Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Poller sorgen für lebhafte Debatte im Seniorenbeirat

Trier – (pe) In der ersten Arbeitssitzung des Seniorenbeirats in seiner zweiten Amtsperiode zeichneten sich Schwerpunkte ab, die teilweise auch mit den schon bestehenden oder noch geplanten Arbeitsgruppen zusammenhängen. Unter Leitung des Vorsitzenden Hubert Weis debattierten die Mitglieder und viele Stellvertreter unter anderem über den Themenkomplexe Bauen und Verkehr. Intensiven Diskussionsstoff boten nicht zuletzt die städtischen Vorschläge zur Aufstellung von Pollern in der Innenstadt, bei der die Beteiligungsfrist am Montag, 17. Februar, endet. Dabei ging es vor allem um Zugangsberichtigungen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Stadtvorstand passt Aufgabenverteilung an

Trier – (mic) Der Stadtvorstand mit Oberbürgermeister Wolfram Leibe, Bürgermeisterin Elvira Garbes und den Dezernenten Thomas Schmitt und Andreas Ludwig hat sich einvernehmlich auf Anpassungen beim Zuschnitt der Dezernate verständigt. Beim Amtsantritt von OB Leibe hatte er eine Überprüfung der Aufgabenzuordnungen im zweijährigen Turnus angekündigt, die nun wieder anstand. Der Oberbürgermeister sagt dazu: „Es geht darum, schneller und effektiver zu werden und Reibungsverluste zu vermeiden.“ Der Stadtvorstand wird dem Stadtrat im März folgende Änderungen vorschlagen: Der Beirat für Migration und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Verkehr: Karl-Marx-Straße am Samstag zum Teil gesperrt

Trier – Verkehr: (kig) Die Karl-Marx-Straße ist am kommenden Samstag, 15. Februar, von 8 bis circa 16 Uhr im Abschnitt zwischen der Feld- und Dampfschiffstraße gesperrt. Grund sind Arbeiten mit einem Minibagger an einem Privatgrundstück. Die Umleitung verläuft über die Bollwerkstraße. Anlieger können die Karl-Marx-Straße bis zur Baustelle befahren, hierfür wird die Einbahnstraßenregelung in dem betroffenen Abschnitt aufgehoben. *** Presseamt Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Wettbewerb für „Kunst am Bau“ an der Kita Filsch

Trier – (pe) Im Rahmen der landesweiten Aktion „Kunst am Bau“ lobt die Stadtverwaltung einen offenen Ideenwettbewerb für sieben Skulpturen aus, die im Spielbereich auf dem hinteren Teil des Außengeländes der 2018 fertiggestellten Kita Filsch als Treffpunkt für die verschiedenen Gruppen aufgestellt werden sollen. Die Objekte sollen aber nicht begeh- oder bespielbar sein. Der Wettbewerb läuft bis 28. Mai und ist gedacht für Künstlerinnen und Künstler sowie Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker. Die Ausschreibung mit detaillierten Informationen wird am Montag, 17. Februar,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Preisanstieg für Wohngrundstücke in Kürenz, Olewig, Heiligkreuz und Tarforst über dem Durchschnitt

Trier – (pe) Mit einem Plus von rund 15 Prozent in den letzten zwei Jahren sind die Richtwerte für Wohnbauflächen in Kürenz, Olewig, Heiligkreuz und Tarforst besonders stark gestiegen. Der Durchschnittswert in Trier liegt bei neun Prozent. Das geht aus dem zum Stichtag 1. Januar 2020 neu festgesetzten Daten hervor, die der zuständige Gutachtachterausschuss festgesetzt hat. In einem anderen Marktsegment ist die Entwicklung noch dynamischer. Bei innerstädtischen Geschäftslagen in der Fußgängerzone stellten die Immobilienexperten ein durchschnittliches Plus von 17 Prozent…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Was für ein Glück: „Sabine“ zieht an Trier zunächst ohne große Schäden vorüber

Trier – (mic) Das Sturmtief „Sabine“ ist an Trier trotz hoher Windgeschwindigkeiten auch im Stadtgebiet zunächst ohne große Schäden vorübergezogen. Die Einsatzkräfte, die auf größere Einsatzmaßnahmen vorbereitet waren, mussten nicht zu großen Schadenslagen ausrücken. In der Berufsfeuerwehr Trier war zusätzlich zur Leitstelle das Lagezentrum von Mitternacht bis 3.30 Uhr besetzt. Bis dahin gab es von 18 Uhr an sechs Einsätze. In den frühen Morgenstunden folgten drei weitere aufgrund von kleineren Sturmschäden. Auf der K-24 zwischen Trier-Biewer und Beßlich musste ein…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Aktueller Hinweis: Orkan kommt voraussichtlich mitten in der Nacht in Trier an

Trier – Aktueller Hinweis: (mic) Die Berufsfeuerwehr Trier rechnet nach den neuesten Wettervorhersagen vom Abend mit dem Ankommen des Orkans „Sabine“ zwischen 1 und 4 Uhr in der Nacht zum Montag. Erwartet werden dann Windstärken von bis zu 130 Kilometern pro Stunde auch in tieferen Lagen, Gewitter und größere Regenmengen. Auch in den frühen Morgenstunden kann es noch heftig stürmen und Gewittern. Die Feuerwehr rät: Vermeiden Sie in diesen Stunden dringend den Aufenthalt im Freien. Die Einsatzkräfte des Amtes für…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Einsatzkräfte bereiten sich auf Monster-Sturm vor: Viele aktuelle Infos zu ABSAGEN von Veranstaltungen und Schulausfällen in der Stadt

Trier – (em) Die Einsatzkräfte des Amtes für Amt für Brand-, Zivilschutz und Rettungsdienst der Stadt Trier bereiten sich derzeit auf das angekündigte Unwetter vor. Unter anderem ist der Stabsraum für den Krisenstab in den Räumen der Feuerwache am Barbaraufer vorbereitet, die Integrierte Leitstelle, in der alle Notrufe aus dem Gebiet des ehemaligen Regierungsbezirks auflaufen, ist voll besetzt und so genannte Erkunder-Teams stehen bereit, um vor Ort die Lage schnell sondieren zu können. Material wie Sandsäcke und weitere Einsatzfahrzeuge stehen…

die-polizei-trier-meldet

Trier – Verkehrsunfallflucht in der Metternichstraße – Gibt es Zeugen?

Trier – In dem Zeitraum von Dienstag, 04.02.2020, ca. 17:00 Uhr, bis Mittwoch, 05.02.2020, ca. 17:30 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz vor einer Autovermietung in der Metternichstraße in Trier ein Verkehrsunfall. Ein derzeit unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte, vermutlich beim Ein-/ oder Ausparken, einen neben ihm parkenden PKW der Marke BMW. Beim Unfallverursacher müsste es sich um ein auffallend gelbes Fahrzeug handeln. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Jubiläumsflaggen der Uni wehen vor dem Rathaus

Trier – (gut) Vor dem Hintergrund des 50-jährigen Bestehens der Universität Trier wehen vor dem Rathaus aktuell zwei „Jubiläumsflaggen“. OB Wolfram Leibe und Universitätspräsident Professor Michael Jäckel hissten diese vergangene Woche mit vereinten Kräften. In Trier gab es bereits vor der Wiedergründung 1970 eine Universität. An der im Jahr 1473 als „hohe Schule“ gegründeten akademischen Einrichtung waren in den Anfangsjahren 120 Studierende immatrikuliert. Unter der napoleonischen Besatzung wurde die Universität 1798 nach 325-jährigem Bestehen geschlossen. Danach musste Trier bis zum…