ein. „Wir haben insgesamt über 600 Anrufe und E-Mails zu ganz unterschiedlichen Fragen erhalten“, bilanziert Uwe Seid, Leiter der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -

Ahrenshoop – Gemeinsamer Polizei- und Rettungseinsatz nach Badeunfall

Ahrenshoop (MV) – Seit den Mittagsstunden des 01.07.2020 läuft am Strand von Ahrenshoop ein Einsatz von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Wasserwacht, DLRG, Wasserschutzpolizei und der Deutschen Seenotrettung. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein 32-jähriger Deutscher aus der Region im Wasser in Not, nachdem er zwei zehnjährige Kinder aus dem Wasser rettete. Diese waren gegen 12:30 Uhr im Bereich eines Steinwalls von der Strömung erfasst worden und nicht in der Lage, sich aus eigener Kraft an Land zu retten. Dem Mann gelang es,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Neue grüne Treffpunkte in der Friedrichstadt

Öffentliche Grünanlagen und Stadtgarten am Alberthafen fertiggestellt. Dresden (SN) – Ab Freitag, 3. Juli 2020, stehen die öffentlichen Grünanlagen und der Stadtgarten am Alberthafen den Dresdnerinnen und Dresdner und besonders der Nachbarschaft in der Friedrichstadt offen. Der hohe Grünanteil und ausgewählte Pflanzen leisten einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt und gegen die Folgen des Klimawandels. Neben Gemeinschaftsbeeten und Spielangeboten laden Klangröhre, Tanzglockenspiel und Cajon (Kistentrommel) zum gemeinsamen Musizieren ein. In der öffentlichen Grünanlage „An den Menageriegärten“ stehen wegbegleitend Fitnessgeräte. Eine neue…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Gesellschaft: Gemeinsam Zukunftsprojekte planen

Dresden (SN) – Gesellschaft: Die nächste Projektwerkstatt der „Zukunftsstadt Dresden“ findet am Dienstag, 7. Juli, 17 und 20 Uhr, im Café des Stadtmuseums (Wilsdruffer Straße 2) statt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Deswegen ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung bis Montag, 6. Juli, unter www.zukunftsstadt-dresden.de möglich. Die „Zukunftsstadt Dresden“ unterstützt und begleitet Dresdnerinnen und Dresdner bei der Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Projekte, die die Stadt fit für die Zukunft machen: z. B. die nachbarschaftliche Gemeinschaft stärken, den Ressourcenverbrauch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eisenach -

Eisenach – NEUER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SENIOREN ERSCHIENEN

Eisenach (TH) – Frohe Gesichter gibt es dieser Tage nicht nur im Nachbarschaftstreff in der Goethestraße. Auch im Klubraum der Begegnungsstätte der Volkssolidarität im Bürgerhaus, im Saal der Elisabethgemeinde und an zahlreichen anderen Orten können sich jetzt wieder Seniorinnen und Senioren zum geselligen Beisammensein treffen. Endlich ist Schluss mit der Einsamkeit. Nach über drei Monaten Pause wegen der coronabedingten Einschränkungen gibt es jetzt wieder Veranstaltungsangebote für Seniorinnen und Senioren. Natürlich gilt es weiter, die Abstands- und die Hygieneregeln einzuhalten, ist…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coburg -

Coburg – Gesundheit: Corona-Inzidenzwert in der Stadt Coburg erhöht

Coburg (BY) – Gesundheit: Aufgrund neuer Ansteckungszahlen ist der 7-Tage-Inzidenzwert in der Stadt Coburg kurzfristig auf 26,70 gestiegen. Dies ist der zweithöchste in Coburg gemessene Wert nach 31,50 Ende Mai. Auch der neue Wert liegt weiterhin unter dem in Bayern geltenden Grenzwert von 35. Am Dienstag war der Wert bereits wieder auf 21,80 gesunken, da seit Sonntag keine neuen Infektionen mehr gemeldet wurden. Die Ansteckungen geschahen zum großen Teil während eines Gottesdienstes einer christlichen Gemeinde, bei dem sieben Personen infiziert…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coburg -

Coburg – Stau im „Bürgerbüro“: Stadt richtet Schnellschalter ein

Coburg (BY) – Ab Mittwoch, 1. Juli 2020, richtet die Stadt ein Schnellschalter ein, damit Bürger*innen schnell und ohne Terminvereinbarung Reisedokumente abholen, Führungszeugnisse beantragen und Meldebescheinigungen erhalten können. Der Schnellschalter ist in den Räumlichkeiten des Fundbüros, Rosengasse 1, zu finden. Aufgrund der Pandemie-Beschränkungen ist es seit Mai erforderlich, für die Dienstleistungen im Bürgerbüro online oder telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Aktuell werden Termine für vier Wochen im Voraus vergeben und die Kalender der Mitarbeiterinnen im Bürgerbüro sind schnell voll. Die…