Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Exkursion mit der vhs zum Thema Industriekultur in Koblenz am 26.05.2018

Koblenz – Exkursion: Industriekultur in Koblenz – gab es das überhaupt? Waren da nicht die Festungseigenschaft dieser Stadt bis zum Jahre 1890 und die daraus resultierenden Baubeschränkungen, die einer Industrieansiedlung entgegenstanden? Ja, aber auch die Einrichtungen der Infrastruktur (Eisenbahn, Wasser, Gas, Strom, Schlachthof, Hafenanlagen) sind Zeugnisse der Industriekultur. Gerade im Bereich des Rauentaler Moselbogens ist in Koblenz davon noch einiges zu sehen, z. B. die Staustufe mit ihrem Laufwasserkraftwerk. Wir treffen uns am Parkplatz hinter dem vhs-Gebäude, um von dort…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Exkursion mit der vhs in die Landeshauptstadt Mainz

Koblenz – Bei diesen Tagesexkursionen nach Mainz sollen landespolitische und kulturelle Institutionen besucht werden. Die siebzehnte Exkursion nach Mainz wird sich vormittags dem Landtag und seinem derzeitigen Plenarsaal im Landesmuseum widmen. Anschließend wird die aktuelle Foto- und Skulpturenausstellung im nahegelegenen Abgeordnetenhaus gezeigt. Ein Besuch im Haus Burgund informiert über die rheinland-pfälzische Partnerregion in Frankreich. Nach der Gelegenheit zum Mittagessen im Haus des Deutschen Weins gibt es am Nachmittag eine Führung durch den Erthaler Hof, den Sitz der rheinland-pfälzischen Generaldirektion Kulturelles…