Saarbrücken – Polizeikontrollen in der Saarbrücker Innenstadt

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-

Saarbrücken (SL) – Im Laufe des heutigen Nachmittags wurden von der Polizeiinspektion Saarbrücken – St. Johann mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei in der Innenstadt verstärkte Kontrollen durchgeführt. Insgesamt 42 Polizeibeamte sorgten für Sicherheit auf öffentlichen Wegen und Plätzen und führten insbesondere an Örtlichkeiten,…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Umwelt – Deutscher Mobilitätspreis gestartet: Innovative Projekte für eine nachhaltige Mobilität aus Rheinland-Pfalz gesucht

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Umweltmagazin -

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur suchen zehn Leuchtturmprojekte / Bewerbungen zum Jahresthema Nachhaltigkeit bis 28. Mai 2018 unter www.deutscher-mobilitätspreis.de möglich. Berlin, 19.04.2018 – Ob mobile Sharing-Angebote, vernetzte Fahrzeuge oder elektronische Tickets: Die…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Ingelheim am Rhein – Demenzkranker Radfahrer auf der A60 – Fahrer eines Fahrzeuges der Müllabfuhr verhindert Schlimmeres

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Ingelheim am Rhein – Am 19.04.2018 gegen 14:10 Uhr fuhr ein demenzkranker Mann mit seinem Fahrrad auf der A60 in Fahrtrichtung Darmstadt zwischen der AS Ingelheim-West und der AS Ingelheim- Ost, entgegengesetzt der Richtungsfahrbahn. Der Fahrer eines Fahrzeuges der Müllabfuhr handelte vorbildlich…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Berlin – Maier (AfD): EU-Umsiedlungspolitik – EU-Lob entlarvt Innenminister Seehofer als doppelzüngigen Bayern-Wahlkämpfer

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Bis 2019 sollen 50.000 Menschen auf „legalem, direkten und sicheren Weg“ nach Europa kommen, wenn sie „besonders schutzbedürftig“ sind. Das sieht ein neues EU-Umsiedlungsprogramm vor. Mit diesem Programm nimmt Deutschland nach Angaben von EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos mehr als 10.000 „Flüchtlinge“…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Stuttgart – Junge bei der Stadtbahnhaltestelle Wolfbusch von Schienenschleifwagen erfasst

Nachrichten-aus-Stuttgart-BW-

Stuttgart (BW)-Weilimdorf: Ein 14 Jahre alter Junge ist am Donnerstag (19.04.2018) bei der Stadtbahnhaltestelle Wolfbusch offenbar von einem Schienenschleifwagen überfahren und schwer verletzt worden. Rettungskräfte waren vor Ort, bargen den Jungen, kümmerten sich um ihn und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …