Aktuelle Polizei-Meldung -

Berlin – Wenn es klingelt in der Nacht, wird nicht immer aufgemacht

Berlin – Mutmaßliche Einbrecher gingen Polizeibeamten des Abschnitts 35 in der vergangenen Nacht in Wedding ins Netz. Um kurz nach 3 Uhr wurde ein 48-Jähriger in der Lütticher Straße aus dem Schlaf geklingelt, was ihn zu so früher Stunde jedoch nicht dazu bewegte, die Wohnungstür zu öffnen. Kurze Zeit später vernahm er dann jedoch andere Töne von seiner Wohnungstür, die ihm zu dieser Nachtzeit noch sonderbarer erschienen, nämlich so, als ob ungebetene Gäste gewaltsam versuchten in seine Wohnung zu gelangen….

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 - Stadt-News - Saarbrücken - Aktuell -

Saarbrücken – Kontrollen: Polizei setzt Schwerpunkte an Brennpunkten und im Straßenverkehr der Landeshauptstadt

Saarbrücken – Kontrollen: Die weiße Mütze und die reflektierende Jacke mit der Aufschrift Polizei und Police prägten gestern am späten Abend bis Mitternacht in mehreren Bereichen der Landeshauptstadt das Straßenbild. 44 Beamtinnen und Beamte der Saarbrücker Polizei waren bei einem gemeinsamen Einsatz der Polizeiinspektionen Saarbrücken-Brebach und Saarbrücken St.Johann auf Saarbrücker Straßen und Plätzen unterwegs. Unterstützung hatten diese auch von 7 Kolleginnen und Kollegen der Police Nationale Saargemünd. Die Nähe zu Frankreich lockt nicht nur französische Kunden in die Stadt. Sie…

Polizei im Einsatz -

Berlin – Nach tödlichen Schüssen vor einer Diskothek in Neu-Hohenschönhausen – Beteiligte identifiziert

Berlin – Bei dem verstorbenen Opfer handelt es sich um einen 37 Jahre alten Mann. Der 33-jährige Tatverdächtige befindet sich mit einer Gesichtsfraktur zur stationären Behandlung im Krankenhaus. Ebenfalls in Kliniken behandelt werden zwei Männer, 34 und 41 Jahre alt. Sie hatten Schussverletzungen erlitten. Lebensgefahr besteht bei keinem der Männer. Die Ermittlungen dauern an. Erstmeldung der Polizei Berlin vom 16. September 2016: Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Schüssen vor einer Diskothek Nach Schüssen vor einer Diskothek in Neu-Hohenschönhausen in…

Deutsches Tageblatt - News aus Heppenheim -

Heppenheim – Segelflugzeug abgestürzt. Pilot schwer verletzt

Heppenheim (HE) – Am Samstag (16.09.2017) gegen 12:30 Uhr wurde der Absturz eines Segelflugzeuges am Flugplatz in Heppenheim gemeldet. Ein 22-jähriger Pilot aus Darmstadt war mit seinem Segelflugzeug bei einem Windenstart am Segelflugplatz Heppenheim verunglückt. Ersten Ermittlungen zufolge hatte das Windenseil zu früh ausgeklinkt und das gezogene Luftfahrzeug noch nicht genügend Höhe und Geschwindigkeit erreicht. Der Pilot stürzte nach einem Flugmanöver dann aus ca. 50 Metern Höhe in einen Baum. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen, so dass er mit einem…

ein-fall-fuer-die-feuerwehr

Plettenberg – Brand bei Automobilzulieferer in der Königstraße

Plettenberg (NRW) – Am 15.09.2017, gegen 21:07 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Brand einer Firma in der Königstraße. In einer Produktionshalle war es zunächst zu einer Rauchentwicklung gekommen. Im weiteren Verlauf entwickelte sich jedoch ein Folgebrand. Die Feuerwehr war mit einer großen Anzahl an Einsatzkräften vor Ort. Der Bereich um den Brandort wurde weiträumig abgesperrt. Angrenzende Wohnhäuser wurden geräumt. Die Bewohner konnten aber mittlerweile in ihre Wohnungen zurückkehren. Zum aktuellen Zeitpunkt ist der Brand unter Kontrolle, jedoch noch…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Frankenthal – Trunkenheitsfahrt nach Wurstmarktbesuch

Frankenthal – Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde am Samstagmorgen, gegen 00:32 Uhr, in der Beindersheimer Straße ein Fahrzeugführer mit seinem PKW kontrolliert, welcher den Beamten zuvor durch verdächtige Fahrweise aufgefallen war. Hierbei konnte deutlicher Atemalkoholgeruch beim 32-jährigen Fahrzeugführer wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen stolzen Wert von 2,34 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

aktuelle-information-der-polizei

Frankenthal – Bei Anruf KEIN Gewinn – Vorsicht vor Betrugsmasche

Frankenthal – Die angeblich glückliche Mitteilung über einen Gewinn von sagenhaften 68.000EUR erhielt ein 76-jähriger Frankenthaler am 15.09.2017 über Telefon von einer vermeintlichen Bankmitarbeiterin. Demnach solle er, um auf den überwiesenen Gewinn zugreifen zu können, einen Anwalt in der Schweiz kontaktieren, welcher ihm nach Angabe eines ihm mitgeteilten Codes die weitere Verfahrensweise erläutern würde. Da dies dem Mann seltsam vorkam, kontaktierte er seine Bank und deckte so die Betrugsmasche auf. Die Abzocke durch falsche Gewinnversprechen ist sehr hinterhältig. „Sie haben…

BW-24-News - Stadtportal - Wertheim -

Stadt Wertheim – Stadtbücherei ist neu zertifiziert – Themen im Gemeinderat am 25. September

Wertheim – Der Gemeinderat kommt am Montag, 25. September, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Beginn ist um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: * Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse * Re-Zertifizierung der Stadtbücherei Wertheim * Gebührenanhebung der Städtischen Jugendmusikschule zum 1. Januar 2018 * Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Wertheim: Ergebnis, Prüfung und Feststellung des Jahresabschlusses 2016 * Eigenbetrieb Gebäudemanagement Wertheim: Ergebnis, Prüfung und Feststellung des Jahresabschlusses 2016 * Eigenbetrieb Wald: Ergebnis, Prüfung und Feststellung des Jahresabschlusses 2016…