Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – Coronavirus: Stadtarchiv ab Mittwoch, 6. Mai, nach vorheriger Terminabsprache nutzbar

Bad Kreuznach – Coronavirus: Das Haus der Stadtgeschichte kann ab Mittwoch, 6. Mai, nach vorheriger Terminabsprache für dringende Forschungen wieder genutzt werden, von mittwochs bis freitags, 10 bis 16 Uhr. Weitere Informationen auf unserer Homepage Haus der Stadtgeschichte unter „Neues“. Anmeldung unter Telefon 0671/800130 oder E-Mail stadtarchiv@bad-kreuznach.de. *** Stadt Bad Kreuznach Hansjörg Rehbein Öffentlichkeitsarbeit Hochstraße 48 55545 Bad Kreuznach

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – Person in der Straße Am Grenzgraben mittels Messer bei Auseinandersetzung verletzt

Bad Kreuznach – Am 02.05.20 gegen 02:00 Uhr kam es auf einem Parkplatz in der Straße Am Grenzgraben in Bad Kreuznach zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Im Rahmen der Auseinandersetzung wurde ein 22 jähriger Mann durch ein Messer am Rücken verletzt. Eine Lebensgefahr besteht für den Mann nicht. Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Weitere Presseauskünfte erfolgen nur durch die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach. Die Polizei Bad Kreuznach bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0671/8811-0 zu melden. Polizeidirektion…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – Das Warten hat ein die Ende Stadtbibliothek Bad Kreuznach öffnet ab Montag, den 27. April

Bad Kreuznach – Die Stadtbibliothek Bad Kreuznach öffnet ab Montag, den 27. April wieder ihre Türen. Es gelten die üblichen Öffnungszeiten. Allerdings gibt es zwei Besonderheiten. Zum einen erfordert die Corona-Zeit bestimmte Schutzmaßnahmen. Zum anderen hält eine neue Verbuchungstechnik Einzug. Zunächst wird es nur einen reinen Ausleihbetrieb geben. Die Anzahl der Besucher wird begrenzt, ein längerfristiger Aufenthalt ist vorerst nicht gewünscht. Arbeitsplätze mit Tischen und Stühlen, zum Beispiel zum Lesen von Tageszeitungen, stehen noch nicht zur Verfügung. Auch die Internet-…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – Corona: Die OB begrüßt Lockerungen mahnt aber weiter zur Vorsicht

Bad Kreuznach – Corona: Die aktuellen Entscheidungen des Bundes und der Länder zur schrittweisen Normalisierung unseres Alltages in Zeiten der Bedrohung durch das Corona-Virus begrüßt Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer. Sie mahnt aber weiter zur Vorsicht und appelliert an die Mitbürgerinnen und Mitbürger, sich an die bisherigen Regeln zu halten. Zugleich lobt sie die Solidiarität und die Disziplin, die bislang in der Bevölkerung gezeigt und gelebt werden. Sie weist darauf hin, dass das Versammlungverbot im öffentlichen Raum weiter besteht. Der Arbeit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – ÖPNV – OB fordert Stadtbus GmbH auf: Fahrplanreduzierung wieder zurücknehmen

Bad Kreuznach – ÖPNV: “Damit bin ich auf keinen Fall einverstanden”. Die sehr kurzfristig getroffene Entscheidung, den ÖPNV-Ferienfahrplan auf einen stark reduzierten Samstagsfahrpan umzustellen, kritisiert Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer in einem Schreiben an die Stadtbus GmbH. Die Reduzierung habe die Stadbus Bad Kreuznach GmbH “ohne vorherige Abstimmung mit der Stadt oder Genehmigungsbehörde realisiert”. Die OB moniert, dass der Fahrplan ohne weitere Angebote an Berufstätige umgestellt wurde. “Wir fordern Sie auf, den Fahrplan wieder auf den Ferienfahrplan umzustellen, um insbesondere zu…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – Mehrere Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet

Bad Kreuznach – In der Nacht zum 11.04.2020 kam es in Bad Kreuznach, im dortigen Kohleweg, zu insgesamt 4 Pkw-Aufbrüchen. Ein unbekannter Täter schlug jeweils die Seitenscheiben an den ordnungsgemäß geparkten Pkw ein und durchwühlte dann das Wageninnere. Durch die Aufbrüche entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro (bei dem Stehlgut handelte es sich meist um Kleinutensilien). Die Pkw waren in der Nähe der Einmündung Hans-Schumm-Straße geparkt gewesen. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeiinspektion Bad Kreuznach jederzeit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coronavirus

Rheinland-Pfalz – Coronavirus hat Auswirkungen auf Rettungsdienst – Infektionsschutz für Mitarbeiter: DRK-Rettungsdienst richtet Behelfswachen ein

RHEINLAND-PFALZ / MAINZ / WORMS / ALZEY / BAD KREUZNACH / IDAR-OBERSTEIN. Rheinland-Pfalz / Mainz – Die aktuelle Situation hinsichtlich des Coronavirus hat auch Konsequenzen für den Rettungsdienst. Einer der wichtigen Schritte zur Eindämmung des Infektionsrisikos der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe war die Einrichtung von externen Behelfswachen an den großen Rettungswachenstandorten in Mainz, Alzey, Worms, Bad Kreuznach und Idar-Oberstein. Auch an den Standorten Ingelheim, Bingen und Kirn wurden Fahrzeuge an externen Standorten untergebracht. „Ziel der Aufteilung ist die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -

Bad Kreuznach – Onleihe-RLP:Kostenloses Schnupperangebot wegen Coronavirus

Bad Kreuznach – Aufgrund der Corona-Krise ist momentan auch die Stadtbibliothek Bad Kreuznach geschlossen. Angemeldete Bibliothekskunden nutzen deshalb verstärkt die digitale Vielfalt der Onleihe Rheinland-Pfalz. In dieser virtuellen Zweigstelle findet man eBooks, eMagazine, ePapers, eAudios, eVideos und eLearning-Kurse. Dieses Angebot können normalerweise nur Kunden mit einem gültigen Bibliotheksausweis nutzen. Da aus bekannten Gründen aber eine persönliche Anmeldung momentan nicht möglich ist, bietet die Bibliothek für Neukunden aus der Region Bad Kreuznach befristet auch eine digitale Anmeldung an. Interessierte können die Onleihe…