07112019_Bild_Emily_Grunert_Bildrechte_Silviu_Guiman_zu_Berichten_zum_Literatur-Foerderpreis_frei

Mainz – Emily Grunert mit dem Literatur-Förderpreis für junge Autorinnen und Autoren der Landeshauptstadt Mainz ausgezeichnet

Mainz – (rap) Am Dienstag, 5. November 2019 vergab die Landeshauptstadt Mainz zum 17. Mal den „Literatur-Förderpreis für junge Autorinnen und Autoren“. Der Literaturförderpreis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird für eine besondere literarische Leistung junger Autorinnen und Autoren vergeben, die nicht älter als 34 Jahre sein dürfen und einen Lebensbezug zu Mainz haben müssen. In einer spannenden Lesung in den Mainzer Kammerspielen stellten die drei in die Endauswahl gelangten Kandidatinnen Emily Grunert, Manon Hopf und Aline Wollmer ihre…

suedwest-news-aktuell-deutschland-sachsen-anhalt

Magdeburg – Kunstpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019 geht an Dorothea Prühl

Magdeburg (ST) – Die Schmuckkünstlerin Dorothea Prühl erhält für ihr Lebenswerk den diesjährigen Kunstpreis des Landes Sachsen-Anhalt. „Mit der Vergabe des Kunstpreises des Landes Sachsen-Anhalt 2019 an Dorothea Prühl soll das in sich konsistente Lebenswerk einer international anerkannten Schmuckkünstlerin unsere Bundeslandes gewürdigt werden und damit dieser für das Profil der sachsen-anhaltischen Kunsthochschule so bedeutende Zweig innerhalb der angewandten Kunst“, heißt es in der Begründung der sechsköpfigen Jury. Den mit 7.500 Euro dotierten Kunstpreis des Landes wird Staats- und Kulturminister Rainer…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Neuer Mainzer Stadtschreiber gewählt: Eugen Ruge ist der 36. Träger des Literaturpreises von ZDF, 3sat und der Stadt Mainz

Mainz – (rap) Eugen Ruge wird der Mainzer Stadtschreiber des Jahres 2020. Der prominente Autor, 1954 in Soswa (Ural) geboren und in der DDR aufgewachsen, ist der 36. Träger des von ZDF, 3sat und der Stadt Mainz vergebenen renommierten Literaturpreises. Gemeinsam mit dem ZDF wird der Schriftsteller, wie seine Vorgängerin Eva Menasse, eine Dokumentation nach freier Themenwahl produzieren und zeitweilig die Stadtschreiberwohnung im Mainzer Gutenberg-Museum beziehen. Die Verleihung des mit 12.500 Euro dotierten Preises ist für Anfang März 2020 geplant….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Simon Santschi wird neuer Leiter der Europäischen Kunstakademie

Trier – (gut) Simon Santschi wird ab 1. Februar 2020 neuer Leiter der Europäischen Kunstakademie (EKA). Er folgt damit auf Dr. Gabriele Lohberg, die in Ruhestand geht. Der gebürtige Schweizer hatte sich in einem Auswahlverfahren bewährt und wurde Anfang der Woche von der Mitgliederversammlung der EKA gewählt. Kulturdezernent Thomas Schmitt betont: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Santschi, der das Auswahlgremium sowie die Mitgliederversammlung aufgrund seiner umfassenden Qualifikation und internationalen Erfahrung überzeugt hat.“ Derzeit ist Santschi als…

Nachrichten-der-Landesregierung-Saarland-Aktuell-

Saarland / Saarbrücken – Wechsel im Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz: Sebastian Thul übernimmt die Amtsgeschäfte von Roland Krämer

Saarland / Saarbrücken – Soziales, Hochschulpolitik, Digitalisierung, Medien sind Themenfelder, mit denen sich der neue Staatssekretär im Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, Sebastian Thul, bisher befasst hat. Der Sprung vom Landtagsabgeordneten zum zweiten Mann im Ministerium ist deshalb schon thematisch recht groß. „Ich hatte ein paar schlaflose Nächte deshalb“, gestand der 39-Jährige bei seinem Amtsantritt, „aber ich freue mich auf die neuen Aufgaben.“ Und so ganz fremd sind ihm die künftigen Herausforderungen dann doch nicht. Sebastian Thul engagiert sich seit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen -

Sachsen / Dresden – Statement von Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange zum Tode Sigmund Jähns

Sachsen / Dresden – Zum Tod Sigmund Jähns, des ersten Deutschen im All, erklärt Sachsens Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange: „Mit Sigmund Jähn verliert die Bundesrepublik nicht nur den ersten Deutschen im All, der mit seinem Aufenthalt im Orbit der Raumfahrt wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse ermöglicht hat. Ich werde Sigmund Jähn auch als einen Menschen in Erinnerung behalten, der heldenhaftes geleistet hat und doch nie ein Held sein wollte. Er war bescheiden und seiner Heimat im Vogtland eng verbunden. Und er war…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Die Landeshauptstadt Mainz trauert um ihren ehemaligen Oberbürgermeister Jens Beutel

Mainz – (gl) Oberbürgermeister Michael Ebling: „Jens Beutel war ein Mann des Ausgleichs und des Dialogs. Er war ein engagierter Teamplayer der stets das Gemeinschaftliche in unserer Stadt betonte“ Am Mittwoch, 8. Mai 2019 ist der ehemalige Mainzer Oberbürgermeister Jens Beutel im Alter von 72 Jahren verstorben. Jens Beutel war von 1997 bis 2011 Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz. In rund vier Jahrzehnten engagierte er sich in unterschiedlichsten Funktionen kommunalpolitisch für unsere Stadt. 1989 wurde er in den Stadtrat gewählt und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Staatskanzlei in RLP -

Mainz – Malu Dreyer zum Tod des früheren Mainzer Oberbürgermeisters Jens Beutel

Ministerpräsidentin Malu Dreyer würdigt große Verdienste für Mainz. Mainz – Mit Betroffenheit und Trauer hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf den Tod des ehemaligen Mainzer Oberbürgermeisters Jens Beutel reagiert. „Ich bin sehr erschüttert und denke in diesen schweren Stunden besonders an seine Frau Gudrun, seine Kinder und Enkel. Sein Wirken in der Kommunalpolitik und seine Verdienste um unsere Landeshauptstadt sind unvergessen“, so die Ministerpräsidentin. Als frühere Mainzer Sozialdezernentin trauere sie ganz persönlich um ihren damaligen Vorgesetzten Jens Beutel. In den 14…