Nachrichten-aus-Bad-Kreuznach-Aktuell-

Bad Kreuznach – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer an der Einmündung der Richard-Wagner-Straße in die Alzeyer Straße

Bad Kreuznach – Am heutigen Nachmittag gegen 15:30 Uhr kommt es an der Einmündung der Richard-Wagner-Straße in die Alzeyer Straße in Bad Kreuznach zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Kradfahrer. Beide Fahrzeuge befinden sich im Abbiegevorgang nach links in die Richard-Wagner-Straße, als es zu der Kollision im Einmündungsbereich kommt. Nach bisherigen Erkenntnissen hat der Kradfahrer fälschlicherweise angekommen, dass der PKW geradeaus weiter fährt und ist deswegen links abgebogen. Als der PKW auch nach links abgebogen ist, ist es…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei - Wiesbaden -

Wiesbaden – Verfolgungsfahrt auf A3 bei Wiesbaden endet in Festnahme: Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein

Wiesbaden (HE) – Am Sonntagmittag fuhr eine Zivilstreife der Autobahnpolizei Wiesbaden mit ihrem Videofahrzeug auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Wiesbaden und Niedernhausen, um dort Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen zu tätigen. Der Fahrer eines dunklen Audi-Kombis fiel den Beamten negativ auf, weil er diverse Abstandsverstöße beging, indem er auf der linken Spur mehreren Fahrzeugen dicht auffuhr und sich mittels Blinker den Weg freimachen wollte. Die Zivilstreife filmte die Fahrt und wollte eine Kontrolle des Dränglers bei Niedernhausen durchführen. Als der Fahrzeugführer…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Obdachloser im Papenpfuhlbecken ertrunken

Berlin – Aus bislang noch nicht näher bekannten Gründen kamen in der vergangenen Nacht mehrere obdachlose Männer in Alt-Hohenschönhausen in einen Streit, in dessen Verlauf geriet ein 39-Jähriger in das Papenpfuhlbecken, wo er tot aufgefunden wurde. Gegen 1.10 Uhr hielt ein 25-jähriger alkoholisierter Mann vorbeifahrende Fahrzeuge auf der Landsberger Allee an und erzählte, dass sein Kumpel leblos in einem Wasserauffangbecken läge und beide zuvor „Stress“ mit anderen dort in Zelten campierenden Obdachlosen gehabt hätten. Herbeigerufene Polizisten entdeckten neben einer Grünfläche…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Patzig – Quadfahrer fährt unter Alkoholeinfluss in der Hofstraße gegen einen Straßenbaum

Patzig (MV) – Am 10.03.2018 gegen 17:00 Uhr kam es in der Hofstraße in der Ortschaft 18528 Patzig zu einem Verkehrsunfall. Der 29-jährige Fahrer eines Quad befuhr die Hofstraße aus Richtung Dorfstraße kommend in Richtung Am Mönchsoll. Auf Höhe der Hausnummer 16c kam er dabei aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Straßenbaum zusammen. Auf Grund der Wucht des Zusammenstoßes überschlug er sich mit dem Quad. Dabei zog sich der Quadfahrer so schwere…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Hermannshof – Kradfahrer stürzt in der Hermannshäger Straße auf stark verschmutzter Fahrbahn

Hermannshof (MV) – Am 11.03.2018 gegen 10:50 Uhr kam es in der Hermannshäger Straße in 18137 Hermannshof zu schweren Verkehrsunfall. Der 69-jährige Fahrer eines Motorrades der Marke Zhejiang befuhr die Hermannshäger Straße aus Richtung Hermannshof kommend in Richtung Hermannshagen. Auf Grund dessen das die Fahrbahn an der Unfallstelle stark mit Erde verschmutzt war, geriet er mit dem Motorrad ins Schlingern und stürzte in der weiteren Folge. Dabei zog sich der Motorradfahrer so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber…

feuerwehr-aktuell

Dambeck – PKW-Brand auf der B198

Dambeck (MV) – Am 11.03.2018 gegen 15:10 Uhr meldeten Zeugen über Notruf der Polizei, dass auf der B198 bei 17209 Dambeck ein PKW brennen soll. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten bestätigte sich der Sachverhalt. Das Fahrzeug ein PKW VW Golf brannte in voller Ausdehnung. Der 21-jährige Fahrzeugführer befand sich nicht mehr im Fahrzeug. Er stand neben dem Fahrzeug und musste dem Feuer hilflos zusehen. Durch die eingesetzten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Bütow und Massow konnte das Feuer gelöscht werden….

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Stadt Mainz trauert um seinen Ehrenbürger Karl Kardinal Lehmann

Mainz – (gl) Am heutigen Sonntag verstarb im Alter von 81 Jahren der langjährige Mainzer Bischof Karl Kardinal Lehmann. Karl Lehmann war von 1983 bis 2016 Bischof von Mainz. 2001 wurde er von Papst Johannes Paul II. zum Kardinal ernannt. Im gleichen Jahr wurde Lehmann aufgrund seines vielfältigen Engagements um die Landeshauptstadt Mainz Ehrenbürger. Oberbürgermeister Michael Ebling: „Wir trauern um den Mainzer Ehrenbürger Karl Kardinal Lehmann. Kardinal Lehmann war eine hochgebildete Persönlichkeit, die in herausfordernden Zeiten Orientierung geben konnte und…

Nachrichten-aus-Stuttgart-BW-

Stuttgart – Zehn Verletzte durch Kohlenmonoxidvergiftung in der Rosengartenstraße

Stuttgart (BW) – Am Samstag (10.03.2018) gegen 22.15 Uhr wurden die Bewohner einer Wohnung an der Rosengartenstraße durch Kohlenmonoxid Gas verletzt. Nachdem die 44-jährige Mutter der Familie über Unwohlsein und Kopfschmerzen klagte, verständigten Angehörige den Rettungsdienst. Beim Betreten der Wohnung lösten die CO-Warnmelder der Rettungskräfte sofort Alarm aus. Die Sanitäter evakuierten sofort alle Bewohner und alarmierten die Feuerwehr. Bei der Überprüfung der Wohnung durch die Feuerwehr konnten mehrere Behältnisse mit glühenden Holzkohlen festgestellt werden, die offenbar zum Beheizen der Wohnung…