Aktuelle Polizei-Meldung -

Bretten – 17-Jährige nach Verkehrsunfall verstorben

Bretten (BW) – Die 17-jährige Sozia, die bei einem Frontalzusammenstoß am Montagabend um 22.20 Uhr von einem Leichtkraftrad auf die Straße geschleudert wurde, ist am Dienstag in einer Heidelberger Klinik verstorben. Sie war Beifahrerin auf dem motorisierten Zweirad eines 16-Jährigen. Beide wurden von einem erheblich alkoholisierten Mazda-Fahrer übersehen, der von der Karlsruher Straße nach links in die Gondelsheimer Straße abbiegen wollte. Der 16-Jährige erlitt schwere Verletzungen und befindet sich noch in ärztlicher Behandlung. OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Hampel (AfD): Es ist an der Zeit, mit der Rückführung syrischer Flüchtlinge zu beginnen

Berlin – Zu einer möglichen Rückführung syrischer Flüchtlinge teilt der AfD-Bundestagsabgeordnete und außenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Armin-Paulus Hampel, mit: „Da sich das Leben in Syrien in großen Teilen des Landes weitgehend normalisiert hat, sollte mit der Rückführung von Flüchtlingen begonnen werden. Auch finanzielle Hilfen für den Wiederaufbau des zerstörten Landes seitens der Bundesrepublik sind angebracht. Dies kostet unser Land einen Bruchteil dessen, was derzeit für die Unterbringung, Versorgung und Betreuung der Flüchtlinge hier in Deutschland aufgebracht wird. Dabei ist es…

Uwe Junge - AfD -

Mainz – Uwe Junge (AfD) zu qualifizierter Einwanderung und Äußerungen von Ministerin Spiegel

Mainz – Die Mainzer Allgemeine Zeitung berichtet heute über die Absichten von Integrationsministerin Spiegel, abgelehnten Asylbewerbern ein Bleiberecht zu ermöglichen. Statt eines Asylsystems, das auf Schutzgründen aufbaut, bevorzugt Frau Spiegel eine „Arbeitsmigration“, wie Sie es nennt. Gleichzeitig warnt die Ministerin davor, zu hohe Anforderungen an Einwanderer zu stellen. „Die Ministerin befindet sich auf einem ideologischen Irrweg“, stellt dazu Uwe Junge, Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag Rheinland-Pfalz, fest. „Die Rechtsstaatlichkeit des Asyl- und Zuwanderungssystems wird durch die Vorschläge Spiegels völlig unterlaufen.“…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Umfangreiches Programm zur Deutschland Tour

Trier – (gut) Bei der Deutschland Tour in Trier am 24. und 25. August können Radbegeisterte nicht nur ein hochkarätiges Profi-Rennen live vor Ort verfolgen – es gibt zahlreiche Aktionen rund ums Rad, die zum Mitmachen oder zum gemütlichen Zusammensein einladen. Mitmachen ist vor allem am Freitag, 24. August, angesagt: Neben einer großen Rad-Expo mit Info- und Firmenständen wird es auch eine „mini tour“ sowie ein Laufrad-Rennen für kleine Radfahrer geben. Und auch die größeren Radbegeisterten sind gefragt: Jeder, der…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Hinweis: Der Sommer dreht nochmals auf, Südbad öffnet am Mittwoch und Donnerstag früher

Trier – Hinweis: (kig) Für die kommenden Tagen werden noch einmal hochsommerliche Temperaturen vorhergesagt. Das Freibad Trier-Süd ist deshalb am Mittwoch und Donnerstag bereits um 10 Uhr öffnet. Abends schließt das Bad wie gewohnt um 20 Uhr. Für das Nordbad gilt an diesen Tagen die normale Öffnungszeit von 6 bis 19.30 Uhr. *** Presseamt Trier

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Foulspiel – Rudelbildung – Köperverletzung – Spielabbruch

Koblenz – Bereits am Sonntag, 19.08.2018, wurde die Polizei um 15.55 Uhr zu einer Auseinandersetzung auf dem Sportplatz am Winninger Weg gerufen. Während eines Kreisliga-Fußballspiels gerieten einige Spieler aus Güls und Lahnstein nach einem angeblichen groben Foulspiel aneinander. Zunächst wurden „verbale Nettigkeiten“ ausgetauscht, dann kam es zu Kopfstößen. Die „Rudelbildung“ führte dann dazu, dass einem der beteiligten Spieler eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen wurde, welcher anschließend aufgrund der Platzwunde ärztliche Hilfe benötigte. Doch damit nicht genug. Laut Angaben eines Spielers…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel (AfD): Unsoziale EZB-Nullzinspolitik bedeutet Massenenteignung der deutschen Mittelschicht

Berlin – Laut Monatsbericht der Bundesbank hat sich erstmals auch die Gesamtredite des Privatvermögens der Deutschen unter Einbeziehung von Geldeinlagen, Versicherungsansprüchen, Aktion- und Fondsanlagen negativ entwickelt. Dazu erklärt die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag Alice Weidel: „Es geht ans Eingemachte. Nullzins, Negativzins und die daraus resultierende steigende Inflation vernichten den Realwert der deutschen Sparvermögen in beschleunigtem Tempo. Zugleich widerlegen die Zahlen der Bundesbank die Legende, die Deutschen könnten der schleichenden Enteignung durch den EZB-Nullzins durch die Flucht in andere…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Lerchenberger „Garten-Party“ am Bürgerhäuschen Lerchenberg geht in die vierte Runde

Mainz – (ekö) Zum vierten Mal veranstalten die aktiven Akteurinnen und Akteure des Lerchenbergs eine Gartenparty. Das Fest wird dieses Jahr am Freitag, den 31. August von 15.00 bis 20.00 Uhr, auf dem Außengelände, am Bürgerhäuschen (ehemalige städtische Kita), in der Hindemithstraße 1, stattfinden. Die Besucherinnen und Besucher erwartet auch in diesem Jahr ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt mit Kreativ-Workshops für Kinder, einem musikalischem Auftritt der jungen Musiktalente aus dem JUCA außerdem Spielangeboten wie der Frisbeewurfwand, großem „Jenga“,…