Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – Haus Meinberg: Digital-Botschafter Dietmar Brose berät Senioren

Pirmasens – Mit zahlreichen Angeboten begleitet die Stadt Pirmasens Senioren auf ihrem Weg in die digitale Welt. Das Haus Meinberg, der kommunale Seniorentreff, bietet seit August einen weiteren Baustein zur Kompetenz-Stärkung an. Der zertifizierte Digital-Botschafter Dietmar Brose gibt sein Wissen an interessierte Mitbürger weiter. Aufgrund der hohen Nachfrage werden auch im September und Oktober weitere Beratungstermine angeboten. Damit möchte der 72-Jährige insbesondere diejenigen Mitbürger abholen, die noch komplett offline sind und große Berührungsängste im Umgang mit Tablett, Smartphone und dem…

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Recht und Urteile – Niedersachsen: BGH bestätigt Urteil gegen Betreiber eines gefälschten Online-Shops

Recht und Urteile – OSNABRÜCK (NI) – Der Bundesgerichtshof hat in einem aktuellen Beschluss vom 17. September 2019 (Az. 3 StR 333/19) das Urteil des Landgerichts Osnabrück gegen die Betreiber eines gefälschten Online-Shops bestätigt. Das Landgericht Osnabrück hatte mit seinem Urteil vom 01. März 2019 gegen insgesamt vier Angeklagte Haftstrafen verhängt, weil sie am Betrieb eines betrügerischen Online-Shops beteiligt waren (Az. 10 KLs 16/18). Die beiden Haupttäter, die gegen ihre Verurteilung den Bundesgerichtshof angerufen hatten, waren jeweils wegen gewerbsmäßigen Bandenbetruges…

Computermagazin - Webmaster-News-

Hamburg – Webmaster-News – Cookies auch in Deutschland einwilligungspflichtig

Hamburg – Webmaster-News – Mit seinem heutigen Urteil zu Planet49 (C-673/17) hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) wesentliche Fragen, die in den letzten Jahren zu unterschiedlichen Auslegungen zwischen Webseitenbetreibern, Anbietern von Tracking-Diensten und den Datenschutzaufsichtsbehörden geführt haben, in einer grundsätzlichen Weise beantwortet. Der EuGH macht klar, dass – auch in Deutschland – das Setzen bzw. Abrufen von Cookies oder anderer Informationen, die im Endgerät des Nutzers gespeichert sind, einwilligungsbedürftig ist. Das auf vielen Websites bereitgestellte Opt-Out-Verfahren reicht nicht aus. Die Ausführungen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Internet und Multimedia

Gefahren im Internet: Online-Käufe, Trojaner, Datenklau und Co.

Gefahren im Internet: Heutzutage bewegen wir uns wie selbstverständlich im Internet. Wir kaufen unsere Kleidung online, geben ohne groß nachzudenken unsere persönlichsten Details preis und fühlen uns dabei sicher. Sowohl für Kinder als auch Erwachsene birgt das Internet aber einige Gefahren, die nicht zu unterschätzen sind. Noch immer lauern da draußen viele schwarze Schafe sowie schädliche Softwares, die bei Unwissenheit große Risiken darstellen. Welche Gefahren sollten Sie kennen und wie schützen Sie sich am besten vor den Fallen, die im…

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Ratgeber Recht – Gefährliches Unwissen: Jeder Zweite weiß nicht, dass ein „Like“ strafbar sein kann

· Jeder fünfte Deutsche hat Hass im Netz schon am eigenen Leib erfahren · Junge Menschen unter 30 sind am häufigsten Opfer und auch Täter – jeder Fünfte denkt, persönliche Beleidigungen seien erlaubt · Massive Wissenslücken vor allem bei Urheberrechtsfragen Ratgeber Recht – Hamburg, 08.08.2019 – Ein „Like“ kann strafbar sein: Versieht man eine Beleidigung im Internet mit einem „Gefällt mir“, kann das strafrechtliche Folgen haben. Jeder zweite Deutsche ist sich dessen aber gar nicht bewusst. Für die meisten ist…

Computermagazin - Webmaster-News-

Berlin – Piraten – Nachts im Bundestag: ‚2. Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU‘

Berlin – In der Nacht zu Freitag hat der Bundestag mit den Stimmen der GroKo das ‚2. Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU‘ zur Anpassung deutscher Gesetze an die DS-GVO beschlossen [1]. Frank Herrmann, Vorsitzender der PIRATEN NRW und Themenbeauftragter für Datenschutz der Piratenpartei kommentiert: „Über ein Jahr zu spät, zu kompliziert und meistens zum Nachteil der Menschen im Land, so könnte man das über 600 Seiten umfassende Gesetzespaket in aller Kürze beschreiben. Das ‚Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik‘ (BSI) durch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Ein Jahr DSGVO zwischen Licht und Schatten – Weitere Anstrengungen aller Beteiligten notwendig

Hamburg – Das erste Jahr der Geltung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geht zu Ende. Aus der aufsichtsbehördlichen Sicht des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informations-freiheit (HmbBfDI) fällt das Fazit anlässlich des ersten Jahrestags der DSGVO ambivalent aus. Einerseits hat das Bewusstsein für Datenschutz in der Gesellschaft deutlich zugenommen. Bürgerinnen und Bürger, die Unternehmen sowie die Politik haben dieses Handlungsfeld mehr denn je im Fokus. Ein besserer materieller Schutz und eine stärkere Selbstbestimmung im Umgang mit den eigenen Daten werden nicht zuletzt…

Computermagazin - Webmaster-News-

Berlin – Urheberrechtsreform: Piratenpartei ruft zur Teilnahme am Wikipedia Protest auf und stellt WordPress Plugin zur Verfügung

Berlin – Die Piratenpartei Deutschland schließt sich dem Protest der Deutschen Wikipedia gegen die geplante Urheberrechtsreform an [1] und wird am 21. März, zwei Tage vor dem europaweiten Demonstrationstag [2], ihre Webseite für 24 Stunden abschalten. „Wir freuen uns über die Aktion von Wikipedia und werden mit der Abschaltung unserer Website ebenfalls darauf aufmerksam machen, dass mit der EU-Urheberrechtsreform tatsächlich die dauerhafte Abschaltung vieler Webseiten droht“, erklärt Borys Sobieski, stellvertretender Generalsekretär der Piratenpartei. Damit sich möglichst viele dieser Form des…