ein-fall-fuer-die-feuerwehr

Wolfach -Kirnbach: Garagenbrand mit hohem Sachschaden

Wolfach (BW) – Am Mittwochabend, gegen 21:10 Uhr, musste die Feuerwehr Wolfach mit den Abteilungswehren Kirnbach und Halbmeil, die Feuerwehr Hausach mit der Drehleiter, der Rettungsdienst und die Polizei Haslach zu einem Garagenbrand in Wolfach-Kirnbach, Rotsal ausrücken. Aus bislang unbekanntem Grund geriet ein Regal in einer in einem Wohnhaus befindlichen Garage in Brand. Bedingt durch die starke Rauchentwicklung war das Treppenhaus für zwei im Obergeschoss befindliche Personen nicht mehr passierbar. Sie mussten durch die Feuerwehr unter Zuhilfenahme der Drehleiter geborgen…

feuerwehr-aktuell

Lohfelden (Lkr. Kassel) – Brand von gepresstem Müll in einer Lagerhalle in: Löscharbeiten der Feuerwehr dauern an

Lohfelden (HE) – Am heutigen Mittwochabend gegen 19.30 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über den Brand einer Lagerhalle im Industriegebiet Lohfelden im Landkreis Kassel. Durch die am Brandort eingesetzten Kräfte der Feuerwehr und Polizei konnte festgestellt werden, dass nicht die Lagerhalle brannte, sondern der in der Halle gelagerte, gepresste Müll. Durch den Brand kam es zu starker Rauchentwicklung. Es entstand kein Personen – und Gebäudeschaden. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern aktuell noch an, die Brandursache steht noch nicht fest. OTS:…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Hinweis: Zur Ausländerbehörde am 13. März nur mit Termin

Dresden (SN) – Hinweis: Die Ausländerbehörde im Bürgeramt informiert, dass der Servicepunkt im Erdgeschoss Theaterstraße 13 am Dienstag, 13. März, für unangemeldete Besucherinnen und Besucher geschlossen bleibt. Der Tag ist ausschließlich Personen vorbehalten, die bereits eine Terminzusage für dieses Datum haben. Dieser organisatorische Eingriff ist nötig, um Anliegen aufzuarbeiten und Wartezeiten zu vermeiden. Wie ist der Besucherverkehr normalerweise organisiert? Wer die zum Dresdner Bürgeramt gehörende Ausländerbehörde in der Theaterstraße 13 besucht, hat zuerst Kontakt zum Servicepunkt im Erdgeschoss. Dort wird…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Dresdner Tierheim zieht Bilanz für das Jahr 2017

Weniger Neuzugänge, einige Dauermieter und drei neue Hundespielplätze. Dresden (SN) – Das städtische Tierheim ist für die Unterbringung von Fundtieren und von behördlich beschlagnahmten Tieren zuständig. Es werden aber auch Tiere von Krankenhauspatienten, Inhaftierten und Verstorbenen versorgt und je nach Kapazitäten auch Abgabetiere. Insgesamt 1025 Tiere kamen 2017 ins städtische Tierheim: 292 Hunde, 471 Katzen und 262 verschiedene Andere. Damit hatte das Tierheim erneut weniger Neuzugänge, als im Vorjahr. Diese Entwicklung hält seit fünf Jahren an. Im letzten Jahr konnten…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Eisschnelllaufbahn im Sportpark Ostra noch bis 11. März offen

100 000ster Eislauf-Gast heute zu Gast. Dresden (SN) – Noch bis Sonntag, 11. März, können alle Eislauffreunde unter freiem Himmel auf der Eisschnelllaufbahn der EnergieVerbund Arena Eislaufen. Bis 25. März geht das Eislaufvergnügen mittwochs, freitags und am Wochenende in der Eishalle zu folgenden Zeiten weiter: Mittwoch: 10 bis 14 Uhr und 19.30 bis 21.30 Uhr Freitag: 19.30 bis 21.30 Uhr Eis-Disco (Sonnabend): 19.30 bis 22.30 Uhr Sonntag: 15 bis 18 Uhr Am Sonnabend, 10. März, findet die Eis-Disco sowohl drinnen…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Königsufer und Neustädter Markt: Interessierte für Preisgericht gesucht

Dresdnerinnen und Dresdner sollten sich bis zum 23. März melden. Dresden (SN) – Die erste Phase des Ideenwettbewerbes „Städtebaulicher und Freiraumplanerischer Ideenwettbewerb Königsufer und Neustädter Markt“ wird zurzeit vorbereitet. Im Vorfeld dazu hatte der Stadtrat sowohl den Auslobungstext als auch die Zusammensetzung des Preisgerichtes beraten und beschlossen. Teil dieses Wettbewerbes sind Bürgerbeteiligungen. Eine erste fand im November 2017 statt, eine zweite wird im September folgen. In dieser Beteiligung haben Dresdnerinnen und Dresdner die Möglichkeit, die Arbeitsergebnisse der ersten Phase zu…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Warnhinweis: Natürliche Eisflächen bitte nicht betreten!

Erwachsene sollten insbesondere Kinder warnen. Dresden (SN) – Das Dresdner Umweltamt warnt davor, die Eisschicht auf Teichen, Kies-Seen und kleineren Fließgewässern zu betreten. Die Tragfähigkeit nimmt derzeit durch die höheren Luft-Temperaturen und Niederschläge stark ab. Durch Wasserstandsschwankungen unter dem Eis entstehen gefährliche Hohlräume. Eltern und Erzieher sollten insbesondere Kinder über die Gefahren informieren und vom Betreten der Eisflächen abhalten. Es besteht Lebensgefahr! Das Umweltamt warnt außerdem davor, vereiste Bäche eigenständig aufzubrechen. Denn sobald sich die Eisstücke in Bewegung setzen, kann…

besucherd0703

Dresden – Eigenbetrieb Sportstätten Dresden begrüßt 100 000. Eislauf-Besucher

Dresden (SN) – Heute, Mittwoch, 7. März, begrüßte der Eigenbetrieb Sportstätten Dresden den 100 000. Eislauf-Besucher in dieser Saison. René Weinacht erhielt zwei Eintrittskarten (Stehplatz) für das Eishockey-Länderspiel Deutschland gegen Slowakei am 15. April, 17 Uhr, in der EnergieVerbund Arena. Noch bis Sonntag, 11. März, können alle Eislauffreunde unter freiem Himmel auf der Eisschnelllaufbahn der EnergieVerbund Arena Eislaufen. Bis 25. März geht das Eislaufvergnügen in der Eishalle weiter: Am Sonnabend, 10. März, findet die Eis-Disco sowohl drinnen als auch draußen…