Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Digitale Ausstellung des Historischen Museums

BAYREUTH (BY) – Auch das Historische Museum Bayreuth musste aufgrund der Corona-Krise seine Tore für Besucher/innen vorerst schließen. Um die Exponate trotzdem der Öffentlichkeit zeigen zu können, bietet das Museum nun eine kleine digitale Ausstellung auf dessen Homepage an. Dabei werden Highlights aus der Dauerausstellung gezeigt. Wer den Museumsbesuch als Freizeitaktivität vermisst, kann sich bis zur Wiedereröffnung also online unter www.historisches-museum.bayreuth.de vergnügen. *** Stadt Bayreuth

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Lauterecken – Reingefallen: Bestellt, bezahlt und nicht geliefert

Lauterecken – Via Internet hat ein Mann aus Reipoltskirchen einen Hochdruckreiniger bestellt, bezahlt aber nach drei Monaten immer noch nicht geliefert bekommen. 725 Euro hatte der Kunde im Januar überwiesen. Bereits einen Tag nach der Bankverfügung reagierte die „Verkäuferin“ nicht mehr. Trotz dieser Probleme bestellte der Kaufinteressierte eine Woche nachdem ersten Handel ein Klimaservicegerät für 800 Euro im weltweiten Netz. Doch auch hierbei erfolgte bisher keine Lieferung für das überwiesene Geld. In beiden Fällen bestand über die benutzte Internetplattform kein…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Derbe Schlägerei mit mehreren Personen im Bereich des Fackelrondells sorgte für Einsatz der Polizei

Kaiserslautern – Mehrere Personen waren am Montagabend im Bereich des Fackelrondells in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen war es zum Gerangel zwischen einem 17- und einem 39-Jährigen gekommen. Die Personen sind sich bekannt. Im Verlauf des Streits mischten sich mindestens vier weitere Personen aus dem Umfeld der Beteiligten in die Auseinandersetzung ein, dann rannten sie in die Fußgängerzone. Im Bereich der Kerststraße konnte ein Teil der Gruppe von Einsatzkräften der Polizei angetroffen werden. Weil sich einzelne…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coronavirus

Rheinland-Pfalz – Coronavirus hat Auswirkungen auf Rettungsdienst – Infektionsschutz für Mitarbeiter: DRK-Rettungsdienst richtet Behelfswachen ein

RHEINLAND-PFALZ / MAINZ / WORMS / ALZEY / BAD KREUZNACH / IDAR-OBERSTEIN. Rheinland-Pfalz / Mainz – Die aktuelle Situation hinsichtlich des Coronavirus hat auch Konsequenzen für den Rettungsdienst. Einer der wichtigen Schritte zur Eindämmung des Infektionsrisikos der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe war die Einrichtung von externen Behelfswachen an den großen Rettungswachenstandorten in Mainz, Alzey, Worms, Bad Kreuznach und Idar-Oberstein. Auch an den Standorten Ingelheim, Bingen und Kirn wurden Fahrzeuge an externen Standorten untergebracht. „Ziel der Aufteilung ist die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eisenach -

Eisenach – Hort-Gebühren Stadt Eisenach: Hinweise für Eltern

Eisenach (TH) – Hort-Gebühren Stadt Eisenach: Das Land Thüringen hatte bekannt gegeben, dass für den Monat April keine Kita-Gebühren zu zahlen sind. Das trifft auch auf die Hortgebühren zu. Bei erteilten SEPA-Lastschriftmandaten werden daher seitens der Stadt Eisenach keine Hortgebühren vom Konto abgebucht. Eltern, die einen Dauerauftrag eingerichtet haben, möchten diesen bitte für April 2020 einstellen beziehungsweise aussetzen. Selbstständige Rücklastschriften sollten nicht veranlasst werden, da ansonsten Rücklastschriftgebühren entstehen können. Sollten Eltern die Zahlung für April 2020 bereits veranlasst haben, wird…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wien in Österreich -.jpg

Wien / Österreich – Corona-Virus: Aktuelle Kennzahlen aus Wien vom 7. April 2020, Stand 8 Uhr – 1.818 Erkrankungen bestätigt

Wien / Österreich – Corona-Virus: Die Landessanitätsdirektion Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren regelmäßig über die aktuellen Fallzahlen und weitere Kennzahlen zum Covid-19-Virus: Stand Dienstag, 7. April 2020, 08.00 Uhr, sind in Wien 1.818 Erkrankungen bestätigt. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 53. Eine Frau (79 Jahre) und acht Männer (59, 69, 69, 73, 75, 79, 82 bzw. 92 Jahre) sind im Krankenhaus verstorben. 272 Personen sind gesundet und genesen. Die Gesundheitshotline…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bremen -

Bremen – Einmal waschen, schneiden, festnehmen bitte …

Ort: Bremen-Burglesum, Bremerhavener Heerstraße – Zeit: 06.04.20, 23.30 Uhr. Bremen – Ein Diebes-Trio versuchte in der Nacht von Montag auf Dienstag in ein Friseurgeschäft in Burglesum einzubrechen. Einsatzkräfte der Bremer Polizei nahmen zwei 21 und 39 Jahre alte Männer vorläufig fest. Die Männer versuchten die Eingangstür des Salons in der Bremerhavener Heerstraße aufzuhebeln und verursachten dabei so viel Lärm, dass Anwohner die Polizei alarmierten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte flüchteten die Einbrecher in Windeseile in verschiedene Richtungen. Die Polizisten nahmen die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Verkehr: Kanalbauarbeiten in Teilabschnitten der Hohenzollernstraße bringt Behinderungen

Koblenz – Verkehr: Wegen dringender Reparaturarbeiten am Hauptkanal werden in mehreren Bauabschnitten in der Hohenzollernstraße Arbeiten in offener Bauweise durchgeführt. Von Montag, 20.04. bis Dienstag, 05.05.2020 wird die Hohenzollernstraße zwischen Mainzer Straße und Anschützstraße voll gesperrt. Die Reparaturarbeiten am Hauptkanal finden im Bereich Haus Nr. 147 bis 149 statt. Soweit es die Arbeiten zulassen, können die Anwohner mit ihren Fahrzeugen den Bereich der Vollsperrung nutzen. Für Fußgänger gibt es keine Einschränkungen. *** Stadt Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Weiterer Patient aus dem Landkreis erliegt Corona-Virus

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Trier und des Landkreises Trier-Saarburg. Trier – Ein 79-jähriger Patient aus dem Landkreis Trier-Saarburg ist gestern im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus in Trier an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Es ist dies im Landkreis der dritte Todesfall eines mit dem Corona-Virus infizierten Patienten. Am 28. März und am 5. April waren zuvor zwei Todesfälle gemeldet worden. Insgesamt acht Patienten aus dem Kreis (6) und der Stadt Trier (2) befinden sich in stationärer Behandlung im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus in Trier. Die aktuellen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen-Anhalt -.jpg

Sachsen-Anhalt / Magdeburg – Corona-Messenger-Service des Landes: Aktuelles aufs Handy

Sachsen-Anhalt / Magdeburg – Die Landesregierung Sachsen-Anhalt informiert zur Corona-Krise ab sofort auch digital über die Messenger-Dienste Notify und Telegram. Bürgerinnen und Bürger erhalten so wichtige Informationen schnell, sicher und direkt auf ihr Handy. Beide Messenger-Dienste sind kostenlos und konform mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Mit Notify konnte zudem ein deutscher Partner eingebunden werden. Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff: „Gerade in der jetzigen Situation sind für die Bürgerinnen und Bürger schnelle und sichere Informationen wichtig. Deshalb verbreitet die Landesregierung wichtige Nachrichten auch…