Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Blieskastel – Schussabgabe auf Linienbus

Blieskastel (SL) – Am 23.03.2019 kam es gegen 19:58 Uhr zu einem Zwischenfall in Blieskastel, bei dem ein in Richtung Blickweiler fahrender Linienbus durch bislang Unbekannte zweimal vermutlich mittels Luftdruckgewehr beschossen wurde. Durch die Schusstreffer wurden zwei Seitenscheiben des Busses zerstört. Im Fahrzeuginnern befanden sich neben dem Busfahrer insgesamt fünf Fahrgäste. Verletzt wurde niemand. Auf den Täter wartet ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren u.a. wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich mit…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Blieskastel-Biesingen – Täter flüchten nach Einbruch in Einfamilienhaus an der Straße Am Hölschberg

Blieskastel-Biesingen (SL) – Bereits am Donnerstagnachmittag, 28.02.19, überraschte die nachhause kommende Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Straße Am Hölschberg in Blieskastel-Biesingen mehrere Einbrecher. Als sie mit dem Auto in die Einfahrt fuhr und ausstieg flüchteten 3 junge Männer aus ihrem Haus über die angrenzenden Wiesengrundstücke in Richtung Aßweiler. Bei einer Nachschau im Haus stellte die Geschädigte fest, dass die rückwärtige Terrassentür aufgebrochen, und alle Schränke und Schubladen im Haus durchwühlt waren. Letztendlich fehlten lediglich drei nicht sehr wertvolle Uhren. Größere…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Saarland – Mord in Blieskastel: Mutmaßlicher Täter schwer verletzt im Krankenhaus

Saarbrücken / Blieskastel – Gestern Abend (31.01.2019) kam es in einem Anwesen in der Saargemünder Straße in Blieskastel zu einem tödlichen Streit. Beteiligt waren zwei Brüder im Alter von 35 und 21 Jahren sowie ein weiterer 31–jähriger Mann. Bei der Auseinandersetzung erlitt der 35-Jährige tödliche Verletzungen durch einen Messerstich. Nach den bisherigen Erkenntnissen geriet der Tatverdächtige am Tatort aufgrund von Beziehungsproblemen in einen verbalen Streit mit seiner (Ex-) Freundin. Zu einem späteren Zeitpunkt kamen die beiden Brüder (35 und 21…

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Blieskastel -

Saarland – Ablagerung von Altreifen an der L 113 zwischen Blieskastel-Lautzkirchen und Kirkel

Blieskastel (SL) – An der L 113, zwischen Blieskastel-Lautzkirchen und Kirkel, wurden am 03.11.2018 durch einen Spaziergänger abgelagerte Altreifen festgestellt. Diese wurden durch eine bislang unbekannte Person dort illegal entsorgt. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Reifen erst vor wenigen Tagen dort abgelegt wurden. Da derzeit keine Hinweise auf einen Verursacher der Verunreinigung vorliegen, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei Homburg, Tel.: 06841/1060. *** Polizei Homburg

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Blieskastel -

Blieskastel-Breitfurt – Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in der Bliesdalheimer Straße

Blieskastel-Breitfurt (SL) – Im Zeitraum zwischen 08:30 Uhr bis 08:45 Uhr wurde ein in der Bliesdalheimer Straße in Höhe Anwesen 45 a geparkter Toyota Yaris durch einen Vorbeifahrenden beschädigt (Außenspiegel total beschädigt; Fahrertür eingedellt). Der Verursacher entfernte sich ohne anzuhalten in Richtung Bliesdalheim. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0. *** Polizei Saarland

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Blieskastel -

Blieskastel – Verkehrsunfall auf der L 113 im „Kirkeler Tal“ mit aufwändiger Bergung

Blieskastel (SL) – Am Vormittag des 17.4.2018 befuhr ein Tank-Lkw die L 113 zwischen Blieskastel Lautzkirchen und Kirkel Neuhäusel und kam von der Fahrbahn ab. Der Fahrer gab an, durch einen entgegenkommenden Pkw, der seinerseits einen Fahrradfahrer überholte, abgedrängt worden zu sein. Sein Fahrzeug geriet auf den Seitenstreifen und kam dann in der abfallenden Böschung in starker Schräglage zum Stehen. Die Bergung gestaltete sich aufgrund dieser Schräglage des Lkw schwierig, weshalb hiermit eine Fachfirma beauftragt worden war. Aus dem mit…

aktuelle-information-der-polizei

Blieskastel – Verkehrsunfall mit Flucht im Blieskasteler Raum – Wer hat es gesehen?

Blieskastel (SL) – Am Mittwoch den 14.03.18 wurde der Polizeiinspektion Blieskastel eine Verkehrsunfallflucht an einem weißen Opel Astra gemeldet. Das Fahrzeug stand im Zeitraum von Dienstag, 16:45 Uhr, bis Mittwoch, 11:50 Uhr, in Bierbach in der Straße Am Hechlerberg sowie in Blieskastel in der Florianstraße auf einer Parkfläche zwischen REWE-Markt und Stadtwerke Bliestal. Aufgrund der am Fahrzeug gesicherten Spuren ist davon auszugehen, dass das Fahrzeug des Verursachers mittelblau ist. Hinweise bitte an die Polizei in Blieskastel, Tel. 06842/9270. *** Polizei…

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Blieskastel -

Blieskastel – Verkehrsunfall mit Flucht in der Florianstraße

Blieskastel – Am 13.03.2018 in der Zeit zw. 11:15 h -12:15 h, ereignete sich auf dem öffentlichen Parkplatz in der Florianstraße (zw. Bahnhofstraße und REWE-Markt) in Blieskastel ein Verkehrsunfall. Ein silber-grauer Mercedes A-Klasse wurde während dieser Zeit von einem anderen Fahrzeug im Bereich der hinteren Stoßstange beschädigt. Das Fahrzeug des Unfallverursachers dürfte von blauer Farbe sein, mehr ist momentan nicht bekannt. Dieser Unfallverursacher hat sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es werden Zeugen gesucht. Hinweise bitte an…