Nachrichten-aus-der-Stadt-Freiburg-im-Breisgau-Aktuell-

Freiburg -Herdern: Zeugenaufruf nach Übergriff im Bereich der Okenstraße durch Asylbewerber?

Freiburg (BW) – Die Geschädigte erschien gestern beim Polizeirevier Freiburg Nord und gab an, dass es bereits am 01.07.2018 zu einem sexuellen Übergriff gekommen sei. Am Sonntagmorgen befand sich die 26-Jährige gegen 06:00 Uhr morgens auf dem Weg vom Hauptbahnhof in die Okenstraße. Den gesamten Weg über wurde sie von einem Mann verfolgt und in einem Hauseingang in der Okenstraße auch in sexueller Absicht angegangen. Die Frau wehrte sich, rieß sich los und konnte flüchten. Verletzt wurde sie nicht. Sie…