Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Hamburg-Botschafter: Udo Lindenberg und Corny Littmann engagieren sich auf dem Weg zur UEFA EURO 2024

Zwei Persönlichkeiten der Stadt unterstützen die Bewerbung um die Fußball-Europameisterschaft 2024. Hamburg – Udo Lindenberg und Corny Littmann sind Botschafter Hamburgs bei der Bewerbung Deutschlands um die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024. Damit ist es gelungen, zwei herausragende Persönlichkeiten der Freien und Hansestadt für das Ziel zu gewinnen, die Ambitionen Deutschlands und Hamburgs auf die UEFA EURO 2024 vor allem in der Metropolregion Hamburg noch bekannter zu machen und hierfür Begeisterung zu entfachen. Lindenberg und Littmann stehen dem vom Deutschen Fußballbund…

Showtek presspic

Show und Musik – Airbeat One Festival holt DJ Superstars SHOWTEK und KSHMR ins Docks

Die beiden Mega-Acts feiern ihre ersten, deutschen Headline-Shows in Hamburg. Musik und Show – Das Airbeat One Festival holt zwei Superstars der elektronischen Musikszene zu ihren ersten Headline-Shows nach Deutschland. SHOWTEK machen am 7. September 2018 den Auftakt im Hamburger Docks. Am 19. Oktober 2018 folgt mit KSHMR, der US-amerikanische Songwriter, DJ und Musikproduzent mit indischen Wurzeln. Die beiden Brüder Sjoerd Janssen (alias DJ Duro) und Wouter Janssen (alias Walt) rocken zu-sammen als SHOWTEK seit 2003 die großen Stages der…

Airbeat_One18_Armin van Buuren_Steffen_Schulze-3336

Show und Musik – Norddeutschland eskalierte: 180.000 Fans feierten das AIRBEAT ONE Festival 2018

Show und Musik – „The same Procedure as every Year”? Von wegen! Mit 55.000 Besucher pro Tag und 180.000 Teilnehmern insgesamt an allen vier Tagen feierte das AIRBEAT ONE-Festival am Wochenende eine fulminante 17. Ausgabe. 170 DJs und Acts aus aller Welt „jetetten“ ins beschauliche Städtchen Neustadt-Glewe und präsentierten auf fünf Floors von EDM über Trance und Progressive, von Hardstyle, Hardcore und Gabber bis hin zu Techno, Minimal und House nahezu alle „different Styles“ der elektronischen Musik. Das viertägige Open…

Fashion Week auf einem Schiff - Foto: Freigegeben - PPHE Press Office

Berlin – Viel Prominenz bei der einzigen Schau der Fashion Week auf einem Schiff – KIK/ANN präsentierte die neue Kollektion vor dem art’otel berlin mitte

Berlin – Die internationale Modeszene schaute wieder für fünf Tage auf Berlin. Bei der Fashion Week präsentierten vom 3. bis 7. Juli 2018 Designer, Labels und Modehäuser aus aller Welt ihre Trends und Kollektionen. Die Modeschöpferinnen von KIK/ANN hatten sich gemeinsam mit dem art’otel berlin mitte etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Schau fand am 5. Juli 2018 auf einem alten Schiff im historischen Hafen Berlins statt und das wollten sich mit Minh-Khai Phan-Thi, The Boss Hoss und DJ Phil Fuldner…

Gestern bei Stern-TV - Mittelrhein-Tageblatt-News -

Gestern bei stern TV – Ex-Weltklasseschwimmerin Sandra Völker live bei stern TV: „In so einer Krise weiß man nicht mehr, wo oben und unten ist“

Köln (NRW) – Als ihr klar wurde, dass sie das Verfahren zur Privatinsolvenz erfolgreich hinter sich gebracht hatte, kamen Sandra Völker die Freudentränen – doch noch immer hat die ehemalige Weltklasseschwimmerin noch nicht vollständig realisiert, dass sie jetzt offiziell schuldenfrei ist: „Es ist immer noch so, dass ich mich daran erinnern muss, dass es vorbei ist. Ich glaube, ich brauche da auch noch eine gewisse Zeit. Es hat mich ja schon sehr lang begleitet, und dann gewöhnt man sich an…

Stars und Sternchen - Aktuell -

Presseschau – Rheinische Post: Brings: Unsere Band ist nicht McDonald’s

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Die Kölner Band Brings kann sich nicht vorstellen, einen Generationenwechsel intern zu vollziehen und Musiker gegen Jüngere auszutauschen. „Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir in Rente gehen und nach und nach ersetzt werden“, sagte Sänger Peter Brings der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). „Eine Band ist kein Franchise-Unternehmen, wir sind nicht McDonald’s.“ Wenn der 53-Jährige aufhören würde, wäre es nicht mehr Brings, dasselbe wäre es, wenn sein Bruder Stephan (52) aussteigen würde. „Wer…

Stars und Sternchen - Aktuell -

Presseschau – Rheinische Post: Komödiantin Anke Engelke schaut keine Horrorfilme

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Schauspielerin und Komödiantin Anke Engelke (51) hat noch nie einen Horrorfilm gesehen. „Das ist für mich das schlimmste Genre der Welt“, sagte sie der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). „Dass dieses Genre so erfolgreich ist, das raffe ich nicht“, sagte sie weiter. Sie respektiere, dass es das gibt, das gehöre zur Vielfalt. „Aber ich verstehe es nicht“, sagte Engelke. „Genausowenig wie Ballerfilme. Ich verstehe nicht, dass wir uns für Amnesty International stark machen, für…

PUR_Ludwigsburg_Weihnachtsmarkt_3

Ludwigsburg – Die Band PUR spielte überraschend auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt

Ludwigsburg (BW) – Es ist schon dunkel am Himmel, die Buden am Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt und die Engelsfiguren über dem Marktplatz strahlen in einem warmen Licht. Da fangen vier Straßenmusiker in Weihnachtsmann-Kostümen am Brunnen mitten auf dem Platz an zu spielen, mit Akustik-Gitarre und Percussion-Instrumenten. Jetzt am frühen Abend um 17.30 Uhr sind schon viele Besucher da, kurz bevor der Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Die Leute stimmen mit ein bei den Weihnachtsliedern, die Kinder scharen sich in einem Halbkreis um die Musiker…