Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mannheim -

Mannheim – Aktueller Hinweis: Änderung der Abfallentsorgung wegen des Tags der Deutschen Einheit am 03. Oktober 2019

Mannheim (BW) – Aktueller Hinweis: Wegen des Feiertags am Donnerstag, dem 03. Oktober, ergeben sich folgende Änderungen bei der Abfallentsorgung: Restmüll / Papier (Haushalte mit wöchentlicher Leerung) ursprünglicher Termin: Donnerstag, 03.10.2019 neuer Termin: Freitag, 04.10.2019 ursprünglicher Termin: Freitag, 04.10.2019 neuer Termin: Samstag, 05.10.2019 Stadtteile mit 14-täglicher Restmüllabfuhr Bitte beachten: In Gebieten mit 14-täglicher Restmüllabfuhr wurde die Verschiebung bereits bei der Planung berücksichtigt. Dies gilt auch für die Leerung der Biotonne und der Wertstofftonne. Ein Blick in den Abfallkalender ist deshalb…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel (AfD): Hunderttausende illegale Migranten ohne Papiere sind eklatantes Staatsversagen

Berlin – Bis zu 600.000 illegale Einwanderer halten sich ohne Papiere in Deutschland auf. Die meisten haben unerkannt die Grenze übertreten oder sind nach einem abgelehnten Asylverfahren untergetaucht. Das kommentiert die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag Alice Weidel: „Der illegale Aufenthalt von einer halben Million und mehr Migranten ohne Papiere ist ein eklatantes Behördenversagen. Wer sich unerlaubt und rechtswidrig in Deutschland aufhält, muss das Land verlassen. Maßnahmen wie anonyme Krankenscheine, die Illegalen den Zugang zu medizinischer Versorgung erleichtern sollen,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen -

Sachsen / Dresden – Überprüfung der Nachtfluglärmbelastung 2018 am Flughafen Leipzig/Halle abgeschlossen

Gegenwärtig keine weiteren Regelungen der Landesdirektion Sachsen zum Lärmschutz erforderlich. Sachsen / Dresden – Die Landesdirektion Sachsen hat die turnusmäßig stattfindende Überprüfung der Nachtfluglärmbelastung am Flughafen Leipzig/Halle für das Jahr 2018 auf der Grundlage der geltenden Regelungen des Planfeststellungsbeschlusses vom 4. November 2004 zum Ausbau des Flughafens abgeschlossen. Seit dem Jahr 2016 sind die Überprüfungsberechnungen für das Nachtschutzgebiet alle drei Jahre für das jeweils vorangegangene Kalenderjahr durchzuführen. Ziel dieser Überprüfung ist es zu ermitteln, ob sich im Vergleich zwischen der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Magdeburg -

Magdeburg – Stadtentwicklung: Beginn der vorbereitenden Arbeiten für den Ersatzneubau des Strombrückenzugs

Leitungsumverlegungen auf dem Kleinen Werder. Magdeburg (ST) – Für das Großbauprojekt „Ersatzneubau Strombrückenzug“ kann nach der Zuschlagserteilung an die Arbeitsgemeinschaft um den Baukonzern Hochtief mit den vorbereitenden Arbeiten begonnen werden. Zunächst werden dafür auf dem Kleinen Werder Leitungen umverlegt. Doch auch die Bereitstellungsflächen und die Flächen für die Baustelleneinrichtung werden noch in diesem Jahr angelegt, bevor der eigentliche Baubeginn Anfang 2020 realisiert wird. Am 11. September hatte die Landeshauptstadt der Arbeitsgemeinschaft um Hochtief den Auftrag erteilt und das Unternehmen damit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Braunschweig -

Stadt Braunschweig – Dialog über 30 Jahre Mauerfall im Raabe-Haus am Sonntag, 29. September

Braunschweig (NI) – Ein deutsch-deutscher Dialog in Gedichten mit dem Titel „30 Jahre Mauerfall – Wunder ganz in der Nähe“ findet am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr mit den Autoren Ralph Grüneberger und Wolfgang Rischer im Raabe-Haus:Literaturzentrum, Leonhardstraße 29a, statt. Der Eintritt ist frei. Reservierungen unter der Telefonnummer 70189317. Im Jahre 1988 begegneten sich Ralph Grüneberger aus Leipzig, der als „Arbeiterdichter“ zu einer Lesung nach Osnabrück reisen durfte, und Wolfgang Rischer, damals noch Lehrer, aus Süpplingen bei Helmstedt. Eigentlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Verkehrshinweis zum Elbtunnel: Nächtliche Sperrung von Samstag auf Samstag

Hamburg – Verkehrshinweis: Nachdem im Elbtunnel die Signalanlagen für den anstehenden A7-Ausbau angepasst wurden, müssen sie dieses Wochenende getestet werden. Dafür wird der Elbtunnel von Samstag, 28.9., 22 Uhr, bis Sonntag, 29.9., 9 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Gleichzeitig wird die Sperrung für weitere Maßnahmen genutzt. Die Arbeiten finden nachts und am Wochenende statt, weil dann weniger Fahrzeuge unterwegs sind. – Sperrung der A7 Richtung Flensburg zwischen Heimfeld und Volkspark – Sperrung der A7 Richtung Süden zwischen Volkspark und Hausbruch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen -

Sachsen / Dresden – Auftakt für digitale Marketingkampagne »Heimat für Fachkräfte«

Sachsen / Dresden – Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) startet morgen (24.09.2019) mit der Online-Marketingkampagne zur Bewerbung des Informationsportals »Heimat für Fachkräfte« (www.heimat-fuer-fachkraefte.de). Die Kampagne soll Menschen dazu anregen, eine Stelle in Sachsen zu suchen bzw. anzunehmen. Für die Erfüllung von beruflichen und privaten Lebenszielen soll das größte und wirtschaftlich stärkste Bundesland im Osten als möglicher Lebens- und Arbeitsort nicht nur regional, sondern in ganz Deutschland sichtbarer werden und im persönlichen Ranking nach oben rücken. »Wie…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Die 1920er Jahre in Bayreuth: Zwischen neuer Sachlichkeit und alter Spießigkeit am Mittwoch, 9. Oktober

BAYREUTH (BY) – Die Volkshochschule Bayreuth lädt am Mittwoch, 9. Oktober, anlässlich ihres 100jährigen Bestehens zu einer Vortragsveranstaltung in den Historischen Sitzungssaal des Kunstmuseums, Maximilianstraße 33, ein. In diesem Jahr feiert nicht nur die Volkhochschule ihr Jubiläum. Volksbildung war ein landesweites Thema nach dem Ersten Weltkrieg. Die Ziele waren nicht einheitlich, aber alle Initiativen wollten berufstätigen Menschen die Möglichkeit zur Weiterbildung bieten. Dabei ging es nicht um berufliche Fortbildung, sondern um ein breites Allgemeinwissen. Und man hoffte, den Teilnehmenden auch…