Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Besoffener Gast wollte Imbiss in der Markstraße durch den Kühlschrank verlassen

Kaiserslautern – Ein 53-Jähriger hat am Sonntagmorgen in einem Imbiss in der Marktstraße eine Kühlschranktür für die Ausgangstür gehalten und verwechselt. Der alkoholisierte Mann war im Gastraum an einem Tisch eingeschlafen. Als der Betreiber den 53-Jährigen weckte und aufforderte zu gehen, wollte der Mann den Imbiss verlassen. Doch anstatt die Ausgangstür zu nehmen, rüttelte der Gast an der Tür eines Kühlschranks. Offensichtlich verwechselte der 53-Jährige die Türen. Das Kühlgerät war mit Getränken bestückt. Einige Flaschen fielen heraus. Sachschaden war nicht…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Unglaubliche 2. 68 Promille gepustet: Promillefahrer aus den Verkehr gezogen

Kaiserslautern – Eine Polizeistreife war am frühen Sonntagmorgen in der Merkurstraße unterwegs und wurde auf einen sehr langsam fahrenden PKW aufmerksam. Der Fahrer des Fahrzeugs bog in die Röchlingstraße ab und konnte dort kontrolliert werden. Als der 33-Jährige die Scheibe herunterließ, war den Beamten alles klar. Im Auto roch es stark nach Alkohol. Und auch der durchgeführte Alkoholtest bestätigte die Vermutung: Unglaubliche 2,68 Promille zeigte das Gerät an. Noch vor Ort wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt. Diesen wird er…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Kreis Kaiserslautern – Auch bei Einbrechern WEIHNACHTET es sehr: Mehrere Wohnungseinbrüche – Zeugen gesucht!

Kreis Kaiserslautern – Im Kreisgebiet ist es am Wochenende zu mehreren Wohnungseinbrüchen gekommen. Betroffen waren Wohnhäuser in Schwedelbach (Verbandsgemeinde Weilerbach), Mehlbach und Schneckenhausen (Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg). Die Ermittler des Fachkommissariats für Eigentumsdelikte vermuten aufgrund der Vorgehensweise der Täter einen Zusammenhang zwischen den Taten und suchen Zeugen, denen verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Hinweise werden vom Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2620 jederzeit entgegen genommen. In Schwedelbach drangen die Unbekannten am Samstag (16. November) zwischen 15.40 und 23.40…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Derbe Schlägerei zwischen vier Männern in der Galappmühler Straße

Kaiserslautern – Vier Männer haben sich in der Nacht zum Sonntag in der Galappmühler Straße geprügelt. Dabei soll ein Schlagstock verwendet worden sein. Mindestens ein Mann wurde leicht verletzt. Ein Anwohner beobachtete die Auseinandersetzung und alarmierte die Polizei. In der Zwischenzeit waren zwei der Beteiligten mit einem Auto weggefahren, die anderen beiden verschwanden in der Nachbarschaft. Wie sich herausstellte, war es zwischen zwei Männern und deren Bekannten zum Streit gekommen. Nach dem Stand der Ermittlungen hat sich der Einsatz eines…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – In der Schumannstraße Gas mit Bremse verwechselt und Unfall verursacht

Kaiserslautern – Zwei leicht verletzte Personen sowie rund 7.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am gestrigen Freitagnachmittag in der Schumannstraße. Gegen 16:20 Uhr verwechselte ein 52-jähriger Mann aus Kaiserslautern wohl das Gaspedal mit der Bremse und fuhr auf ein vor ihm stehendes Fahrzeug auf. Dieser Wagen wiederum wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug geschoben. Zum Zeitpunkt des ersten Aufpralls befanden sich gerade eine 36-jährige Frau sowie ein 37-jähriger Mann, beide aus Kaiserslautern, an…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Irgendwie wird es immer KRASSER in Deutschland: Raub eines Mobiltelefons in der Mühlstraße

Kaiserslautern – Am frühen Samstagmorgen, kurz nach 00:00 Uhr, wurde ein 17-Jähriger aus dem Landkreis Südwestpfalz Opfer eines Raubes. Der Jugendliche befand sich zusammen mit drei Bekannten in der Mühlstraße, als sie hier auf eine Gruppe von ebenfalls vier Personen trafen. Nach bisherigen Erkenntnissen ging ein 19-jähriger Mann aus Kaiserslautern, der dieser zweiten Gruppe angehörte, auf den 17-Jährigen zu, trat und schlug nach ihm und entwendete ihm hierbei sein Handy sowie EC-Karte und Ausweis. Er zog sich hierbei eine leichte…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Martinsumzüge im November: Zahlreiche Veranstaltungen gedenken dem Heiligen Martin

Kaiserslautern – Alle Jahre wieder finden im November die Martinsumzüge statt. Dieser schöne Brauch ist im Stadtgebiet wie auch in vielen Ortsbezirken lebendige Tradition und erfreut Jung und Alt. Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, eigene Becher und Trinkgefäße für den Ausschank der Getränke mitzubringen. Martinsumzug am 8. November: In Morlautern startet der Umzug für die Kinder in Begleitung ihrer Eltern um 18 Uhr am Sportheim des SV Morlautern. Der Zug führt zur katholischen Kirche, wo das Martinsspiel aufgeführt wird. Anschließend…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Mehrere Schlägereien sorgten für ARBEIT bei der Polizei: Wachmann in Finger gebissen – Unbeteiligte verletzt

Kaiserslautern – Die Polizei registrierte in der Nacht zum Sonntag in der Marktstraße mehrere körperliche Auseinandersetzungen bei denen Personen leicht verletzt wurden. Ein 21-Jähriger steht im Verdacht gegen 3 Uhr einem 32-Jährigen in einen Finger gebissen zu haben. Vorausgegangen war eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personen, in die sich der 21-Jährige einmischte. Als Security-Mitarbeiter einer Gaststätte dazwischen gingen und die mutmaßlichen Schläger des Lokals verwiesen, soll der alkoholisierte 21-Jährige zugebissen haben. Er verletzte den 32-jährigen Wachmann an einem Finger. Die…