Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Berlin – Fall von Afrikanischer Schweinepest im Westen von Polen

Berlin – Der polnische Veterinärdienst hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft heute darüber informiert, dass am 14. November 2019 bei einem tot aufgefundenen Wildschwein in der Woiwodschaft Lebus, im Kreis Wschowski – etwa 80 Kilometer entfernt von der Grenze zu Brandenburg – Afrikanische Schweinepest festgestellt wurde. Seit fünf Jahren gibt es ein Seuchengeschehen im Osten von Polen, das ungefähr 250 km von dem jetzigen Fall entfernt ist. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft steht in ständigem Austausch mit den…

Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Niedersachsen / Hannover – Neuer Digitalpreis – Ab jetzt bewerben! Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast lobt „Digitalisierungspreis Agrar & Ernährung“ aus

Hannover / Niedersachsen – Innovative und kreative Ideen in Sachen Digitalisierung gesucht! Erstmals schreibt das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) einen „Niedersächsischen Digitalisierungspreis Agrar und Ernährung“ aus. Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast: „Es gibt großartige Projekte und Ansätze im Bereich der Digitalisierung in Niedersachsen. Ich möchte dieses Engagement weiterhin fördern und auch der Öffentlichkeit ins Bewusstsein rufen. Die Digitalisierung ist eine Riesenchance für die Landwirtschafts- und Ernährungsbranche. Wir sollten sie sinnvoll nutzen!“ Um diesem Ziel näher zu kommen, lobt…

Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Dresden / Sachsen – Weinbau: Erfahrungsaustausch an der Mosel – Staatsminister Schmidt besucht Steillagenzentrum in Rheinland-Pfalz

Dresden / Sachsen – Weinbau: Staatsminister Thomas Schmidt hat heute (14. Oktober 2019) das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel (DLR Mosel) in Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz) besucht. Im Rahmen des Besuchs informierte sich der Minister über die dortigen Erfahrungen im Bereich des Steillagenweinbaus. Das DLR Mosel ist eines von sechs Dienstleistungszentren im Geschäftsbereich des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. Neben den Themen der Landentwicklung und Ländlichen Bodenordnung sowie der Investitions- und Marktförderung für die landwirtschaftlichen Betriebe werden im DLR Mosel…

Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Umwelt – Winzer und Landwirt-Magazin – Klöckner: Ackerland gezielt als Kohlenstoffspeicher nutzen

Winzer und Landwirt-Magazin – Bundesministerin Klöckner setzt sich für bessere Förderung von Maßnahmen im Rahmen der GAP ein – Agrarminister der europäischen Union kommen in Finnland zum informellen Rat zusammen, um die Rolle des Ackerbodens beim Klimaschutz zu besprechen. Beim informellen EU-Agrarministertreffen in Helsinki hat sich die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, mit ihren europäischen Amtskollegen zum Thema „Die Rolle der Landwirte im Klimaschutz neu gestalten – Förderung nachhaltiger Landwirtschaft durch Kohlenstoffspeicherung in Böden“ ausgetauscht. Der Bodenschutz sei…

Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Niedersachsen – Hilfe für Landwirte: Umweltministerium erweitert Möglichkeiten der Wasserentnahme für Beregnung

Niedersachsen / Hannover – Hilfe für Landwirte: Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der geringen Niederschläge des vergangenen Jahres und der letzten Monate hat das Umweltministerium die Entnahme von Wasser für die Beregnung von landwirtschaftlichen Flächen gelockert. Die unteren Wasserbehörden erhalten damit einmalig und übergangsweise die Möglichkeit, den Zeitraum für die Nutzung von festgeschriebenen Wasserkontingenten von zehn auf 15 Jahre zu verlängern. Landwirte, die bereits jetzt ihre Wasserentnahmekontingente ausgeschöpft haben, bekommen auf Antrag kurzfristig die Möglichkeit, weiter Grund- oder Oberflächenwasser für…

dr-timo-boehme

Mainz – Dr. Timo Böhme (AfD): Zielkonflikte des Gutmenschentums – Landwirtschaft am Rande der Existenz

Mainz – Es reicht! Die Bauern gehen auf die Straße. Die Präsidentin der Landfrauen in Westfalen-Lippe, Selhorst, hat es genial auf den Punkt gebracht: „Die Politik löscht mit Benzin statt mit Wasser“. Die erneut geplante Verschärfung der Düngeauflagen gefährdet die Existenz unserer Landwirtschaft. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Landtag von Rheinland-Pfalz und agrarpolitische Sprecher Dr. Timo Böhme: „Jeder Bürger sollte sich nach seinen Möglichkeiten für Umweltschutz einsetzen. Doch realitätsferne Umweltpanik und blindes Gutmenschentum führen zwangsweise zu massiven…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Hartmann (AfD): Bauern werden mit GroKo-„Dürrehilfe“ wie Sozialfälle behandelt

Berlin – Ab dieser Woche können Landwirte, die von Ernteausfällen betroffen sind, eine staatliche Dürrehilfe beantragen. Die AfD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Verena Hartmann, erklärt dazu: „Diese Hilfe für die von Ernteausfällen geplagten Landwirte ist ihr Papier nicht wert – sie schadet den Landwirten mehr, als sie ihnen hilft. Endlose bürokratische Gängelungen und komplizierte Antragsverfahren führen dazu, dass viele Betriebe die Maßnahmen oft gar nicht erst in Anspruch nehmen. Die Enttäuschung vieler Landwirte über die zunächst…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Protschka (AfD): Afrikanische Schweinepest in Belgien – Mangelhafte Krisenbereitschaft des Bundeslandwirtschaftsministeriums

Berlin – Zu den jüngsten Fällen von Afrikanischer Schweinepest (ASP) in Nachbarländern zu Deutschland erklärt der agrarpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, der Bundestagsabgeordnete Stephan Protschka: „ASP wurde bereits in Ländern wie Tschechien und Polen festgestellt. In Rumänien gilt der Ausbruch des ASP-Virus offiziell als ‚außer Kontrolle‘. Seit vergangenen Donnerstag, 13. September 2018, besteht nun die traurige Gewissheit, dass ASP Belgien erreicht hat. Dort wurde bei zwei tot aufgefundenen Wildschweinen im südlichen Belgien das Virus festgestellt. Bestände von Nutztieren sind nach Angaben…