Deutsches Tageblatt - Stadt und Landkreis Leer - Aktuell -

Landkreis Leer – Besuche in Pflegeheimen wieder möglich – wenn ein Hygienekonzept vorliegt

Gesundheitsschutz wegen Corona-Pandemie erforderlich / Auch im Landkreis Leer sind bereits Konzepte genehmigt worden. Leer (NI) – Die in der Corona-Krise geltenden Kontaktbeschränkungen treffen insbesondere die Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen. Auch im Landkreis Leer gab es viele Nachfragen, vor allem von Angehörigen, wann Besuche wieder möglich seien. Das Land Niedersachsen lässt solche Besuche seit dem 17. April als Ausnahme vom Besuchsverbot wieder zu – allerdings unter Auflagen, auf die der Landkreis Leer in einer Pressemitteilung hinweist: Die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -

Speyer – Coronavirus: Stadtvorstand begrüßt Lockerungen zur Besuchsregelung in Alters- und Pflegeeinrichtungen

Speyer – Coronavirus: Der Speyerer Stadtvorstand begrüßt die vom Land Rheinland-Pfalz gestern in einer Pressemeldung angekündigten Lockerungen zur Besuchsregelung in Alters- und Pflegeeinrichtungen, die bereits ab dem heutigen Donnerstag, 7. Mai 2020 gelten. Demnach dürfen Bewohner*innen von Alters- und Pflegeeinrichtungen wieder Besuch von einer/einem Angehörigen oder einer sonst nahestehenden Person für maximal eine Stunde pro Tag erhalten. Dabei gelten weiterhin strenge Abstands- und Hygienerichtlinien. Besucher*innen müssen beispielsweise einen Mund-Nasen-Schutz tragen, sich die Hände desinfizieren und mindestens 1,50 Meter Abstand zur…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – Corona-Aktuell: Heime schaffen Kontaktmöglichkeiten trotz Betretungsverbot

Pirmasens – Corona-Aktuell: Oberbürgermeister Markus Zwick begrüßt im Grundsatz die vom Land Rheinland-Pfalz beschlossenen Lockerungen für Besuche in Alten- und Pflegeheimen sowie in Wohneinrichtungen für Behinderte. Auch die Pirmasenser Einrichtungen werden die sozialen Kontakte wieder verstärkt ermöglichen – allerdings unter entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen. „Es ist unheimlich wichtig für Bewohner, ihre Angehörigen wieder von Angesicht zu Angesicht sehen zu können“, betont der OB. Zum Schutz vulnerabler Gruppen hält die Stadt Pirmasens im Schulterschluss mit den Trägern der Einrichtung weiterhin an einem generellen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Jeden Tag ein Anruf! Seniorenamt sucht Mitstreiter für Telefonkette, die soziale Kontakte und ein Stück Sicherheit schafft

BAYREUTH (BY) – Die Corona-Pandemie hat unser aller Leben verändert. Die aktuellen Ausgangsbeschränkungen haben zum Ziel, so wenig direkte soziale Kontakte wie möglich zu haben. Besonders betroffen sind hiervon die ältere Generation und Menschen, die sowieso wenig Kontakte haben oder unter gesundheitlichen Einschränkungen leiden. Doch über das Telefon kann man mit anderen Menschen sprechen. Mit der Organisation einer Telefonkette will das Seniorenamt der Stadt mit Unterstützung des Seniorenbeirats älteren und alleinstehenden Bürgerinnen und Bürgern in Bayreuth soziale Kontakte ermöglichen. Telefonketten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bamberg -

Landkreis Bamberg – Coronavirus: Kontaktzone in Seniorenzentren

Landkreis Bamberg (BY) – Coronavirus: Die gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg (GKG) hat in allen elf Pflegeheimen Kontaktzonen eingerichtet. Diese sollen die Begegnung von Bewohnern der Heime und nahen Angehörigen ermöglichen: selbstverständlich mit dem nötigen Abstand und unter Einhaltung aller Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen. Die Bewohner halten sich dabei innen im Gebäude auf, maximal zwei Angehörigen außerhalb der Einrichtung. Es ist auch weiterhin nicht möglich, dass Angehörige die Seniorenzentren betreten. Die nun mit dem Fachbereich Gesundheitswesen beim Landratsamt Bamberg abgestimmte Kontaktmöglichkeit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Info-Newsletter der Abteilung „Kinder, Jugend und Senioren“ der Landeshauptstadt Mainz für den Monat Mai

Mainz – (ekö) „Wie es im Mai weitergehen wird, ist derzeit noch nicht absehbar“ – so unsere Aussage im letzten April-Newsletter. Glücklicherweise waren die getroffenen Maßnahmen zum Gesundheitsschutz erfolgreich und es konnten zwischenzeitlich bereits einige Lockerungen umgesetzt werden. So dürfen die Kinder, Jugendlichen und Familien die Mainzer Spielplätze seit dem 03. Mai wieder nutzen und seit heute beginnt ein gestaffelter Beginn der Schulen sowie eine Erweiterung der Notbetreuung in den Kitas. Auch wenn wir alle noch sehr weit von der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Jena -.jpg

Jena – Beratungseinrichtungen der Altenhilfe in Jena wieder geöffnet

Jena (TH) – Seit dem 27.04. haben die Beratungseinrichtungen der Altenhilfe in Jena wieder geöffnet. Der Pflegestützpunkt, die Wohnraumberatung sowie das Seniorenbüro stehen zu den gewohnten Zeiten für eine einzelfallbezogene Beratung in der Goethe Galerie zur Verfügung. Ebenso bieten seit Montag die Ansprechpersonen in den Begegnungseinrichtungen für Seniorinnen und Senioren Beratung an. Es gelten die Hygiene- und Schutzmaßnahmen der Stadt Jena. Bei Fragen zu konkreten Kontakten oder Anliegen können sich Seniorinnen und Senioren weiterhin an die Seniorenbeauftrage der Stadt Jena…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lübeck-SH-

Lübeck – Wii-Spielekonsole für Senior*innen: SeniorInnenEinrichtung Dornbreite freut sich über Sachspende

Lübeck (SH) – Weil sie einen Beitrag dazu leisten wollten, dass die Bewohner:innen der SeniorInnenEinrichtung Dornbreite die augenblickliche Situation während der Corona-Pandemie besser meistern können, haben Karina und Heiko Thiel der Einrichtung eine Wii-Spielekonsole als Sachspende überreicht. Zu dieser Konsole gehörte auch noch viel Zubehör wie ein Balance-Board für die Sport-Spiele-Möglichkeiten, viele verschiedene Spiele-CDs, zwei Lenkräder und zwei Mikrofone zum Karaoke-Mitsingen. Bei so vielen Möglichkeiten, die Zeit unter Einhaltung der Abstandsregelungen mit Spiel, Spaß und Spannung in gemeinsamer Runde zu…