BMW 330i als UFO geflogen - Foto: Polizei

Koblenz /BAB 48 – Es war kein Ufo: Pkw fliegt durch die Luft und kreuzt dabei Gegenfahrbahn

Ein 38 jähriger Mann aus dem Raum Koblenz befuhr mit seinem BMW 330i, die B9 aus Fahrtrichtung Koblenz kommend, in Fahrtrichtung BAB 48. In der Auffahrt in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach kam er in der dortigen Rechtskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw erfasste in der weiteren Folge die dort befindliche Schutzplanke, wurde von dieser in die Luft katapultiert, flog zirka 50 Meter durch die Luft und querte hierbei im Flug die Abfahrt der BAB 48,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Infostele für Weinbrunnen errichtet

Koblenz – Vielen Spaziergängern am Koblenzer Rheinufer ist er sicherlich schon aufgefallen. Ganz in der Nähe des Weindorfes befindet sich der Koblenzer Weintraubenbrunnen. Um Besuchern der Stadt Koblenz wie auch interessierten Bürgern die Geschichte des Weinbrunnens näher zu bringen, wurde in Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz eine Informationsstele aus Basalt errichtet. Hier kann der Besucher in aller Kürze die Geschichte des von Prof. Burger für die „Reichsmesse Deutscher Wein“ im Jahre 1925 geschaffenen Brunnens aus Basaltlava nachlesen oder sich mithilfe…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – RhineCleanUp: Stadt Koblenz war auch dabei

Koblenz – RhineCleanUp: Wie in vielen anderen Städten und Gemeinden entlang des Rheins stand der vergangene Samstag im Zeichen des RhineCleanUps. Uferbereiche und Böschungen wurden von Müll befreit, welcher nun nicht mehr seinen Weg in die Nordsee finden wird. Viele Freiwillige rückten an diesem Tag aus, um sich für einen sauberen Fluss einzusetzen. Auch in Koblenz nahmen einige Gruppen am RhineCleanUp teil und sammelten in verschiedenen Bereichen Abfall ein. Die Stadt Koblenz war durch den Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Umwelt: Rattenbekämpfung im Stadtgebiet 2019

Koblenz – Umwelt: Zur Dezimierung der Rattenpopulation in Koblenz wird vom 07.10.2019 bis 15.11.2019 wieder eine stadtweite Rattenbekämpfung durchgeführt. An dieser Aktion beteiligen sich alle städtischen Ämter mit Grundbesitz bzw. die diesen verwalten. Den Koblenzer Einwohnern und Bürgern mit Grundbesitz, den Wohnungsbaugesellschaften sowie anderen Koblenzer Behörden und Institutionen wird die Möglichkeit eröffnet, auf freiwilliger Basis die Aktion der Stadt Koblenz durch Einsatz eines Schädlingsbekämpfers zu unterstützen. Eine Erlaubnis ist nicht erforderlich. Bei der Durchführung der Rattenbekämpfung sind nachfolgende Hinweise unbedingt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Stadtentwicklung: Weitere elektrische Poller für die Altstadt

Koblenz – Im Rahmen der Verkehrsberuhigung in der Altstadt werden Mitte dieser Woche die Bauarbeiten für die neuen elektrischen Poller beginnen. Die vier Polleranlagen werden nicht zeitgleich gebaut, um einen reibungslosen Verkehr für die berechtigten Fahrzeuge in der Altstadt zu gewährleisten. Für den Zeitraum der jeweiligen Sperrung wird eine örtliche Umleitung eingerichtet. Der Fußgängerverkehr wird hiervon nicht beeinträchtigt. Informationen zur Sperrung werden den betroffenen Anliegern zu gegebener Zeit gesondert mitgeteilt. Die vier Polleranlagen sollen nach derzeitigen Planungen bis Ende 2019…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -

Koblenz – WARNUNG der Polizei: Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger im Bereich Koblenz aktiv

Koblenz – WARNUNG der Polizei: Derzeit rollt erneut eine Welle von Anrufen über das nördliche Rheinland-Pfalz. Derzeit steht die Stadt Koblenz, vornehmlich der Stadtteil Rauental, auf dem Plan der Betrüger. Meist versuchten die Tatverdächtigen, die sich am Telefon als angebliche Polizeibeamte ausgeben, die Geschädigten mit der üblichen Einbruchsmasche am Telefon in ein Gespräch zu verwickeln. Aber auch angebliche Enkel versuchen derzeit mit Anrufen an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Bislang kam es zu keinem finanziellen Schaden. Wer solche Anrufe…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Unfall in der Emil-Schüller-Straße – Polizei sucht Zeugen

Koblenz – Am Montag, 16.09.2019, 07.35 Uhr, kam es in Höhe Emil-Schüller-Straße 33 in Koblenz zu einem Verkehrsunfall. Hier beschädigte die Fahrerin eines Pkw beim Ausparken vier weitere dort abgestellte Fahrzeuge. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Koblenz, 0261-1030, in Verbindung zu setzen. OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Unfallursache Unachtsamkeit und zu wenig Abstand: 2 Unfälle mit 5 Fahrzeugen in 2 Minuten

Koblenz – Am 14.09.2019, gegen 16.05 Uhr, kam es auf der B9 auf Höhe eines schwedischen Möbelhauses in Fahrtrichtung Innenstadt zu einem Unfall zwischen 2 PKW. Hier musste ein PKW wegen des dichten Verkehrs anhalten, der folgende Fahrer war unachtsam und fuhr auf den vorderen PKW auf. Der vordere PKW wurde abgeschleppt, der hintere PKW konnte alleine weiter fahren. Verletzt wurde niemand. Auf Grund dieses Unfalles musste ein weiterer PKW anhalten, um nicht in die Unfallstelle zu fahren. Dies gelang…