Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -

Neustadt am Rennsteig – Leider NICHTS aus den letzten 14.Tagen gelernt: Corona-Party noch vor Quarantäneende aufgelöst

Neustadt am Rennsteig (Ilm-Kreis) (TH) – Am 06.04.2020, 00.00 Uhr, endete die 14-tägige Quarantäne in der Ortslage Neustadt aufgrund von Coronavirus-Infektionen. Schon die Ankündigung darüber war offenbar für einige Bürger von Neustadt derart erfreulich, dass sie sich prompt am Sonntagabend in der Rennsteigstraße zu einer „Corona-Party“ zusammenfanden, obwohl die Quarantäne noch bestand. Tische und Stühle wurden zum gemeinsamen Grillen bereits hingestellt und als die Beamten eintrafen, befanden sich ca. 20 Personen auf der Straße. Auf das erste Ansprechen der Einsatzkräfte…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coburg -

Coburg – Verkehr / Stadtentwicklung: Ersatzneubau der Lauterbrücke in der Rodacher Straße

Coburg (BY) – Verkehr / Stadtentwicklung: Die Rodacher Straße gehört mit einer täglichen Nutzung von rund 10.000 Kraftfahrzeugen, davon circa 1.200 Lastkraftwagen, zu den sehr hoch frequentierten Zufahrtsstraßen Coburgs. Seit Jahren besteht bereits eine Gewichtsbeschränkung auf 24 Tonnen, welche weiter reduziert werden müsste. Dies würde dazu führen, dass der Schwerverkehr als auch die Stadtbusse die Brücke in der Nähe der Einmündung zum Röstenweg nicht mehr befahren können. Bei der bestehenden Brücke handelt es sich um eine alte Sandsteingewölbebrücke (hergestellt vermutlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Förderprogramm ausgeschöpft: Auszahlungen beginnen noch in dieser Woche

Hannover – Förderprogramm ausgeschöpft: Das Soforthilfeprogramm der Landeshauptstadt zur Unterstützung der lokalen Wirtschaft ist ausgeschöpft. Am Wochenende sind 2658 Anträge mit einem Volumen von deutlich mehr als zehn Millionen Euro eingegangen. Das Portal ist daraufhin geschlossen worden. Aktuell laden die letzten Antragsteller*innen die nötigen Unterlagen hoch, die für die Prüfung der Anträge erforderlich sind. Parallel hat der Fachbereich Finanzen der Landeshauptstadt Hannover mit der Prüfung der vollständigen Anträge begonnen, mit den ersten Auszahlungen wird deswegen schon Anfang dieser Woche gerechnet….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – Bauhilfe ist für alle Mieter auch in der Krise ein verlässlicher Partner

Pirmasens – Corona und Wirtschaft: Die aktuelle Situation stellt Menschen, Unternehmen und Institutionen vor enorm großen Herausforderungen. „Die Bauhilfe Pirmasens GmbH ist gut gerüstet, hat die organisatorischen Abläufe angepasst und ist auch in der Krise jederzeit für alle Mieter mit deren Sorgen und Nöten ein verlässlicher Partner“, erklärt Denis Clauer, Vorsitzender des Aufsichtsrates. In einem gemeinsamen Rundschreiben mit Geschäftsführer Ralph Stegner ruft er die Mieter zu Zuversicht auf und ruft zu guter Nachbarschaft auf, um die Krise gemeinsam zu meistern….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – KI 3.0-Mittel: Pirmasens begrüßt Verlängerung des Förderzeitraums

Pirmasens – KI 3.0-Mittel: Der Bund hat den Förderzeitraum des Kommunalen Investitionsprogrammes (KI 3.0) um ein weiteres Jahr verlängert. Die Stadtspitze begrüßt die Entscheidung der Regierung ausdrücklich. Ohne eine entsprechende Prolongation hätten für Pirmasens Zuschüsse in Höhe von knapp 13 Millionen Euro auf dem Spiel gestanden. Die zweckgebundenen Mittel fließen ausschließlich in die energetische Generalsanierung von vier Schulen. „Die Ausweitung des Förderzeitraums um weitere zwölf Monate ist ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit“, erklärt Oberbürgermeister Markus Zwick. „Durch die Verlängerung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Einbruch in ein Gartencenter in der Straße „In den Rohrwiesen“

Homburg (SL) – Am Sonntag, 5. April 2020, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gegen 15:45 unberechtigt Zugang zu dem Außenlager eines Gartencenters in der Straße „In den Rohrwiesen“ in Homburg. Mit dort vorgefundenen Geräten gelang es ihm, ein verschlossenes Rolltor zu öffnen. Hierüber hatte er Zugang zu einem weiteren Lager. Er wurde dann jedoch, offensichtlich durch das Auslösen einer Alarmanlage, bei der weiteren Tatausführung gestört, worauf er in unbekannte Richtung flüchtete. Nach ersten Erkenntnissen entwendete der Täter mehrere Gartenarbeitsgeräte….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -

Barchfeld-Immelborn – Keine Chance gehabt: Tragischer Unfallausgang kurz vor der Liebensteiner Straße gegen eine Hauswand geprallt

Barchfeld-Immelborn (TH) – Eine 50-jährige Frau befuhr Montagmorgen (06.04.2020) gegen 4.00 Uhr die Nürnberger Straße in Barchfeld aus Richtung Witzelroda. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie mit ihrem Renault kurz vor der Liebensteiner Straße auf die linke Fahrspur, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsversuche verstarb die Frau noch an der Unfallstelle. Landespolizeiinspektion Suhl

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bundespolizei -

München – Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz: Ohne „triftige Gründe“ in Münchner Bahnhöfen unterwegs

München / Bayern – Im Gegensatz zur Vorwoche registrierten die Streifen der Bundespolizei am Samstag (4. April) ein deutliches Ansteigen von Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz an Münchner Bahnhöfen. In acht Fällen wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen an das Münchner Kreisverwaltungsreferat weitergeleitet. Bei zahlreichen Kontrollen in Münchner Bahnhöfen und Haltepunkten wurden die Kontrollierten auch stets nach dem Grund ihres Aufenthaltes gefragt. In fünf Fällen am Ostbahnhof und dreimal am Hauptbahnhof reichten mündliche Ermahnungen nicht mehr aus. Acht Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz wurden beim zuständigen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Rodalben – SOWAS gibt es auch: Heißhunger endet in Strafanzeige

Rodalben – Bereits am Freitagabend, den 04.04.2020 gegen 22:20 Uhr wurden die Beamten der Pirmasenser Polizei zu einem Einsatz nach Rodalben gerufen. Ein 28-Jähriger Mann aus Rodalben, welcher nach mehreren alkoholischen Getränken einen Heißhunger auf Pizza verspürte, versuchte an einem Pizzalieferdienst in der Rodalber Hauptstraße sich eine Pizza zu bestellen. Da der Lieferdienst jedoch schon geschlossen hatte, konnte er vor Ort keine Bestellung mehr aufgeben. Dies erboste ihn so sehr, dass er mehrfach mit der Faust gegen den bereits geschlossenen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Obermoschel – Weder zugelassen noch versichert: Folgenreiche Fahrt im Straßenverkehr

Obermoschel – Am Samstag befuhr ein Fahrzeug ohne Kennzeichen die Neugasse. Dieses wurde daraufhin durch eine Streife der Polizeiinspektion Rockenhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten die Beamten nicht nur feststellen, dass das Fahrzeug weder amtlich zugelassen noch entsprechend versichert ist, sondern auch, dass der 31-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Aufgrund seiner Verstöße gegen das Pflichtversicherungs- und Kraftfahrtsteuergesetz sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Mann muss nun mit unerfreulicher Post von der Staatsanwaltschaft…