Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Coronavirus: Notbetreuung an Schulen auch in den Osterferien

Kaiserslautern – Coronavirus: Auch in den bald anstehenden Osterferien wird es Eltern geben, die zwingend auf eine Betreuung für ihre Kinder angewiesen sein werden, um andere Menschen z. B. als Ärztinnen und Ärzte oder im Pflegedienst unterstützen zu können. Aus diesem Grund nahm das Referat Schulen frühzeitig schriftlichen Kontakt zur Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) als Schulaufsicht auf. Umgehend wurde von dort wohlwollende Begleitung zugesichert. Jetzt kam die großzügige Zusicherung des Landes, dass die Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Corona-Krise: Stadt weitet Obdachlosenhilfe aus

Kaiserslautern – Corona-Krise: Im Zuge der Corona-Krise weitet die Stadt neben der Notversorgung für Hilfsbedürftige und ältere Menschen auch die Versorgung der Obdachlosen aus. So hat, wie das Referat Soziales mitteilt, die Glockenstube ab sofort montags bis freitags von 8-17 Uhr geöffnet. Frühstück und Abendessen werden als Lunchpaket herausgegeben. Um die Mittagszeit erfolgt die Ausgabe eines warmen Essens. Zusätzlich wird samstags ab 9 Uhr Frühstück und ein warmes Essen zur Mittagszeit ausgegeben. Die Essensausgabe erfolgt über die Fenster der Pariserstraße…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Earth Hour: Mitmachen erwünscht! Am 28. März geht ab 20.30 Uhr weltweit eine Stunde das Licht aus

Kaiserslautern – Earth Hour: Millionen Menschen auf der ganzen Welt schalten am Samstag, 28. März, von 20.30 bis 21.30 Uhr zu Hause das Licht aus. Sie beteiligen sich an der Aktion Earth Hour – die Stunde der Erde – und setzen damit ein Zeichen für die weltweite Bedeutung des Klimaschutzes. Im Kern der Earth Hour steht folgende Idee: 60 Minuten Dunkelheit, damit allen ein Licht aufgeht. Auch die Stadt Kaiserslautern nimmt an der symbolischen Licht-Aus-Aktion teil und lässt während des…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Coronavirus: „Wir bleiben für Euch da, bleibt Ihr für uns zuhause!“ – Stadtbildpflege appelliert an die Bevölkerung in Kaiserslautern

Kaiserslautern – Coronavirus: Die Leerungen der Müllbehälter findet vorerst weiterhin statt. Auch die Leistungen der Straßenreinigung werden soweit möglich aufrechterhalten. Um dies auch in Zukunft zu gewährleisten, ruft die Stadtbildpflege Kaiserslautern jetzt zu Geschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein in der Bevölkerung auf: “Wir bleiben für Euch da, bleibt Ihr für uns zuhause!“, lautet der Aufruf an die Bürgerinnen und Bürger in Kaiserslautern. „Eine Aktion, die den Mitarbeitern der Müllabfuhr am Herzen lag. Ich freue mich über so viel Eigeninitiative und Engagement“, hebt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -

Kaiserslautern – Betrüger nutzen Angst vor Corona aus: Überteuerte Früchte verkauft

Fall und Warnmeldung! Kaiserslautern – Für knapp 200 Euro hat eine 55-Jährige aus dem Stadtgebiet am Donnerstag von einem fahrenden Obst- und Gemüsehändler Früchte gekauft. Die Frau erhielt dafür 15 Kilogramm Äpfel und 15 Kilogramm Orangen. Erst später stellte sie fest, dass der Preis völlig überzogen war. Im seriösen Einzelhandel hätte sie die Ware günstiger erwerben können. Die Masche ist nicht neu, die Polizei warnt: Lassen Sie sich nicht auf dubiose Haustürgeschäfte ein. Lassen Sie keine fremden Personen in Ihre…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Corona-Aktuell am 18.03.2020: Das Kulturreferat informiert zu Veranstaltungen und Einrichtungen

Kaiserslautern – Corona-Aktuell am 18.03.2020: Die Stadtverwaltung befindet sich in täglicher, enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden. Gesundheit und Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger haben absoluten Vorrang. Die Lage kann sich kurzfristig ändern und weitere Maßnahmen erforderlich machen. Bis auf weiteres bleiben das Stadtmuseum, die Stadtbibliothek, das Stadtarchiv, die Fruchthalle und die Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie für den Publikumsverkehr bzw. den Unterrichtsbetrieb geschlossen. Zum jetzigen Zeitpunkt werden alle Veranstaltungen des Kulturreferates bis einschließlich 30. April abgesagt. Für die geplante Lesung „Pilgerfahrt zu…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Corona-Aktuell: Öffentliche Spiel- und Bolzplätze geschlossen – Parks und Grünanlagen bleiben geöffnet

Kaiserslautern – Corona-Aktuell: Zur Eindämmung des Coronavirus wurden in Kaiserslautern seit gestern, 17. März, alle Kinderspielplätze und Bolzplätze bis auf weiteres geschlossen. Eine entsprechende Beschilderung und Absperrungen in den Zugangsbereichen weisen darauf hin. Die Nutzung der öffentlichen Parks und Grünanlagen bleibt weiterhin bestehen. Besucher werden allerdings angehalten, ausreichend Abstand zueinander zu halten. *** Nadin Robarge Pressestelle Stadt Kaiserslautern

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Weitere Schritte im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus – Stadt erlässt am 20.03.2020 drei neue Verfügungen

Kaiserslautern – Zur Verlangsamung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus hat die Stadtverwaltung am Dienstagabend in enger Abstimmung mit dem Land Rheinland-Pfalz drei neue Verfügungen erlassen. Sie umfassen zahlreiche kontaktreduzierende Maßnahmen, den Entfall von Unterricht und Betreuungsangeboten an Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie eine Einschränkung von Besuchsrechten für Krankenhäuser, Pflege- und Behinderteneinrichtungen. Die kompletten Verfügungen sind im amtlichen Teil der aktuellen Amtsblattausgabe sowie in der Ausgabe der Rheinpfalz vom 19. März 2020 abgedruckt und auf der Homepage der Stadt Kaiserslautern abrufbar. Die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Aktuelles zum Schutz vor Coronaviren: Ab sofort keine persönliche Pflegeberatung in den Pflegestützpunkten der Stadt Kaiserslautern

Kaiserslautern – Coronaviren: Wie die Pflegestützpunkte Kaiserslautern Nord-Ost, Kaiserslautern Nord-West, Kaiserslautern Süd-Ost und Kaiserslautern Süd-West heute mitteilten, findet zunächst bis zum Ende der Osterferien in Rheinland-Pfalz, aufgrund der aktuellen Entwicklung von Coronainfektionen, keine persönliche Beratung im Pflegestützpunkt mehr statt. Personen, die Hilfe benötigen, bekommen diese aber weiterhin: per Telefon unter den Rufnummern Martin Decker 0631 / 31 05 95 80 ( KL Nord-Ost ) Dagmar Mannerz 0631 / 31 05 95 82 ( KL Nord-Ost ) Guido Petry 0631 /…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Stadtverwaltung erlässt weitere Anordnungen: Ab Mittwoch in Kraft – OB Weichel appelliert an Vernunft – Gastronomieeinrichtungen bleiben geschlossen

Kaiserslautern – Zur Verlangsamung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus erlässt die Stadtverwaltung weitere Anordnungen, die den Betrieb von Gastronomieeinrichtungen aller Art verbieten. Darüber hinaus wird der Zutritt zu Pflegeinrichtungen und Altenheimen stark eingeschränkt. Die neuen Allgemeinverfügungen treten ab Mittwoch in Kraft. Diese verschärfen auch das in der Verfügung vom 14. März erlassene Versammlungsverbot für öffentliche wie nichtöffentliche Veranstaltungen auf maximal 75 Personen. Wie die Stadtverwaltung bekannt gibt, werden im Stadtgebiet sämtliche öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen und Ansammlungen ab einer voraussichtlichen…