Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pfalzfeld im Hunsrück -

Pfalzfeld im Hunsrück – Verkehr: Teil-Sperrung der Autobahnauffahrt Pfalzfeld

Pfalzfeld im Hunsrück – Wegen dringender Reparaturarbeiten an der Fahrbahndecke muss die Autobahnauffahrt Pfalzfeld in Fahrtrichtung Ludwigshafen am 30.01.2020 in der Zeit von 07.00 bis ca. 17.00 Uhr gesperrt werden. Die Auffahrt in Richtung Koblenz bleibt weiterhin offen. Ebenso die beiden Abfahrten. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Autobahnanschlussstelle Emmelshausen auszuweichen. Auch ist es möglich, an der Anschlussstelle Pfalzfeld in Richtung Koblenz aufzufahren und an der Anschlussstelle Emmelshausen in Richtung Ludwigshafen zu wechseln. Verkehrsdirektion Koblenz

suedwest-news-aktuell-gruene-politik-rlp

Mainz – Grüne zum Zweckentfremdungsverbot: Land beschließt wichtiges Werkzeug zur Bekämpfung von Wohnraummangel

Mainz – Zur Beschlussfassung des Landesgesetzes über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum in der heutigen Plenarsitzung erklärt der sozialpolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, Daniel Köbler: „Wohnen ist eines der zentralen sozialen Themen unserer Zeit. Bei immer weiter steigenden Mieten kann es nicht sein, dass Wohnraum für touristische Zwecke oder spekulativen Leerstand zweckentfremdet wird. Mit dem heute vom Landtag beschlossenen Gesetz bekommen Städte wie Mainz und Trier das nötige Werkzeug an die Hand, um das Blockieren wertvollen Wohnraums etwa durch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -

Eisenach – Drei kleine Mädchen durch einen 38-Jährigen Syrer im Bus belästigt

Eisenach (TH) – Drei Mädchen im Alter von acht und neun Jahren gaben gegenüber der Polizei an, heute Morgen in einem Linienbus in Eisenach von einem Mann belästigt worden zu sein. Die Mädchen waren zu der Zeit mit dem Bus zu einer schulischen Aktivität unterwegs und haben sich einer Lehrkraft anvertraut. Die Polizei hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Diese richten sich gegen einen 38-Jährigen (syrisch) aus Eisenach. Derzeit ist nicht bekannt, warum sich der Mann in diesem Bus aufgehalten hat….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neuwied -

Neuwied – Aktueller Hinweis: Uferwege im Aubachtal zeitweise gesperrt

Umfangreiche Arbeiten erfolgen im Februar und März. Neuwied – Wanderer und Spaziergänger, die im Aubachtal unterwegs sind, müssen sich auf Behinderungen einstellen. Denn dort werden ab Anfang Februar wieder Arbeiten aufgenommen, um das Schadholz zu entfernen. Das heißt: Während der kommenden zwei Monaten müssen je nach Arbeitsschwerpunkt im Wechsel der rechte oder der linke Uferweg gesperrt werden. Als Umleitungen dienen Wanderern dann extra angelegte kleine Brücken. Die Verwaltung weist darauf hin, dass die gesperrten Partien keinesfalls betreten werden dürfen –…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – BBS Boppard öffnet Interessierten die Türen am Samstag, 08. Februar

Vielfältiges Bildungsangebot bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Höherqualifizierung. Boppard am Rhein – „Eine Schule – alle Abschlüsse“ – die BBS Boppard bietet für Menschen unterschiedlichen Alters und mit den unterschiedlichsten Vorbildungen Bildungsangebote zur Höherqualifizierung an. Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der BBS Boppard stellen diese Angebote am Samstag, 08. Februar 2020 im Rahmen unterschiedlicher Formate vor. Los geht es um 9 Uhr im Hauptgebäude der BBS Boppard in der Antoniusstraße 21, Eingang „Auf der Zeil“. Im 30-Minuten-Rhythmus werden alle Bildungsangebote der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Informationsflyer zum Schulalltag für neuzugewanderte Erziehungsberechtigte erstellt

Koblenz – „Schulalltag in Koblenz – Hilfreiche Informationen auf einen Blick“ – unter diesem Titel können sich zugewanderte Erziehungsberechtigte ab sofort in einem Flyer über das Schulsystem in Rheinland-Pfalz sowie den Schulalltag an Koblenzer Schulen informieren. Übersetzt wurden die Flyer auf Englisch, Französisch, Spanisch und Bulgarisch. Sie liegen u.a. beim Bürgeramt, beim Service-Point sowie in der Abteilung Migration und Integration beim Ordnungsamt aus. Außerdem können alle aus dem Ausland hinzugezogenen Eltern bei Neuanmeldung ihrer Kinder an den Koblenzer Schulen den…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mannheim -

Mannheim – Mannheimer Familienpass 2020 vorgestellt: 54 Gutscheine für Bildungs-, Kultur-, Sport- und Freizeitangebote

Mannheim (BW) – Den beliebten Mannheimer Familienpass gibt es auch in diesem Jahr wieder. Der Familienpass 2020 sowie der Familienpass plus bieten den Mannheimer Familien Zugang zu vielen vergünstigten oder sogar kostenfreien Bildungs-, Kultur-, Sport- oder Freizeitangeboten in der Stadt. Bei den Mannheimer Bürgerservices ist das bunte Gutscheinheft im neuen Jahr wieder kostenfrei erhältlich. Bürgermeisterin Felicitas Kubala, verantwortlich für die Bürgerdienste, sowie Bildungs- und Familienbürgermeister Dirk Grunert stellten den Familienpass heute gemeinsam in der Stadtbibliothek Mannheim vor. Der Familienpass umfasst…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Aktueller Stand der Vorsorgemaßnahmen zum Thema Coronavirus: Bisher kein Fall in Hamburg bekannt

Hamburg – Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) teilt mit, dass bislang noch kein Fall einer durch das neue Coronavirus 2019-nCoV ausgelösten Infektionserkrankung in Hamburg bestätigt wurde. Die Stadt Hamburg hält ausreichend klinische Einrichtungen vor, um Patientinnen und Patienten mit entsprechenden Symptomen und einer entsprechenden Reise-Anamnese in die Risikogebiete (Provinz Hubei, inklusive Wuhan) medizinisch zu versorgen. Der Hafen- und Flughafenärztliche Dienst der Gesundheitsbehörde steht in kontinuierlichem Austausch mit dem Hafen, dem Hamburger Flughafen, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen -

Sachsen / Dresden – Sachsens Gesundheitsministerin begrüßt einheitlichen Mindestlohn für Beschäftigte in der Altenpflege

Petra Köpping: »Bessere Bezahlung bedeutet auch mehr Wertschätzung« Sachsen / Dresden – Die Pflegekommission aus Arbeitgebern und Arbeitnehmern hat sich auf die seit langem geforderte Ost-West-Tarifangleichung zum 1. September 2021 geeinigt. Dann sollen einheitlich mindestens 12 Euro Stundenlohn bezahlt werden. Der soll danach sukzessive auf über 15 Euro angehoben werden. Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping begrüßt diese Entscheidung: »Dies ist ein gutes Signal an alle Pflegekräfte, dass ihre harte und gesellschaftlich so wichtige Arbeit besser bezahlt und damit auch wertgeschätzt wird….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Umwelt: Neuer Wärmerekord und anhaltende Trockenheit – Klimatologische Bilanz 2019 für Dresden

Dresden (SN) – Umwelt: 2019 war noch wärmer als 2018. Im Rekordwärmejahr 2018 wurde mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 11,1 Grad Celsius in Dresden erstmals die 11-Grad-Marke geknackt. Das vergangene Jahr schlägt mit einem neuen Rekord zu Buche: 11,2 Grad lautet die bisher höchste gemessene Jahresmitteltemperatur für Dresden seit Aufzeichnungsbeginn 1961. Deutschlandweit war das Jahr 2019 nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes mit einer Mitteltemperatur von 10,3 Grad zusammen mit dem Jahr 2014 das bisher zweitwärmste beobachtete Jahr seit dem Beginn regelmäßiger…