Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - KREIS Mayen-Koblenz -.jpg

Mayen-Koblenz – Corona UPDATE 06.06.2020: Kein Neuinfizierter: 5 von 606 positiv getesteten Personen sind erkrankt

Stand: 06.06.2020 – 11.30 Uhr. KREIS Mayen-Koblenz – Aktuell gibt es 5 aktive Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz: 3 im Kreis MYK und 2 in der Stadt Koblenz. Von den derzeit 606 Personen (+0 zum Vortag) aus Stadt und Kreis, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde, sind 569 Menschen bereits genesen. Insgesamt gibt es 30 Todesfälle zu beklagen – 13 im Landkreis und 17 in Koblenz –, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Darüber hinaus ist jeweils eine…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Görlitz -

Görlitz – Einbruch in Supermarkt an der Goethestraße – Täter gestellt

05.06.2020, 20:58 Uhr. Görlitz (SN) – Ein zunächst unbekannter Mann verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu einem Supermarkt, griff drei Flaschen Wein im Wert von zwölf Euro und flüchtete. Er verursachte Schaden in Höhe von geschätzten 1.000 Euro. Eine Zeugin beobachtete den Vorgang und informierte die Polizei. Der Dieb konnte zwar zu diesem Zeitpunkt nicht gegriffen werden, aber Kommissar Zufall half. Die Beamten wurden kurze Zeit später zu einer Bedrohung in unmittelbarer Nähe gerufen. Der vor Ort angetroffene Täter passte zur…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Bautzen – Ladendiebstahl nach dem Motto: Dümmer geht´s nimmer

Bautzen, Löbauer Straße – 05.06.2020, 20:45 Uhr. Bautzen (SN) – Ein zunächst Unbekannter stahl in einem Supermarkt Lebensmittel im Wert von etwa fünf Euro und türmte, als im Kassenbereich der Alarm anschlug. Wen er in seinem Fluchtstress scheinbar vergaß, war sein 8-jähriger Sohn. Somit war der Übeltäter schnell ermittelt. Die Pechsträhne des 29-jährigen Deutschen war aber noch nicht zu Ende. Beim Davonlaufen stürzte und verletzte er sich zudem. Die Diebestour endete somit im Krankenhaus. *** Polizei Görlitz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Urbar / B 42 – Verkehrsbeeinträchtigung durch umgestürzte Bäume

Urbar, Provinzialstraße / B 42 – Am Samstag, den 06.06.2020 gegen 12:30 h wurde die hiesige Dienststelle durch mehrere Verkehrsteilnehmer auf 2 umgestürzte Pappeln in Urbar, Provinzialstraße / B 42 in Höhe der JET-Tankstelle informiert. Ein Baum sei auf die B 42 gestürzt, ein weiterer sei auf die Oberleitung der nahegelegenen Bahnstrecke aufgeschlagen. Für die Räumungsarbeiten durch starke Kräfte der umliegenden Feuerwehren, der Bundespolizei sowie Kräfte der Polizei Bendorf musste der Verkehr auf der B 42 sowie die angrenzende Bahnstrecke…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Apensen – Unbekannter Räuber überfällt Netto-Markt in der Buxtehuder Straße: Keine Personen verletzt – Nur geringe Beute

Apensen (NI) – Am gestrigen späten Abend hat gegen kurz nach 21:00 h ein bisher unbekannter Mann mit einem Messer in der Hand den Netto-Markt in der Buxtehuder Straße betreten. Der Täter begab sich zielstrebig auf den Kassenbereich zu und griff dort mit der rechten Hand in die geöffnete Kasse. Dabei konnte er einige Scheine ergreifen, wurde noch von der couragierten 37-jährigen Kassiererin aus Apensen festgehalten und angeschrien, konnte sich jedoch losreißen und die Flucht ergreifen. Dabei stieß er noch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – Aktueller Hinweis: Müllabfuhr verschiebt sich wegen Feiertag Fronleichnam

Pirmasens – Aktueller Hinweis: Aufgrund des Feiertages Fronleichnam am kommenden Donnerstag, 11. Juni 2020, verschiebt sich die Leerung der Mülltonnen in den Bezirken M4, M5, M9 und M10 um einen Tag. Am Freitag, 12. Juni, wird die Bioextra-Leerung in Bezirk M9 nachgeholt und in Bezirk M4 werden die Restmüll-, Bio- und Papiertonnen geleert sowie der Gelbe Sack abgeholt. Am Samstag, 13. Juni, erfolgt die Bioextra-Leerung in Bezirk M10 und in Bezirk M5 werden die Restmüll-, Bio- und Papiertonnen geleert und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Theisbergstegen – Rücksichtslose Motocross Fahrer unterwegs

Theisbergstegen – Anwohner aus Theisbergstegen melden der Polizei Kusel, dass seit geraumer Zeit immer wieder zwei Motocross Fahrer in und um Theisbergstegen durch ihre Fahrweise auffallen würden. Die Männer sollen rücksichtslos und zu schnell mit ihren Cross Krädern unterwegs sein. Die orangefarbenen Maschinen sollen zudem ohne Kennzeichen geführt werden. Gibt es weitere Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können? Hinweise bitte an die Polizei in Kusel unter 036381 – 919 – 0 oder per E-Mail unter pikusel@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Kaiserslautern

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – 18-Jähriger in der Ernst-Reuter-Siedlung geschlagen und ausgeraubt

Festnahme nach Raub. Ludwigshafen – Am Freitag, gegen 18:20 Uhr, wurde ein 18-jähriger Jugendlicher aus Ludwigshafen von zwei Tätern in der Ernst-Reuter-Siedlung geschlagen und ausgeraubt. Nach den bisherigen Ermittlungen trafen sich die beiden jungen Männer mit dem Geschädigten. Aus bislang ungeklärten Gründen schlugen sie plötzlich den 18-jährigen nieder. Anschließend stahlen sie dem Jugendlichen eine Musikbox und flüchteten in Richtung Maudacher Straße, wo sie in einen Bus der RNV einstiegen. Dieser konnte durch Polizeibeamte in unmittelbarer Nähe festgestellt werden, die beiden…