Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Schelklingen – PKW nimmt Rentnerin auf die Hörner: Fußgängerin in der Bahnhofstraße schwer verletzt

Schelklingen (BW) – Am Montag erlitt eine 84-Jährige schwere Verletzungen bei einem Unfall in Schelklingen. Kurz nach 17 Uhr fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Kia in der Bahnhofstraße in Richtung Hausen. Eine 84-Jährige überquerte die Straße. Sie kam von links und ging zwischen verkehrsbedingt wartenden Fahrzeugen auf der Gegenfahrbahn hindurch. Die 19-Jährige leitete eine Vollbremsung ein. Einen Zusammenstoß konnte sie nicht mehr verhindern. Der Kia erfasste die Fußgängerin. Durch den Zusammenprall schleuderte die Frau auf die Fahrbahn. Sie erlitt schwere…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Geislingen – 250.000 Euro Sachschaden: Brand in Firma an der Richthofenstraße

Geislingen (BW) – Hoher Sachschaden entstand am Montag bei einem Brand in Geislingen. Gegen 15.45 Uhr arbeitete ein 46-Jähriger an einem Schrottfahrzeug in der Richthofenstraße. Dabei durchtrennte er wohl mit einer Säge einen Auspuff in der Firmenhalle. Aus noch ungeklärten Umständen entstand dort ein Feuer. Das griff auf das gesamte Fahrzeug über. Der Arbeiter versuchte den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen. Das misslang. Das Feuer griff auf das Gebäude über. Die Feuerwehr rückte an und löschte den Brand. Den…

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Ratgeber Recht – Geschiedene Eltern: Wer bestimmt den Kindergarten?

Familienrecht. Ratgeber Recht – Haben geschiedene Eltern das gemeinsame Sorgerecht für ein Kind, müssen sie sich bei wichtigen Themen einigen. Können sie keine Einigung darüber erzielen, in welchen Kindergarten das Kind gehen soll, bestimmt das Gericht, wer von beiden entscheiden darf. Maßgeblich ist dabei das Kindeswohl. Besucht das Kind schon seit einiger Zeit einen Kindergarten und fühlt sich dort wohl, ist ihm ein Wechsel nicht zuzumuten. So hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Oberlandesgericht Hamm entschieden….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Andernach -

Andernach – Sexualstraftäter von der Bundespolizei verhaftet

Andernach – Ein gesuchter 43-Jähriger Sexualstraftäter wurde am Montagabend im Bahnhof Andernach von der Bundespolizei verhaftet. Gegen den unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehenden Mann besteht laut Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Koblenz, resultierend aus dem Urteil des Amtsgerichts Koblenz aus 2014, noch eine offene Restunterbringung von 24 Tagen in einer forensischen Psychiatrie. Daraus resultierend ist ihm laut Führungsaufsicht der Konsum berauschender Mittel untersagt. Ebenfalls ist noch ein aktuelles Ermittlungsverfahren wegen Besitz von Betäubungsmitteln anhängig. Zudem wurden bei der Durchsuchung Bierdosen und Fixerutensilien…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Neue Kunststipendien der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius unterstützen sieben Hamburger Künstlerinnen und Künstler

Hamburg – Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius ermöglicht mit ihrem umfangreichen Engagement ein weiterführendes Stipendienprogramm für professionell arbeitende bildende Künstlerinnen und Künstler. Die neuen Kunststipendien wurden in Höhe von je 10.000 Euro durch die Behörde für Kultur und Medien in diesem Jahr erstmals vergeben. Sie richten sich an bildende Künstlerinnen und Künstler, die in Hamburg leben und sich durch qualitätvolle bisherige Arbeit ausweisen. Eine überregional besetzte Fachjury suchte aus 150 Bewerbungen sieben herausragende Künstlerinnen und Künstler aus. Die Stipendien…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – 17 Leichen und eine Eierlikörtorte: Lesung mit Ingo Bartsch, Sarah Beicht und Anna Buchwinkel am Mittwoch, 27. November

Mainz – (rap) Am Mittwoch, 27. November 2019 um 18.30 Uhr lesen Ingo Bartsch, Sarah Beicht und Anna Buchwinkel im Lesesaal der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek. Die Lesung stellt dem Mainzer Publikum drei frische und spannende literarische Stimmen aus der Landeshauptstadt vor. In ihrem Debütroman „Nach dem Tod gleich links“ (Piper) mischt Anna Buchwinkel raffiniert Philosophisches mit Skurrilem. Themen wie Tod, Schicksal und freier Wille sind Programm, wenn die eierliköraffine Endfünfzigerin Else sich mit dem Tod höchstpersönlich anlegt, um ihre große Liebe…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – „Jugend spricht für sich“ im Jugendhilfeausschuss am Donnerstag, 05. Dezember 2019

Mainz – (ekö) Am Donnerstag, 05. Dezember 2019 um 17.00 Uhr gibt es im Rahmen der Sitzung des Jugendhilfeausschusses im Stadthaus (Kaiserstraße 3-5: Kreyßig-Flügel Zimmer 113 , 55116 Mainz) wieder die Jugendsprechstunde „Jugend spricht für sich“. Sie beginnt um 17.00 Uhr. Um 16:00 h beginnt bereits die öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses, an der die Kinder und Jugendlichen natürlich auch schon teilnehmen können. Gefragt ist die Meinung der Kinder und Jugendlichen, ihre Ideen, Anregungen und Wünsche zu Veränderungen. Was der Jugendhilfeausschuss…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Losheim – Krankenhausreif: Bekiffter greift setzt Polizeibeamte außer Gefecht

Losheim (SL) – Am 18.11.2019 gegen 16.30 Uhr wurde bei der Polizeiinspektion Nordsaarland mitgeteilt, dass ein 21 Jähriger Mann aus Losheim unter Drogeneinfluss und ohne erforderliche Fahrerlaubnis an der Anschrift der Lebensgefährtin vorgefahren sei. Polizeibeamte der PI Nordsaarland konnten ihn in der Wohnung der Lebensgefährtin antreffen. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme und der Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels um weitere Fahrten zu verhindern kam es zu massiven Angriffen des jungen Mannes gegen die Polizeibeamten. Der vermutlich unter Drogeneinfluss stehende, hochaggressive Täter versuchte mit…