aktuelle-information-der-polizei

Lörrach – Hausparty in der Rebgasse artet aus – Polizeibeamte beleidigt

Lörrach (BW) – In der Samstagnacht fand eine Hausparty in der Rebgasse statt. Aufgrund der gekippten Stimmung und mehrerer ungebetener Gäste in der „sturmfreien Bude“ verlagerte sich ein Teil der Veranstaltung auf die Straße. Wegen der enormen Lautstärke riefen die Anwohner die Polizei. Die eingesetzte Streife sah sich aggressiven Jugendlichen und Heranwachsenden gegenüber. Um Herr der Lage zu werden, mussten noch drei weitere Streifen hinzugezogen werden. Ergebnis des Einsatzes: drei Anzeigen wegen Missachtung von Platzverweisen, eine Gewahrsamnahme, eine Anzeige wegen…

suedwest-news-aktuell-loerrach

Lörrach – Autofahrer löst Sturz einer Fahrradfahrerin aus und begeht Unfallflucht

Lörrach (BW) – Am Montagvormittag kam es auf der Kreuzung Schwarzwald-/Grether-/Milkastraße zu einem Unfall. Dabei wurde eine Radfahrerin verletzt, außerdem beging ein Autofahrer Unfallflucht. Letzterer soll beim Abbiegen den Vorrang der Fahrradfahrerin missachtet haben. Die 47-Jährige bremste daraufhin stark ab, kam zu Fall und verletzte sich. Die Radlerin bedurfte ärztlicher Versorgung. Der Autofahrer fuhr weiter und kümmerte sich nicht um die Gestürzte. Ein Passant bekam das Ganze mit, merkte sich das Kennzeichen und teilte es der Polizei mit. Die nahm…

die-polizei-vermeldet

Lörrach – Viel, viel Weihnachten: 30 Tannenbäume beim Kaufland gestohlen

Lörrach – In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten unbekannte Täter etwa 30 Nordmanntannen und eine „Stihl“-Kettensäge aus einer mit Bauzäunen und einem Zahlenschloss gesicherten Verkaufsstelle auf dem Parkplatz des „Kaufland“ in der Robert-Bosch-Straße. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, dürfte jedoch bei etwa 1000 Euro liegen. Die Bäume müssten mit einem entsprechend großen Fahrzeug und/oder Anhänger abtransportiert worden sein. Hinweise und verdächtige Wahrnehmungen zu diesem Diebstahl erbittet das Polizeirevier Lörrach (07621/176-500). OTS: Polizeipräsidium Freiburg

feuerwehr-aktuell

Lörrach – Raub der Flammen: Brand in Verkaufsladen für orientalische Lebensmittel und Bäckerei – Hoher Sachschaden

Stadt Lörrach – Am Sonntag 02.04.2017 gegen 00:30 Uhr meldete ein Mann über Notruf dem Lagezentrum der Polizei in Freiburg einen Brand bei der JET-Tankstelle in Lörrach. Vor Ort wurde festgestellt, dass es offensichtlich in einem benachbarten Gebäude in welchem Verkaufsläden und eine Bäckereifiliale sind brannte. Zunächst war davon ausgegangen worden, dass es sich bei dem betroffenen Ladengeschäft um eine Gaststätte handeln würde. Die umgehend alarmierte Feuerwehr konnte mit ihrem schnellen Eingreifen verhindern, dass das gesamte Gebäude in Vollbrand geriet….

suedwest-news-aktuell-loerrach

Lörrach – Polizei zieht renitenten Zweiradfahrer aus dem Verkehr

Lörrach – Am Mittwochnachmittag zog die Polizei einen jungen Zweiradfahrer aus dem Verkehr, der vermutlich unter Drogeneinwirkung stand und keinen Führerschein hat. Der junge Mann fiel in der Kreuzstraße einer Streife auf, die ihn anhielt und kontrollierte. Dabei zeigte der 24-Jährige deutliche Anzeichen auf Drogeneinwirkung und musste auf Nachfrage nach dem Führerschein passen. Daraufhin wurde der junge Mann zwecks Entnahme einer Blutprobe zum Polizeirevier verbracht. Dort rastete der ohnehin aggressive und provokante Betroffene aus und trat gegen die Eingangstüre, weshalb…