Wirtschaft Aktuell -

Wirtschaft Österreich – Erstes Halbjahr 2017: Gesamtüberblick über den österreichischen Einfamilienhausmarkt

Einfamilienhaus-Preise um +9,4% gestiegen, im 5-Jahresvergleich +24,9% Amstetten (A) – Einfamilienhausmarkt: Zahlen über Anzahl, typischer Preis und Fünf-Jahres-Vergleich auf Bezirksebene auf remax.at/presse/immospiegel abrufbar. Rückgang bei der Anzahl von Einfamilienhaus-Verkäufen: Nach zwei außerordentlich guten Jahren liegt die Anzahl der neu verbücherten Einfamilienhausverkäufe im ersten Halbjahr 2017 um -5,9% hinter dem Vorjahr, aber trotzdem noch um 25% über dem Niveau von 2014 und 2013. Für 4.936 Einfamilienhäuser registrierte das Amtliche Grundbuch von Jänner bis Juni neue Eigentümer. Diese bezahlten dafür in Summe…