Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Niedersachsen – Coronavirus: Korrektur der gestern veröffentlichten Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte

Niedersachsen – Coronavirus: Gestern (03.04.2020) ist eine neue Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie veröffentlicht worden. Diese Verordnung enthält beispielsweise die Neuregelung, dass Bau- und Gartenmärkte jetzt doch geöffnet haben können. In einem Punkt schießt die Verordnung jedoch über das Ziel hinaus und muss korrigiert werden: Aus dem Verordnungstext kann man herauslesen, dass in Niedersachsen fortan auch Besuche zwischen engsten Familienangehörigen (Eltern und Kindern) nur in sehr wenigen Konstellation erlaubt seien. Das gelte, so der Verordnungstext,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Magdeburg -

Landeshauptstadt Magdeburg – Stadtentwicklung: Start für Wegebau im Fürstenwallpark

SFM investiert rund 267.000 Euro. Magdeburg (ST) – Am kommenden Montag, 6. April, beginnt die grundhafte Sanierung der stark durch Erosion beschädigten wassergebundenen Wege im Fürstenwallpark. Ziel der Arbeiten ist es, die Verkehrssicherheit der Parkanlage zu erhalten. Im Auftrag des Eigenbetriebes Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg (SFM) werden in den kommenden neun Wochen rund 267.00 Euro investiert. Der Fürstenwallpark ist während der Arbeiten nicht zugänglich. Die Sanierung ist notwendig, weil derzeit bei fast allen Wegen der abgestufte Schichtenaufbau durchmischt ist und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen-Anhalt -.jpg

Magdeburg / Sachsen-Anhalt – Update Corona am 01.04.2020 – Ministerpräsident Haseloff: Kontaktbeschränkungen werden verlängert

Magdeburg / Sachsen-Anhalt – Update Corona am 01.04.2020 – Die vorübergehenden Kontaktbeschränkungen in Sachsen-Anhalt werden bis zum 19. April verlängert. Das gab Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff heute in Magdeburg nach einer Telefonkonferenz der Ministerpräsidentinnen und der Ministerpräsidenten der Länder mit der Bundeskanzlerin bekannt. Das Kabinett wird, so Haseloff, morgen in einer Sondersitzung über die Verlängerung der vorübergehenden Kontaktbeschränkungen, beschließen. Der Regierungschef betonte: „Der Kampf gegen das Virus ist noch lange nicht gewonnen. Deswegen müssen die Ausgangsbeschränkungen verlängert werden. Krisensituationen erfordern…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Niedersachsen – Wegen Corona-Krise: Traditionelle Osterfeuer-Termine fallen aus – Umweltminister Lies: „Abbrennen aber zum späteren Zeitpunkt möglich“

Niedersachsen / Hannover – Wegen Corona-Krise: Für viele Niedersachsen gehören sie zu den Osterfeiertagen einfach dazu: die traditionellen Osterfeuer. „Dieses Jahr macht die Corona-Krise uns allen aber einen Strich durch den Terminkalender“, so Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies. „Da mit Blick auf die strengen Beschränkungen Menschenansammlungen mit mehr als zwei Personen derzeit verboten sind, müssen die traditionell geplanten Osterfeuer-Termine landesweit ausfallen.“ Die Landesregierung möchte den Niedersachsen die Brauchtumspflege trotzdem ermöglichen – zu einem späteren Zeitpunkt. Minister Lies: „Osterfeuer können nach der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Stadtentwicklung: Umgestalteter Wasaplatz startet neuen Wochenmarkt – Eröffnung am Donnerstag, 2. April – 9 Uhr

Dresden (SN) – Stadtentwicklung: Der frisch sanierte Wasaplatz bekommt einen eigenen Wochenmarkt. Ab Donnerstag, 2. April, und dann jeden Donnerstag von 9 bis 16 Uhr sowie Sonnabend von 8-13 Uhr erwartet die Strehlener Anwohner ein vielfältiges Sortiment von Händlern aus der Region: Von Obst und Gemüse über Käse und Fisch bis hin zu Spreewaldprodukten und Gewürzen. Im Rahmen der aktuellen Allgemeinverfügung startet der Markt mit sechs Ständen, die in großen Abständen stehen werden: Fisch von Hein Mück, Obst und Gemüse…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Stadtentwicklung / Umwelt: Postplatz erhält neue Pflanzbeete

Dresden (SN) – Stadtentwicklung / Umwelt: Als nächster Bauabschnitt des westlichen Promenadenringes werden ab Montag, 6. April 2020 auf dem Postplatz die mittlerweile desolaten Holzbeete abgerissen und bis Anfang August durch vier dauerhafte, große Pflanzbeete mit integrierten Bänken ersetzt. Die neuen Beete werden mit attraktiven Gehölzen und Stauden bepflanzt. Damit soll der Postplatz einladender und das Stadtklima in Hitzeperioden erträglicher werden. Die Baukosten belaufen sich auf rund 500.000 Euro, mitfinanziert über Fördermittel aus dem Programm „Stadtumbau-Ost, Westlicher Innenstadtrand“. Hintergrund: Die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Hinweis zur Augustusbrücke: Aktuelle Arbeiten in den nächsten Wochen

Dresden (SN) – Die Augustusbrücke wird denkmalgerecht instandgesetzt. Hochwasserschäden werden beseitigt, Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke erneuert. Bislang konnten die Arbeiten planmäßig weiterlaufen, auch wenn aufgrund der aktuellen Situation die Arbeitskräfte reduziert werden mussten. Bis Sonnabend, 11. April sind folgende Arbeiten geplant: Brücke: In den kommenden beiden Wochen wird der alte Füllbeton in den Bögen weiter zurückgebaut. Neuer Beton wir derzeit am Bogens V und Pfeilers 4 gegossen. Die ersten Übergangskonstruktionen sind geliefert und eingebaut. Diese Konstruktionen überbrücken die Gelenkfugen, indem sie…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Studenten-Umzugsbeihilfe bis Mitte Mai beantragen

Bitte schriftlich beim Studentenwerk Dresden. Dresden (SN) – Die Antragsfrist für die einmalige Studenten-Umzugsbeihilfe in Höhe von 150 Euro wird bis Freitag, 15. Mai 2020, verlängert. Außerdem ist aufgrund der Corona-Pandemie ein vereinfachtes Verfahren zugelassen. Dies bedeutet, dass Studierende, die bisher noch keinen Antrag gestellt haben, diesen jetzt noch schriftlich beim Studentenwerk Dresden einreichen können. Vorausgesetzt ist, dass sie sich im Jahr 2019, zwischen 1. Januar und 31. Dezember, erstmalig mit Hauptwohnsitz in Dresden angemeldet haben und in einer der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen-Anhalt -.jpg

Sachsen-Anhalt – Ansturm auf Corona-Soforthilfe in Sachsen-Anhalt: Erste Antragsteller haben morgen Geld auf dem Konto

Bis heute Mittag schon 14.700 Anträge in Investitionsbank eingegangen. Sachsen-Anhalt / Magdeburg – Die Corona-Pandemie hat bereits jetzt massive Auswirkungen auf die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt. Das zeigt sich am enormen Ansturm auf das gestern gestartete Soforthilfe-Programm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“. Bis heute Mittag (Stand: 12.30 Uhr) sind in der Investitionsbank rund 14.700 Anträge eingegangen. Zum Vergleich: In Sachsen-Anhalt gibt es derzeit knapp 53.000 antragsberechtigte Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten sowie gut 45.000 Solo-Selbständige. Trotz der riesigen Nachfrage sind bereits gestern Auszahlungen…

mittelrhein-tageblatt-tiermagazin

Niedersachsen – Hunde müssen an die Leine: Wildtiere brauchen Ruhe in der Brut- und Setzzeit

Niedersachsen / Hannover – Am 1. April beginnt die Brut-, Setz und Aufzuchtzeit. In dieser Zeit dürfen Hundebesitzer ihre Vierbeiner nicht mehr frei herumlaufen lassen. Wildlebende Tierfamilien brauchen in dieser Zeit besonders viel Schutz und Ruhe. Gesetzlich verankert ist der Leinenzwang in dem Niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG). Das Niedersächsische Landwirtschaftsministerium (ML) bittet daher alle Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer, den Vorgaben nachzukommen und ihre Hunde bis zum 15. Juli nur noch angeleint in der freien Natur zu…