Mittelrhein-Tageblatt - Politik-Aktuell - Grüne in Berlin -

Berlin – Anton Hofreiter (Grüne) zu den Vorfällen in Chemnitz

Berlin – Zu den Vorfällen in Chemnitz erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender: „Die Bilder, die wir in den vergangenen zwei Tagen aus Chemnitz zu sehen bekommen, sind verstörend: in der Stadt wütete ein rechter Mob, der Jagd auf Menschen macht. Es ist schrecklich, dass am Sonntagmorgen ein Mensch getötet wurde. Die Verfolgung und Ahndung von Straftaten obliegt in unserem Rechtsstaat allein den Strafverfolgungsbehörden und der Justiz. Es kann nicht sein, dass nach Wild-West-Manier Selbstjustiz geübt wird. Das kann ein Rechtsstaat nicht…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Das Hamburg Festival präsentiert sich in London: Zweite Bürgermeisterin Fegebank trifft Londons Deputy Major

Hamburg – Hamburg meets London! Vom 30. August bis zum 2. September bringt das Hamburg Convention Bureau Musik, Kulinarik, Kunst und Kultur aus Hamburg in die britische Hauptstadt. Hinter der Veranstaltung steht die Live-Kommunikations-Serie „Hamburg on Tour“. Mit dem diesjährigen Event HAMBURG FESTIVAL zeigt Hamburg zusammen mit vielen Partnern aus der Hansestadt – darunter beispielsweise der FC St. Pauli, das Wacken Open Air, Olivia Jones und Eve Champagne oder das Chocoversum – hautnah und authentisch, wie Hamburg pulsiert, schmeckt und…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel / Alexander Gauland: Umgang von Medien und Politik mit Vorfällen in Chemnitz ist unanständig

Berlin – Die AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Alexander Gauland kritisieren den Umgang von Politik und Medien mit den Vorfällen in Chemnitz: „Gewalt gegen Unschuldige und Selbstjustiz sind fraglos völlig inakzeptabel und dürfen von einem funktionierenden Rechtsstaat nicht hingenommen werden. Soviel zum Selbstverständlichen. Die Art und Weise wie jedoch Medien und Politik mit den Vorfällen in Chemnitz umgehen ist unanständig und trägt zur weiteren Polarisierung bei. Anstatt zu allererst die tödlichen Messerattacken, die nur noch Zyniker als Einzelfall abtuen können, scharf…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Kommentar -

Presseschau – neues deutschland: Kommentar zur Hetzjagd auf Migranten in Chemnitz

Presseschau – Berlin – Die grässlichen Bilder sind zurück. Was derzeit in Chemnitz passiert, weckt düstere Erinnerungen an die Pogrome von Rostock-Lichtenhagen oder Hoyerswerda zu Beginn der 90er Jahre. Der Gewaltausbruch in der sächsischen Stadt lässt sich nicht allein mit dem Tod eines 35-Jährigen bei den Auseinandersetzungen am Wochenende erklären. In Chemnitz haben sich schon lange rechte Strukturen etabliert. Man erinnere sich nur an die Verstrickungen von Mitgliedern des seit Jahren verbotenen Blood-&-Honour-Netzwerks aus Chemnitz mit den Terroristen des rechtsradikalen…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Wie haben Sie JA gesagt?

Heiratsanträge für Klanginstallation „Willst du…!?“ in Ausstellung FLORALE jetzt einreichen – Kunstwerke aus Hannover und Partnerstädten im herbstlichen Berggarten. Hannover (NI) – Im kommenden Oktober wird der Berggarten erstmals zur Kunstgalerie. Die Ausstellung FLORALE präsentiert vom 30.9. bis 28.10.2018 ein breites Spektrum des Schaffens von KünstlerInnen aus Hannover, der Region und den Partnerstädten Leipzig, München und Hiroshima. Als Open-Air-Ausstellung eröffnet sie eine andere Sichtweise auf die Pflanzenwelt des Berggartens. Beim Spaziergang durch den Garten lassen sich 17 Kunstwerke entdecken und…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Grillverbot aufgehoben

Hannover (NI) – Bei der aktuellen Wettersituation besteht ab sofort keine anhaltende Trockenheit mehr, so dass das Grillen in öffentlichen Park- und Grünanlagen nicht mehr untersagt ist. Aufgrund der in den vergangenen Wochen anhaltenden Trockenheit und der hohen Temperaturen war das Grillen am 27. Juli gemäߧ11 Absatz 2 der Verordnung über die öffentliche Sicherheit und Ordnung in der Landeshauptstadt Hannover verboten worden. Beim Grillen in öffentlichen Grünanlagen ist ausschließlich Holzkohle in feuerfesten, mobilen Grillgeräten zu verwenden. Der Grill muss außerhalb…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Deutsche Presseschau -

Presseschau – Rheinische Post: Sozialverband VdK fordert planmäßige Umsetzung des Rentenpakets

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Die Vorsitzende des Sozialverbandes VdK, Verena Bentele, hat die Bundesregierung zur planmäßigen Umsetzung des Rentenpakets aufgefordert. „Der Sozialverband VdK erwartet, dass das Rentenpaket I zum 1.1.2019 auf den Weg gebracht wird“, sagte Bentele der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Dienstag). Zusätzlich forderte sie, das „Rentenniveau sofort dauerhaft“ zu stabilisieren und mittelfristig auf 50 Prozent zu erhöhen. „Wenn das Rentenniveau immer weiter absinkt und die Renten nicht mehr entsprechend den Löhnen steigen, haben die zukünftigen Rentnerinnen und Rentner…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Deutsche Presseschau -

Presseschau – Rheinische Post: SPD warnt nach Chemnitz vor bürgerkriegsähnlichen Zuständen

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka hat nach den ausländerfeindlichen Ausschreitungen in Chemnitz vor der Gefahr inszenierter bürgerkriegsähnlicher Zustände gewarnt. „Es gibt in unserem Land einen kleinen rechten Mob, der jeden Anlass zum Vorwand nimmt und nehmen wird, seine Gewaltphantasien von bürgerkriegsähnlichen Zuständen auf unsere Straßen zu tragen“, sagte Lischka der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Dienstag). Dass im Bundestag eine Partei diese Exzesse gegen ausländische Mitbürger als gerechtfertigte Selbstjustiz beklatsche, zeigt nach Überzeugung Lischkas, „dass die Mehrheit unseres…