Wirtschaft Aktuell -

Wirtschaft – Importpreise im März 2017: + 6,1 % gegenüber März 2016

Wiesbaden (HE) – Die Einfuhrpreise waren im März 2017 um 6,1 % höher als im März 2016. Im Februar 2017 hatte die Jahresveränderungsrate + 7,4 % betragen, im Januar 2017 hatte sie bei + 6,0 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, fielen die Importpreise im März 2017 gegenüber Februar 2017 um 0,5 %. Der Anstieg der Importpreise gegenüber dem Vorjahr ist stark durch die Entwicklung der Einfuhrpreise für Energie beeinflusst. Energieeinfuhren waren im März 2017 um 32,8…